COREALDIRECT Festgeld

COREALDIRECTAls Marke der COREALCREDIT BANK AG bot die COREALDIRECT bis zu ihrer Übernahme im Mai 2015 durch die Areal Bank auch ein Festgeldkonto für Privatkunden an. Dies wurde bis zu diesem Zeitpunkt mit Laufzeiten von 1, 3, 6 oder 12 Monaten angeboten und mit bis zu 0,10% jährlich verzinst. Für die Eröffnung ist eine Mindesteinlage von 5.000 EUR erforderlich. Eine Maximalanlagesumme war nicht vorgeschrieben.

Die COREALDIRECT ermöglichte die Anlage mehrerer Festgeldkonten, außerdem stellte die Bank einen Festgeld-Manager zu Verfügung, mit dem Sie Ihre einzelnen Anlagen im Blick behalten. Voraussetzung für die Eröffnung des COREALDIRECT-Festgeldkontos war, dass es sich bei dem Anleger um eine volljährige Privatperson mit Meldeadresse und Girokonto in Deutschland handelte.

Laufzeit in Monaten
1 3 6 12
0,05% 0,05% 0,10% 0,10%

Hier die COREALDIRECT Festgeldkonto im Überblick:

  • bis zu 0,10% Zinsen p.a.
  • Anlagesumme: ab 5.000 EUR
  • keine Maximalanlage
  • kostenlose Kontoführung
  • Laufzeiten: 1, 3, 6 und 12 Monaten (mit Zinsgutschrift am Laufzeitende)
  • keine vorzeitige Verfügung
  • hohe Einlagensicherung i.H.v. 544 mio. Euro (Stand: 01/2016)

Die Zinsen und die Kapitalanlage wurden jeweils bei Fälligkeit des COREALDIRECT Tagesgeldkontos gutgeschrieben.

Anmerkung: Das Festgeld der COREALDIRECT kann nicht mehr eröffnet werden. Weitere Festgeldangebote anderer Anbieter finden Sie auch in unserem Festgeld-Vergleich.

COREALDIRECT Festgeld was last modified: Februar 14th, 2013 by Melanie Kamara

6 Kommentare

  1. Zinssenkung auch hier. Kommen jetzt alle wieder auf einen Schlag.

    corealdirect.de/corealcredit/cms/1012206/Aktuelle_Zinsen.html

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: