GE Capital Direkt senkt Zinsen

GEGE Capital Direkt Tagesgeld senkt ZinsenDie GE Capital Direkt – einstieger Spitzenreiter von Mitte 2010, damals dominierte die Bank monatelang die Ranglisten diverser Tagesgeldvergleiche und Rechner – senkt die Zinsen beim Tagesgeld von 2,10% auf 1,85%.

Die 1,85% p.a. gelten dabei bis zu einer Anlagesumme von 75.000€ für Neu- und Bestandskunden. Leider kann es Ihnen passieren, dass Guthaben oberhalb der 75.000€ automatisch auf das Referenzkonto zurücküberwiesen werden – das sollte man bei seiner Planung beachten.

Interessant ist das Konto aber insbesondere mit quartalsweise Zinszahlung – dadurch erhalten Sie einen kleinen Zinseszinseffekt und das Guthaben wächst schneller. Daneben bietet die GE Capital Direkt bis zu 118 Mio. Euro Absicherung durch den Deutschen Einlagensicherungsfonds.

Mit 1,85% liegt das GE Capital Tagesgeld derzeit aber fast 1 Prozentpunkt unter dem aktuellen Spitzenreiter im Tagesgeld-Zinsvergleich – dem Konto von MoneYou mit 2,65% Zinsen – auch mit vierteljährlicher Zinsgutschrift und weiteren Vorteilen.

Fazit:

Das Konto von GE Capital Direkt bietet zwar noch einen recht guten Zins – wirkliche Tagesgeld-Fans sollten aber vergleichen und sich ggf. für ein Konto mit höheren Zinsen umsehen – vergleichen hilft dieser Tage wirklich sehr.

GE Capital Direkt senkt Zinsen was last modified: Mai 7th, 2012 by Melanie Kamara

5 Kommentare

  1. Ge Capital Direct hängt sich an den Trend der Zinssenkung. Ab dem 10.10. gelten folgende Zinssätze:
    Tagesgeld 1,6 %
    Festgeld 1,85 %

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: