NEU: Renault Bank Festgeld

Heute möchten wir Ihnen das neue Renault Bank Festgeld vorstellen – dieses hat die Bank gestern ganz neu gestartet und möchte damit am deutschen Markt punkten. Auf den ersten Blick können sich die Konditionen sehen lassen. Das Konto bietet für die aktuellen Marktverhältnisse relativ hohe Zinsen von bis zu 2,50% bei maximal 4 Jahren Anlagedauer und einer Mindesteinlage von nur 2.500€. Neben den 4 Jahren Anlagedauer kann bei der Renault Bank direkt Festgeld auch für 1, 2 oder 3 Jahre mit Zinsen von 1,75%, 2,00% bzw. 2,25% angelegt werden. Bspw. konnte sich die Bank mit den 1,75% bei 1 Jahr

Jetzt Neu auf Tagesgeld-News – Das GEFA Bank ZinsWachstum

Heute möchten wir Ihnen ein neues Produkt der GEFA Bank vorstellen. Bei dem ZinsWachstum Konto haben Sie die Möglichkeit Ihr Geld mittel- bis langfristig für 3 oder 6 Jahre anzuzulegen. Dabei erhalten Sie während der gesamten Laufzeit einen festen jährlichen Staffelzinssatz. Dies bedeutet, dass die Zinsen über den Anlagezeitraum hinweg kontinuierlich steigen. Dabei bietet die GEFA Bank bei der Wahl des 3-jährigen Anlagezeitraumes Zinsen von durchschnittlich 1,70% p.a. und bei der 6-jährigen Laufzeit  1,90% p.a. Es müssen aber mindestens 10.000 Euro angelegt werden. Das ZinsWachstum Konto ist zudem auf einen Anlagebetrag von 500.000 Euro begrenzt. Jetzt ZinsWachstum eröffnen … Das

Tagesgeld-Vergleich April 2013

Der April war in Puncto Tagesgeldzinsen bewegend, da es einige Konditionsänderungen, vor allem bei den Top-Angeboten, gab. Somit sank im Monat April der Top-Zinssatz beim Tagesgeld von 2,00% auf 1,65%. Der derzeit beste Tagesgeldzins von 1,65% wird gegenwärtig von der niederländischen RaboDirect und der französischen Renault Bank direkt für Neu- und Bestandskunden angeboten. Die Top5 Angebote beim Tagesgeld findet Ihr in einer kurzen Übersicht. Top5 Tagesgeldkonten RaboDirect – 1,65% Renault Bank direkt – 1,65% VW Bank – 1,60% Audi Bank –1,60% MoneYou – 1,55% Die wichtigsten Zins- und Konditionsänderungen im April haben wir für Euch kurz zusammengefasst. Hier die Zins-

Renault Bank Tagesgeld 1,65%

Die französische Renault Bank direkt bietet ab sofort wieder ihr Tagesgeldkonto mit 1,65% Zinsen und monatlicher Zinsgutschrift an. Die Renault Bank direkt gehört der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland an, welche 1924 gegründet wurde und ein 100%-iges Tochterunternehmen des Automobilherstellers Renault S.A.S ist. Die 1,65% Zinsen p.a. gelten ab dem 1. Euro und bis zu einer Anlagesumme von 1 Mio. Euro. Das Konto ist zudem komplett kostenlos und immer online verfügbar und die Zinsen werden monatlich ausgezahlt, dadurch entsteht ein nicht zu verachtender Zinseszinseffekt (bei jährlicher Betrachtung). Zinssenkung auf 1,65% Gestartet ist die Renault Bank im Februar 2013 mit 1,85%

Wüstenrot senkt Zinssatz für Bestandskunden

Nachdem die Wüstenrot Bank letzte Woche den Aktionszins von 2,00% beim Tagesgeldkonto – Top Tagesgeld – beendet hat, kommt nun schon die nächste Zinssenkung. So fällt der Zins für Bestands- und Neukunden ab sofort von 0,75% auf noch niedrigere 0,50% ab. Nicht betroffen davon sind vorerst die Kunden, die noch die 2,00% Aktion mit 6 Monaten Zinsgarantie bekommen haben. Diese Kunden trifft die Zinssenkung damit erst in spätestens 6 Monaten, wenn die Garantie ausläuft. Es gibt zurzeit durchaus Alternativen beim Tagesgeld mit deutlich besseren Zinsen, die wir Euch kurz vorstellen möchten. Als Alternativen stehen folgende Tagesgeldkonten zur Verfügung: RaboDirect mit

1822direkt verlängert Zinsgarantie

Schon am vergangenen Freitag hat die 1822direkt (Tochter der Frankfurter Sparkasse) die Zinsgarantie beim Tagesgeld bis zum 01.10.2013 verlängert. Bedeutet kurzum, dass für neu eröffnete Tagesgeldkonten die Zinsen von derzeit 1,50% bis zum 01.10.2013 garantiert werden und in dieser Zeit nicht fallen können. Dies entspricht also in der Art einem Festgeldkonto mit fast 6 Monaten Laufzeit – nur können Sie jederzeit, ohne einen Rückfallzins wie beim Festgeld, an ihr Geld kommen, denn es ist ja täglich verfügbar. Der Zins von 1,50% gilt für Einlagen bis zu 250.000€. Darüber hinaus erhalten Sie 0,75% bis zu einer Summe von 500.000€. Im Vergleich

RaboDirect jetzt Nummer 1 beim Tagesgeld

Nachdem heute MoneYou die Zinsen beim Tagesgeld auf 1,55% gesenkt hat und bereits zu Wochenbeginn die Wettbewerber die Tagesgeldzinsen nach unten angepasst haben, übernimmt nun die niederländische RaboDirect mit 1,65% die Spitzenposition in unserem Tagesgeldvergleich. Der von der RaboDirect angebotene Zins von 1,65% gilt dabei für Einlagen bis zu einer Summe von 500.000 EUR, darüber hinaus gibt es dann noch 1,05%. Der Zinssatz ist für ALLE Kunden gleich und wird monatlich gutgeschrieben, wodurch Sie von den Zinseszinsen profitieren können. Hohe Einlagensicherung Zudem sind die Kundeneinlagen bei der RaboDirect zu 100% bis zu einer Summe von 100.000 EUR pro Privatkunde durch

MoneYou senkt Tagesgeldzinsen zum 18.04.

Leider setzt sich der Abwärtstrend beim Tagesgeld fort. Nachdem zu Beginn der Woche bereits Wüstenrot, die Bank of Scotland, die RaboDirect und die DKB die Zinsen beim Tagesgeld nach unten angepasst haben, hat nun auch die niederländische MoneYou eine Senkung der Zinsen beim Tagesgeld und Festgeld zum 18.04. angekündigt. Die Zinsen beim MoneYou Tagesgeld werden um 20 Basispunkte nach unten angepasst, demnach erhalten Neu- und Bestandskunden ab dem 18.04. 1,55% (vorher 1,75%). Die Zinsen werden dabei ab dem 1. Euro bis zu einer Maximalanlage von 1 Mio. EUR gezahlt. Zudem werden die Zinsen einmal pro Quartal berechnet, wodurch sich Anleger

Wüstenrot direct beendet Aktionszins zum 16. April 2013

Zum kommenden Dienstag, dem 16. April 2013, senkt die Wüstenrot direct den Aktionszins des Top Tagesgeldkontos. Tagesgeld-News hat bereits darüber vor einigen Tagen berichtet. Nach wie vor ist dies für Anleger noch eine sehr gute Möglichkeit sich bis zum 15.04.13 den aktuell besten Tagesgeldzins für die eigene Tagesgeldanlage zu sichern. Bis zu einer Anlagesumme von 10.000 EUR erhalten Anleger hier 2,00% jährlich und bekommen den Zins sogar für die Dauer von sechs Monaten garantiert. Die (Online-)Kontoführung ist kostenlos und die Anlage unterliegt keiner Mindest- oder Maximalanlage. Wüstenrot direct beendet Aktionszins zum 16. April 2013 was last modified: August 22nd, 2017

Inflationsrate in Deutschland sinkt auf 1,40%

Nach Angaben des statistischen Bundesamtes ist die Inflationsrate nach 1,5% im Februar im Laufe des Monats März weiter abgefallen und beträgt nun 1,40%. Nur noch 1,40% Inflation Die Verbraucherpreise in Deutschland sind demnach im März diesen Jahres gegenüber dem Vorjahr 2012 um 1,4% gestiegen. Die Teuerungsrate schwächte sich damit seit Jahresbeginn weiter ab. Eine niedrigere Inflationsrate gab es zuletzt im Dezember 2012 mit 1,3%. Inflationsrate in Deutschland sinkt auf 1,40% was last modified: April 12th, 2013 by Tagesgeld News

1 2