Younited Credit Festgeld

Die Younited Creditfranzösische Younited Credit bietet in Kooperation mit dem Geldanlagemarktplatz WeltSparen für Anleger in Deutschland ebenfalls ein attraktives Festgeld. Erhältlich ist das Younited Credit Festgeld zu zwei Laufzeiten von 24 und 36 Monaten. Die Eröffnung kann ab einer Anlagesumme von 2.000 EUR bis 100.000 EUR vorgenommen werden.

Die Zinserträge des Festgeldkontos werden dem Anlagekonto jährlich zugeführt, kapitalisiert und bis zum Laufzeitende zusammen mit dem Guthaben verzinst (Zinseszins-Effekt).

Die aktuellen Festgeldzinsen in der Übersicht

Laufzeit in Monaten 24 36
Zinsen p.a in Prozent  1,00  0,90

Die Konditionen des Younited Credit Festgeldkontos

  • Zinsausschüttung zum Laufzeitende
  • Laufzeit 24 und 36 Monate
  • Anlagebetrag ab 2.000 € bis 100.000 €
  • keine vorzeitige Verfügbarkeit
  • keine automatische Verlängerung
  • Kundenservice über WeltSparen
  • kostenfreie Kontoführung – & verwaltung

Zum Younited Credit Festgeld

Verfügbarkeit und Verlängerung

Dem Anleger werden die Zinsen nach Ablauf der Laufzeit auf das WeltSpar-Konto gutgeschrieben, sofern nicht explizit eine Verlängerungsoption mit Zinskapitalisierung angeordnet wurde. Wenn sich die Festgeldanlage dem Ende ihrer Laufzeit nähert und Sparer eine Verlängerung der Laufzeit wünschen, kann dies im Zeitraum zwischen 28 und 5 Kalendertagen vor Fälligkeit veranlasst werden. Dieser Vorgang kann online ausgeführt werden.

Im Falle einer Verlängerung kann der Anleger wählen, ob der Zinsertrag mitangelegt oder ausgezahlt werden darf. Wenn der Anleger keine Verlängerung wünscht, wird der Anlagebetrag inkl. Zinsen und ggf. abzüglich Quellensteuer bei Fälligkeit automatisch auf das WeltSpar-Konto bei der MHB-Bank AG zurück überwiesen.

Hinweis: Um eine Geldanlage bei WeltSparen zu eröffnen, muss ein WeltSpar-Konto bestehen oder im Eröffnungsprozess mit beantragt werden. Diese Konto dient dem Anleger als Verrechnungskonto und wird bei der Frankfurter MHB-Bank AG geführt.

Quellensteuer

In der Französische Republik wird eine Quellensteuer in Höhe von 24 % auf Zinserträge fällig, die einbehalten wird, wenn Anleger keine Ansässigkeitsbescheinigung zur Verfügung stellen. Um dies zu vermeiden muss diese Bescheinigung der Younited Credit bis spätestens zwei Wochen vor der ersten Zinszahlung (Zinskapitalisierung erfolgt nach dem ersten Jahr der Laufzeit) im Original ausgefüllt vom Anleger und von der Finanzverwaltung zur Verfügung gestellt werden. Ist dies erfüllt, so beträgt die Quellensteuer 0 %.

Anmerkung: Privatanleger unterliegen mit ihren Zinseinkünften der Besteuerung im Land ihrer Steueransässigkeit, daher müssen diese in der Steuererklärung angeben werden. Alle erforderlichen Unterlagen werden dem Sparer von WeltSparen rechtzeitig zur Verfügung gestellt.

Younited Credit Festgeld was last modified: September 12th, 2019 by Melanie Kamara

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: