Senkung des Tagesgeldzins bei S Broker

SBroker Tagesgeldzinsen sinken weiterHeute hat S Broker die Zinsen des Tagesgeldkontos um 0,20 Prozentpunkte verringert. Bisher waren hier 1,00% p.a. erhältlich. Jetzt liegt der Tagesgeldzins bei 0,80% jährlich.

Trotz der Zinssenkung hat S Broker noch bis zum 30. Juni 2013 eine sehr interessante Aktion beim Depotkonto im Angebot, welches bei Eröffnung des Tagesgeldkonto zeitgleich eröffnet wird. Im Zuge dieser Aktion erhalten Neukunden ein 300 EUR Orderguthaben bei Eröffnung des Depots geschenkt. Nach Depoteröffnung ist das Orderguthaben sechs Monate gültig und wird Ihnen bei den nächsten Transaktionen auf die Orderprovision angerechnet. Ausgenommen sind hier lediglich der Handel mit Fonds über KAGs sowie der CFD-Handel, Spar- und Auszahlpläne.

Jetzt Tagesgeldkonto eröffnen …

Die Vorteile des S Brokers Tagesgeld im Überblick:

  • Neukundenaktion bis 30.06.2013:
    300 EUR Orderguthaben bei Eröffnung des Depots
  • 0,80% aufs Tagesgeldkonto
  • ohne Mindesteinlagesumme
  • Höchsteinlage: 500.000 EUR
  • Anlagedauer unbegrenzt
  • ¼-jährliche Zinsausschüttung
  • kostenfreie Depotführung bei einem Trade pro Quartal (inkl. Sparplan) oder Vermögensbestand von 10.000 EUR (sonst 2,50 EUR monatlich)
  • Limitfunktionen, kostenlose Limitsetzung und -löschung
  • Verrechnungs- und Währungskonten kostenfrei
  • vollständige Absicherung der Einlagen über das Sparkassen Sicherungssystem

Bei dieser Aktion handelt es sich um eine Neukundenaktion. Bei S Broker sind diejenigen Personen Neukunden, die in den letzten sechs Monaten kein Kunde beim Sparkassen Broker waren.

Senkung des Tagesgeldzins bei S Broker was last modified: Mai 24th, 2013 by Melanie Kamara

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: