MONOBANK Tagesgeld

Die Norwegische MONOBANK bietet seit Februar 2018 in Kooperation mit dem Geldanlagemarktplatz WeltSparen Anlegern in Deutschland ein Tagesgeldkonto mit derzeit 0,55 % Zinsen jährlich an. Die Eröffnung des Tagesgeldangebots kann ab einer Anlagesumme von 5.000 bis 100.000 Euro erfolgen. Die Zinsgutschrift wird monatlich auf das Anlagekonto ausgeschüttet und kapitalisiert.

Die Vorteile des MONOBANK Tagesgeldkontos

  • jederzeit kündbar
  • monatliche Zinsgutschrift auf das Anlagekonto
  • 0 % Quellensteuer
  • Zinsänderungen werden mind. 7 Tage vor Inkrafttreten kommuniziert
  • Mindestanlage ab 5.000 bis maximal 100.000 EUR
  • 100% Einlagensicherung aus Norwegen

Zum MONOBANK Tagesgeld

Um ein Tagesgeldkonto bei der MONOBANK abschließen zu können, bedarf es eines Antrages im Onlinebanking. Dafür braucht der Kunde eine Kopie oder einen Scan eines gültigen Ausweisdokuments mit aktuellem Adressnachweis, der nicht älter als 3 Monate sein darf.

 

MONOBANK Tagesgeld was last modified: November 5th, 2018 by Melanie Kamara
eMail: