Zinssenkung beim Wüstenrot direct Festgeldkonto

Heute wurden die Zinssätze des Top Termingeld Flex-Kontos der Wüstenrot direct gesenkt. Alle drei Laufzeiten waren von der Senkung um bis maximal 0,17 Prozentpunkte betroffen. Bisher konnte der Anleger bis zu 1,11% Zinsen jährlich bei einer vierjährigen Laufzeit erhalten. Auch die beiden weiteren Laufzeiten von einem und zwei Jahren wurden angepasst. Hier erhalten Sie nun 0,40% (vorher 0,55%) und 0,60% (vorher 0,77%) auf die Festgeldanlage. Zinssenkung beim Wüstenrot direct Festgeldkonto was last modified: Mai 29th, 2013 by Melanie Kamara

Senkung des Tagesgeldzins bei S Broker

Heute hat S Broker die Zinsen des Tagesgeldkontos um 0,20 Prozentpunkte verringert. Bisher waren hier 1,00% p.a. erhältlich. Jetzt liegt der Tagesgeldzins bei 0,80% jährlich. Trotz der Zinssenkung hat S Broker noch bis zum 30. Juni 2013 eine sehr interessante Aktion beim Depotkonto im Angebot, welches bei Eröffnung des Tagesgeldkonto zeitgleich eröffnet wird. Im Zuge dieser Aktion erhalten Neukunden ein 300 EUR Orderguthaben bei Eröffnung des Depots geschenkt. Nach Depoteröffnung ist das Orderguthaben sechs Monate gültig und wird Ihnen bei den nächsten Transaktionen auf die Orderprovision angerechnet. Ausgenommen sind hier lediglich der Handel mit Fonds über KAGs sowie der CFD-Handel, Spar-

Überraschende Zinssenkung des C&A Money Sparbriefs

Erst Anfang des Monats machte der C&A Money Sparbrief durch eine Zinserhöhung von sich reden. Heute, zum 22. Mai 2013, wurde dieser allerdings überraschend reduziert. Knapp drei Wochen konnte zu einem Spitzenzins von bis zu 2,25% p.a. bei einer Anlagedauer von vier Jahren (neue zusätzliche Laufzeit) eröffnet werden. Seit heute ist der Spitzenzins allerdings wieder um 0,25 Prozentpunkte auf 2,00% p.a. gesenkt worden. Besonders bei der einjährigen Laufzeit wurde drastisch gekürzt. Mit einem Topzins von 1,85% p.a. führte C&A Money den Festgeldvergleich der besten Angebote für eine zwölfmonatige Laufzeit an und galt damit als Geheimtipp für kurze Festgeldanlagen. Ab heute

Tagesgeld-Vergleich Mai 2013

Der Mai war in diesem Jahr trotz einiger Zinssenkungen am Anfang des Monats bei einigen Tagesgeldkonten verhältnismäßig ruhig. Auch die die Top 5 der Tagesgeldangebote hat sich in diesem Monat nicht verändert. Spitzenanbieter sind nach wie vor die RaboDirect und die Renault Bank direkt. Auf den Ranking-Plätzen 6-10 gab es jedoch allerdings einige Veränderungen. Denn die DenizBank rutschte nach der Zinssenkung am 10. Mai mit ehemals 1,55% und jetzigen 1,40% p.a. auf Platz 10. TOP 5 Tagesgeldkonten 1,65% – RaboDirect 1,65% – Renault Bank 1,60% – VW Bank 1,60% – Audi Bank 1,55% – MoneYou Die wichtigsten Zins- und Konditionsänderungen

GEFA Bank: Zinssenkungen zum 22. Mai 2013

Erst gestern haben wir vom GEFA Bank ZinsWachstum-Konto berichtet. Heute erreichte uns leider die Nachricht, dass dessen Zinssätze und auch die des FestGeld-Kontos zum 22. Mai 2013 um bis zu 0,25 Prozentpunkte gesenkt werden. GEFA Bank FestGeld Der aktuelle Festgeldzins liegt derzeit noch bei bis zu 2,25% jährlich (ab 22.05. bei 2,00%). Mögliche Anlagezeiträume werden zwischen 6 Monaten und bis zu 4 Jahren angeboten. Das Festgeldkonto darf mit Anlagebeträgen zwischen 10.000 EUR bis 10.000.000 EUR eröffnet werden. Das Festgeldkonto kann allerdings nur einmalig mit einer Anlagesumme belegt werden und zusätzliche Beträge zu einem späteren Zeitpunkt sind somit nicht möglich. Die

Mit dem GEFA Bank ZinsWachstum in den deutschen Mittelstand investieren

Heute möchten wir nocheinmal die Gelegenheit nutzen Ihnen das GEFA Bank ZinsWachstum-Konto vorzustellen. Die GEFA Bank hat bereits mit ZINSEN – MADE IN GERMANY von sich Reden gemacht. Das im April gestartet ZinsWachstum-Konto ist eine Geldanlage mit einer Laufzeit von 3 oder 6 Jahren und jährlich steigenden Zinsen. Bei einer dreijährigen Laufzeit ergibt sich ein Durchschnittszinssatz von 1,70% p.a., bei 6 Jahren liegt dieser bei 1,99% jährlich. Ebenso möglich ist natürlich die Aufnahme von einer zwölfmonatigen Laufzeit mit einer 1,50% Verzinsung. Die GEFA Gesellschaft für Absatzfinanzierung mbH unterstützt seit mehr als 60 Jahren mittelständische Unternehmen mit Kredit- und Investitionsfinanzierungen. Seit

IKB direkt ab heute mit neuen Zinskonditionen

Die IKB direkt hat heute, zum 13. Mai 2013, die Zinssätze des Festgeldkontos gesenkt. Bis gestern lag der Maximalzins bei 2,80% jährlich, ab heute ist dieser auf bis zu 2,50% jährlich reduziert worden. Die Zinssenkung erstreckt sich allerdings nur auf die Laufzeiten fünf, sieben und zehn Jahre. Im Festgeld-Ranking ist die IKB direkt mit diesem Zins unter den besten Festgeldangeboten, welche eine deutsche Einlagensicherung bietet und neben der gesetzlichen Einlagensicherung auch dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. angehört (Absicherung in Höhe von 564,26 Mio. je Kunde). Das Festgeldkonto kann bereits ab einer Laufzeiten von einem Monat bis zu 10

DenizBank Sparanlagen ab heute gesenkt

Sowohl das DenizBank Tagesgeld- und das Festgeldkonto wurde heute um 15 bzw. 10 Basispunkte gesenkt. Schon in den letzten Tagen hagelte es Zinssenkungen, die sicherlich durch die EZB-Leitzins erneut ins Rollen gebracht wurden. Bisher erhielten Anleger 1,55% Zinsen auf das Tagesgeld und beim Festgeld lag der Höchstzins bei 2,90% jährlich. Seit heute liegt der Tagesgeldzins bei 1,40% und der Festgeldzins bei 2,80% jährlich. DenizBank Tagesgeld 1,40% Zinsen p.a. kostenlose Kontoführung jederzeit verfügbar jährliche Verzinsung am 31.12 Anlagebetrag: ab 1.000 bis 500.000 Euro nur für Privatanleger DenizBank Festgeld Bei Wahl des DenizBank Festgeldkontos können Sie zwischen 15 Anlagezeiträume von 3 Monaten

Barclays passt Tagesgeldzins an den EZB-Leitzins an

Wie bereits absehbar passte Barclays heute die Konditionen des Tagesgeldkontos LeitzinsPlus an. Laut Produktbeschreibung ist dieses an den EZB-Leitzins gekoppelt und bietet einen Bonus von 0,25% auf den aktuellen Wert. Letzte Woche wurde dieser von 0,75% auf 0,50% angepasst und so nun heute auch entsprechendes Barclays-Produkt. Der neue Zinssatz des Barclays LeitzinsPlus Tagesgeldkontos liegt ab heute bei 0,75% jährlich. Dieses Tagesgeldkonto wird kostenfrei geführt und die Einlage ist täglich in voller Summe verfügbar. Für den Erhalt einer Zinsvergütung wird kein Mindestanlagebetrag benötigt. Neukunden erhalten den Tagesgeld-Zinssatz ab Antragstellung für 12 Monate garantiert. Barclays passt Tagesgeldzins an den EZB-Leitzins an was

Mercedes-Benz Bank senkt zum 10.05.2013 Zinsen für Tages- und Festgeld

Der Zins-Abwärtsstrend hat nun auch die Angebote der Mercedes-Benz Bank erreicht. Sie hat zum 10.05.2013 umfassende Zinssenkungen für ihr Tagesgeld- und Festzinskonto angekündigt. Die Zinsen auf das Tagesgeldkonto werden um 10 Basispunkte auf 0,70% p.a. (bei Online-Kontoführung – sonst 0,50% p.a.) gesenkt. Beim Festzinskonto sind die Kürzungen noch drastischer. So werden die Zinsen dort um durchschnittlich 21 Basispunkte reduziert. Bei Inanspruchnahme der längsten Anlagedauer (6 Jahre) können Anleger nur noch 1,90% p.a. Zinsen erzielen. Mercedes-Benz Bank senkt zum 10.05.2013 Zinsen für Tages- und Festgeld was last modified: Mai 8th, 2013 by Tagesgeld News

1 2