Wüstenrot Konten mit bis zu 50€ Startguthaben

Ab morgen, Dienstag den 01.02.2011 können Sie sich als Neukunde der Wüstenrot Bank bei den Produkten Top Giro, Top Giro Young und Top Tagesgeld bis zu 50€ Startguthaben sichern. Und wie funktioniert das Ganze? Einfach im Zeitraum vom 01.02. – 31.03.2011 eines der Produkte Top Giro, Top Giro Young oder Top Tagesgeld als Neukunde bei der Wüstenrot Bank eröffnen und sich dafür je 25€ Bonus sichern. Für das Startguthaben ist eine Mindesteinzahlung von nur 3.000€ notwendig – die 25€ Bonus erhält man nur als Neukunde. Zusätzlich ist auch eine Kombination der verschiedenen Konten möglich – d.h. bei Eröffnung eines Top Girokontos

VW Bank Festgeld 2,70%

Nach den vielen Zinserhöhungen beim Festgeld der letzten Wochen erhöht ab dem 01.02.2011 auch die VW Bank die Zinsen für ihr Festgeldkonto. Mit dann maximal 2,70% bei nur 5 Jahren Anlagedauer bewegt sich die VW Bank im Mittelfeld des Festgeldvergleichs – führend bei 5 Jahren ist aber weiterhin die Bank of Scotland mit derzeit 4,25% Zinsen. Dafür steigt bei VW Bank Festgeldkonto die Zinsen auch in den niedrigeren Anlagezeiträumen im Schnitt um jeweils durchnittlich 30 Basispunkte an – bspw. auf 2,25% bei 3 Jahren oder 2,50% bei 4 Jahren Anlagedauern. Hier die neuen Zinsen in der Zusammenfassung: 2,70% p.a. bei

TARGOBANK erhöht Zinsen beim Tagesgeld & Doppelzins-Sparen

Neben der kürzlichen Festgeld Zinserhöhung, gibt es nun auch bei zwei weiteren TARGOBANK Produkten erfreuliche Neuigkeiten zu berichten – und zwar erhöht die TARGOBANK zum 01.02.2011 ihre Zinsen für das Doppelzins-Sparen als auch für das Tagesgeld-Konto. Nachfolgend finden Sie eine kleine Übersicht über die Zinsänderung der beiden Produkte: Tagesgeld-Konto: Zinserhöhung auf 1,20% p.a zum 01.02.2011 bis 50.000€ ab 50.000€ gelten 0,50% Zinsen p.a. Zinsen ab 1€ Kostenfrei und jederzeit verfügbar Kostenfreie Bargeldabhebung an allen TARGOBANK Bankautomaten weitere Infos zum Targobank Tagesgeld zusätzlich ab Anfang Februar 2,10% Zinsen für Neukunden für 6 Monate garantiert Doppelzins-Sparen: Zum 01.02.2011 Zinsverdopplung auf bis zu

Cortal Consors verlängert seine 4% Tagesgeld-Aktion

Erfreuliche Nachrichten gibt es heute auch von Cortal Consors zu berichten – die 4% Tagesgeld-Aktion bei vollständigem Depotwechsel wurde von Cortal Consors bis zum 31.03.2011 verlängert. Somit können Sie weiterhin 4% Zinsen p.a. auf Ihr Tagesgeldkonto bekommen, wenn Sie mit ihrem Depot vollständig zu Cortal Consors wechseln. Einzige Voraussetzung ist, dass Sie mindestens 6.000€ Depotvolumen auf das neu eröffnete Konto übertragen müssen – und dafür gibt es dann 3% Zinsen. Und wer zusätzlich noch sein altes Depot schließt (vollständiger Depotübertrag mit Altdepot Schließung) erhält noch einmal 1% Sonderzinsen dazu. Nachfolgend finden Sie nochmal eine kurze Zusammenfassung dieser Aktion: 4% Zinsen

Bank of Scotland Tagesgeld-Konto verlängert 30€ Startguthaben + 2,20% Zinsen

Die mit 2,20% Zinsen derzeitige Nummer 1 unseres Tagesgeldvergleiches – die Bank of Scotland – hat nun den 30€ Neukundenbonus beim Tagesgeldkonto bis zum 28.02.2011 verlängert. Das Bank of Scotland Tagesgeldkonto bestätigt damit wieder einmal seine Spitzenposition im Vergleich und auch die in den vergangenen Monaten eingesammelten Testsiege – darunter der Stiftung Warentest „Testsieger – als bestes Tagesgeldangebot“ in der Ausgabe 01/2011 oder auch die Auszeichnung als „Beste Tagesgeldbank 2010“ – aus dem Dezember 2010 von FMH und N-TV. Und zusätzlich wurde am 31.12.2010 auch die gesetzliche Einlagensicherung (EU Richtlinie) von 50.000 auf 100.000€ auf das Doppelte erhöht – Anleger

TARGOBANK Festgeld erhöht Zinsen auf bis zu 4,15%

Ab heute erhalten Anleger beim TARGOBANK Festgeld-Konto deutlich höhere Zinsen von bis zu 4,15% bei nur 6 Jahren Anlagedauer. Aber auch bei den niedrigeren Anlagezeiträumen konnten sich die Zinsen im Schnitt um 40 Basispunkte verbessern – so bekommen Sie nun bei 2 Jahren schon wieder 2,45% Zinsen und bei 3 Jahren sogar mit 3,05% schon wieder über 3% Zinsen. Die TARGOBANK reiht sich damit auch in den Reigen der Zinssteigerungen beim Festgeld ein – denn hier sind seit Anfang des Jahres die größten Zuwächse zu verzeichnen – und die Anleger können sich freuen. Nun warten wir leider nur noch auf

1822direkt Tagesgeld mit neuer Zinsstaffel

Die 1822direkt nimmt heute am Mittwoch, den 26.01.2011, eine Änderung am der Zinsstaffel für das Tagesgeldkonto ZinsCash vor – die weiterhin geltenden 2,00% Zinsen bekommen Neukunden nun bis zu einer Höhe von 50.000€. Ab 50.000€ erhalten Kunden dann 1,30% Zinsen bis zu 500.000€. Das darüberhinaus gehende Guthaben wird mit 0,50% verzinst. Gestern betrug die Staffelung noch 250.000€ (2% Zinsen) und dann erst 500.000€. Im Gegenzug wird hierfür aber die Zinsgarantie um 2 Monate bis zum 05.07.2011 verlängert. 2% bis 50.000€ sind im Vergleich zu anderen Banken aber immer noch ein sehr gutes Angebot. Dafür sind aber auch die Einlagen bei

NEU: 18 Monate Festgeld bei der Credit Europe Bank

Um noch besser auf die Kundennachfragen nach kurz- und mittelfristigen Anlagen reagieren zu können, hat die Credit Europe Bank ab heute auch ein 18 monatiges Festgeldkonto mit hohen 2,60% Zinsen ins Online Angebot aufgenommen. Die Credit Europe Bank reagiert nach eigenen Angaben damit erneut auf die Wünsche der Kunden nach mehr Möglichkeiten, kurzfristige und mittelfristige Anlagen von 3 bis 24 Monaten abschließen zu können. Und mit der heutigen Aktion und der am 06. Januar 2011 beschlossenen Zinserhöhung in den Bereichen 12 bis 36 Monaten sollten diese Wünsche erfüllt werden. Bei 3 Jahren erhalten Kunden jetzt immerhin schon 3,00% Zinsen ab

Beste Festgeldbank 2010 – BIGBANK

Diese Woche wurde unteranderem die BIGBANK von FMH in Zusammenarbeit mit N-TV als „Beste Festgeldbank 2010“ ausgezeichnet. Dazu wurden vom Januar bis November 2010 die Zinsen von 75 Geldinstituten miteinander verglichen – und in der Kategorie „gesetzliche Einlagensicherung“ in den Anlagezeiträumen 6 und 12 Monaten hat die BIGBANK mit deutlichem Vorsprung vor anderen Instituten die Führung übernommen. Ausschlaggebend waren demnach insbesondere die langfristig sehr hohen Zinsen über das gesamte Jahr und die sehr gute gesetzliche Einlagensicherung – seit 2011 sogar 100.000€ pro Person im gesamten EU-Raum. In unserem Festgeld Vergleich belegt die BIGBANK mit bis zu 4,70% Zinsen derzeit den

Bank of Scotland erhöht nochmals Festgeld-Zinsen

Ab heute, Freitag den 21.01.2011, Punkt 10:00 Uhr erhöht die Bank of Scotland nochmals die Festgeld-Zinsen auf bis zu 4,25% und reagiert damit auf die am Markt derzeit wöchentlich steigenden Zinsen beim Festgeldkonto. Mit einem neuen Spitzenzinssatz von bis zu 4,25% bei 60 Monaten setzt sich die Bank of Scotland im Festgeldvergleich bei diesem Anlagezeiträumen deutlich an die Spitze. Gegenüber der letzten Zinssteigerung am 14.01.2011 ist dies nochmal ein Sprung von 25 Basispunkten (0,25% Zinsen) nach oben. Die Bank of Scotland macht damit Ihrer Auszeichnung als Stiftung Warentest „Testsieger 2011“ alle Ehre. Hier die neuen Zinsen im Überblick: monatliche Zinszahlung

1 2