NEU: 2,50% Zinsen – VW Bank Tagesgeld

In der vergangenen Zeit haben wir viel über Zinserhöhungen beim Festgeld berichtet, heute nun ist wieder eine Tagesgeld Zinserhöhung an der Reihe. Und zwar gibt es ab morgen, Freitag, den 01. Juli 2011 bei der VW Bank für alle Neukunden attraktive 2,50% Zinsen aufs Tagesgeld bis zu einer Summe von 50.000€ und garantiert bis zum 15.01.2012. Für Beträge über 50.000€ gibt es immer noch 1,50% Zinsen bei einem online geführten Tagesgeldkonto. Mit dieser Zinserhöhung macht die VW Bank einen Sprung in unserem Tagesgeld Vergleich und reiht sich damit unter die Top3 Tagesgeld Angebote ein. Jetzt Tagesgeldkonto eröffnen … Bestandskunden der

Bank of Scotland erhöht Zinsen beim Festgeld

In diesen Tagen jagt eine Festgeld Erhöhung die nächste – erst gestern haben wir über höhere Zinsen beim SWK Bank Festgeld berichtet. Heute nun zieht die nächste Bank mit einer Erhöhung ihrer Festgeldzinsen nach. Diesmal ist es die Bank of Scotland – ab sofort bekommen Sie beim 1-jährigen Festgeld sehr attraktive 3,00% Zinsen (vorher 2,80%). Damit sichert sich die Bank of Scotland die Top-Platzierung in unserem Festgeld Vergleich bei 12 Monaten Anlagedauer – gefolgt von der IKB direkt mit 2,80% und der Credit Europe Bank mit 2,75%. Die Zinsen der anderen Festgeld Laufzeiten bleiben unverändert – damit liegt der Spitzenzinssatz

SWK Bank mit höheren Zinsen beim Festgeld

Heute möchten wir Euch über die nächste Zinserhöhung beim Festgeld informieren. Und zwar hat die SWK Bank ihre Festgeldzinsen in den Laufzeiten 12 und 24 Monate um 40 bzw. 35 Basispunkte erhöht. Somit bekommen Sie ab sofort beim 1-jährigen Festgeld hohe 2,40% Zinsen und beim 2-jährigen Festgeld sehr hohe 3,10% Zinsen. Mit der Zinserhöhung reagiert die SWK Bank auf gestiegene Festgeld Angebote anderer Mitbewerber und belegt damit in den beiden Anlagezeiträumen in unserem Festgeld Vergleich einen der Top-Plätze. Der Spitzenzinssatz beim SWK Bank Festgeld bleibt weiterhin bei 4,00% bei 72 Monaten Laufzeit. Jetzt Festgeldkonto eröffnen … Außerdem bietet das SWK

Tagesgeld Vergleich Juni 2011

Nach dem turbulenten letzten Monaten gehen im Juni die Zinserhöhungen wieder in eine neue Runde. Mit Ankündigung der EZB, im Juli erneut die Leitzinsen zu erhöhen, greifen einige Banken die Zinserhöhung schon vorneweg und heben die Zinsen beim Tagesgeld und Festgeld kräftig an. So ist es nicht verwunderlich, dass der Spitzenzinssatz nun schon wieder bei 2,60% p.a. angekommen ist. Angeboten wird dieser von der DAB Bank für das DAB Bank Zinskonto. Dieses bietet zusätzlich zum derzeit höchsten Tagesgeldzins sogar noch eine Zinsgarantie bis zum 30.09.2012 – sprich bis dahin können die Zinsen nicht unter diesen Wert fallen. Darüberhinaus haben im

TARGOBANK startet neue Festgeld Aktion

Eine neue Festgeld Aktion unter dem Namen „Sommer-Festgeld“ ist heute bei der TARGOBANK gestartet. Das Augenmerk des Angebotes richtet sich auf die Festgeld Laufzeiten 12 und 24 Monate, welche nun mit sehr attraktiven Zinsen für alle Kunden angeboten werden. Somit können Sie sich sehr hohe 3,00% Zinsen bei nur 2-jähriger Anlagedauer sichern. Beim 1-jährigen Festgeld gibt es auch noch hohe 2,50% Zinsen. Für beide Zeiträume ist nur eine niedrige Mindesteinlage von 2.500€ erforderlich und zudem können bis zu 1.000.000€ angelegt werden. Mit diesem neuen Festgeld Angebot kann die TARGOBANK Ihre Position bei beiden Laufzeiten in unserem Festgeld Vergleich verbessern und

ING-DiBa erhöht Festgeldzinsen

Heute, Mittwoch, den 22.06.2011 hat die ING-DiBa Ihre Zinsen für das Festgeld bei der Laufzeit von 6 Monaten nach oben angepasst. Und zwar bekommen Sie ab sofort bis zu 2,10% Zinsen bei 6-monatiger Anlagedauer und ab hohen 50.000€ Einlagenbetrag. Dies ist eine Erhöhung um 30 Basispunkte von vorher 1,80% auf jetzt 2,10%. Die Zinssätze für die weiteren Anlagezeiträume 3 und 12 Monate bleiben unverändert. Damit liegt der Spitzenzinssatz weiterhin bei 2,20% Zinsen bei einer Laufzeit von 1 Jahr und ab einer Summe von 50.000€. Jetzt Fesgeldkonto eröffnen … Mit diesen gestiegenen Konditionen nimmt die ING-DiBa beim 6-monatigen Festgeld einen der

Tagesgeld Bonuszinsen bei der Credit Europe Bank

Ab sofort können sich Bestandskunden der Credit Europe Bank über eine Aktion beim Tagesgeld freuen – Sie erhalten für „neues Geld“ zusätzlich zu den 1,50% dynamischen Standardzins einen Bonus von 0,75% – also einen Zinssatz von 2,25% p.a. Neukunden sind leider von dieser Aktion ausgenommen. Für Bestandskunden gibt es zudem auch noch eine Zinsgarantie (für die 0,75% Bonus) bis zum 31.10.2011. Der Bonuszins gilt nur für neues Geld, sprich Guthaben, welches bis zum 15.07.2011 über den aktuellen Kontostand (Stichtag 15.06.2011) hinaus auf dem Konto eingezahlt wird. Natürlich ist das Guthaben täglich verfügbar und das Konto völlig kostenlos. Hier die weiteren

Einlagensicherung seiner Bank online abfragen

Neben hohen Zinsen ist vielen Anlegern auch die Einlagensicherung der Bank ein immer wichtigerer Punkt – je höher die Absicherung, desto höher die Chance, dass sich ein Kunde für das Konto bei dieser Bank entscheidet. Über die gesetzlich vorgeschriebene Einlagensicherung von derzeit 100.000€ hinaus, sind fast alle Banken mit Sitz in Deutschland einem Einlagensicherungsfonds angeschlossen – dieser sichert dann eine weitaus größere Anlagesumme ab – da es sich bei den meisten Banken um mehrere Millionen Euro handelt, wird dem Endverbraucher oft erzählt, seine Einlagen sind zu 100% bzw. annähernt zu 100% abgesichert. Neben den Einlagensicherungsfonds der Sparkassen und Volksbanken sind

Zinserhöhung beim Mercedes-Benz Bank Tagesgeld

Wie bereits von der Mercedes-Benz Bank vorab angekündigt, gibt es ab heute, Mittwoch, den 15.06.2011 ebenfalls höhere Zinsen beim Tagesgeld. Nach der Festgeld Erhöhung zum Stichtag 01.06.2011, werden nun auch die Zinsen beim Tagesgeld nach oben angepasst – und zwar von vorher 1,30% auf jetzt 1,50% bei Online Kontoführung. Dies ist zwar eine Erhöhung um 20 Basispunkte, allerdings im Vergleich mit anderen Tagegeld Anbietern belegt die Mercedes-Benz Bank in unserem Tagesgeld Vergleich damit weiterhin eher einen Platz im Mittelfeld. Den derzeitigen Top-Platz hat die DAB Bank mit 2,60% inne, gefolgt von der Santander Bank mit 2,50% und der Bank of

Festgeld Vergleich Juni 2011

Da es gerade in den letzten Monaten zu starken Zinsanstiegen beim Festgeld gekommen ist, wollen wir Ihnen ab sofort monatlich einen kleinen Festgeld Vergleich und eine Zusammenfassung bieten. Interessant für Sie als Anleger sind derzeit insbesondere kurzfristige Festgeldanlagen von 6 Monaten bis zu 2 Jahren. Gerade in diesen Anlagezeiträumen ist das Verhältnis zwischen guten Zinsen und fester Anlagedauer optimal. So möchten wir Ihnen genau für diese Anlagezeiträume einige Angebote vorstellen. Doch nun erst einmal zu einer kurzen Zusammenfassung der Zinsänderungen im Juni: Nachdem im Mai die Bank of Scotland, die BIGBANK usw. die Zinsen angepasst haben, folgten im Juni die

1 2