Podravska banka

Podravska Banka

Bei der Podravska banka d.d. handelt es sich um ein kroatisches Bankinstitut, das 1872 gegründet wurde und damit zu einer der ältesten Banken des Landes gehört. Im Laufe ihrer Geschichte galt die Bank immer als eine starke Säule der Gesellschaft und der lokalen Wirtschaft mit dem Ziel den Wohlstand zu vermehren. Das Bankinstitut beschäftigt derzeit rund 270 Mitarbeiter und verwaltet Einlagen von circa 300 Millionen Euro.

Das moderne Geldinstitut steht heute für innovatives Banking und einen personalisierten Kundenansatz. Hierbei setzt die Podravska banka in den Bereichen Kredit und Risikomanagement auf eine konservative, vorsichtige Geschäftspolitik sowie konzentriert sich gleichzeitig auf neue Technologien und wichtige Veränderungen in der Bankindustrie.

Mit der Integration neuer Produkte wird die bestehende Angebotspalette und die Wettbewerbsfähigkeit erweitert. Unter anderem auch seit Oktober 2015 im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem Festgeldmarktplatz WeltSparen bei dem Anlegern in Deutschland mit dem Podravska banka Festgeld eine attraktive Geldanlage mit bis zu 0,55 % Zinsen jährlich geboten wird. Darüber hinaus bietet die kroatische Bank mit dem Flexgeld auch eine Spareinlage, die jederzeit auch vorzeitig gekündigt werden darf.

Einlagensicherheit:

Die Podravska banka  ist Mitglied des Einlagensicherungsfonds der Republik Kroatien (DAB, Državna agencija za osiguranje štednih uloga i sanaciju banaka). Demnach sind Kundeneinlagen pro Person bis zu einer Anlagesumme i.H.v. 100.000€ zu 100% abgesichert.

Podravska banka was last modified: November 6th, 2017 by Melanie Kamara

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: