Klarna erhöht Festzinssätze der 12- und 24-monatigen Laufzeit

Soeben wurden neue Zinssätze für das Klarna Festgeldkonto veröffentlicht. Die neuen Zinskonditionen beziehen sich dabei ausschließlich auf die ein- und zweijährige Laufzeit, deren Zinssätze jeweils angehoben wurden. Die 12-monatige Laufzeit, die vorher schon gute 1,60% Zinsen bot, wurde auf 1,70% Zinsen erhöht. Noch besser ist es um die 24-monatige Laufzeit bestellt, die von 1,70% Zinsen auf 1,90% Zinsen jährlich angehoben wurde. Das Klarna Festgeldkonto kann zu Anlagelaufzeiten ab 12 bis 48 Monate angelegt werden und bietet dabei einen Maximalzins von derzeit 1,95% Zinsen jährlich. Klarna erhöht Festzinssätze der 12- und 24-monatigen Laufzeit was last modified: Januar 31st, 2014 by Melanie

CA Consumer Finance mit 2,75% Zinsen

Neu in Deutschland gestartet ist die französische Crédit Agricole Consumer Finance. Sie gehört zu einer der größten Bankengruppen Europas – der französischen Bank Crédit Agricole und ist Marktführer im Bereich Konsumentenkredite. Auf dem deutschen Markt ist die CA Consumer Finance nun mit einem Festgeldangebot für Privatkunden vertreten. Das Festgeld wird mit Anlagezeiträumen von 1 bis 7 Jahren angeboten, wobei der Top-Zinssatz bei hohen 2,75% liegt. Die Festgeldzinsen gelten ab einer Mindesteinlage von 5.000 EUR und bis maximal zu einer Summe von 500.000 EUR. Die Kontoführung ist kostenlos und die Zinsen werden über den kompletten Anlagezeitraum garantiert. Ein- und Auszahlungen auf

Tagesgeld-Vergleich Januar 2014

Im Gegensatz zum ruhigen Jahresende startete der Januar in puncto Zinswechsel voll durch. Als hätten wir es nicht schon erwartet, kündigten Anfang Januar bereits MoneYou und auch die Renault Bank direkt Zinsänderungen bei ihren Tagesgeld- sowie auch Festgeldangeboten an. Dies führte zu grundlegenden Veränderungen in der TOP3 und strukturierte diese um. Beispielsweise vergrößerten sich die Zinsabstände zwischen den Tagesgeldangeboten im Januar von 5 auf 10 Basispunkte. Nach wie vor bestimmen fünf Anbieter die TOP3. Allerdings zu neuen Zinskonditionen, welche wir Ihnen im Folgenden genauer erläutern werden. Die Top 3 der Tagesgeldzinssätze Platz: 1,50% – ING-DiBa Platz: 1,40% – Cortal Consors

COREALDIRECT ab 17.01.2014 mit neuen Festzinskonditionen

Mit neuen Zinskonditionen überrascht uns morgen, zum 17. Januar 2014, auch die  COREALDIRECT. Das Festgeldkonto wird bei einigen Laufzeiten teilweise im Zins erhöht bzw. auch leicht reduziert. Die Zinsänderungen beziehen sich diesmal allerdings auch nur auf die Laufzeiten ab 6 bis 36 Monaten. Der Maximalzins von 2,20% Zinsen p.a. bei einer Laufzeit von 5 Jahren bleibt aber bestehen. Das COREALDIRECT Festgeldkonto bietet Laufzeiten ab 1 Monat bis zu 5 Jahren und schreibt für die Zeichnung des Kontos eine Mindestanlagesumme von 5.000€ vor. Eine Höchsteinlage wird allerdings nicht vorgeschrieben. Die Zinsausschüttung erfolgt bis 12 Monaten zum Laufzeitende. Alle anderen Laufzeiten werden

IKB Deutsche Industriebank: Neue Festgeldzinsen zum 17.01.2014

Neue Zinskonditionen stellt auch die IKB Deutsche Industriebank für das Festgeldkonto am kommenden Freitag, den 17. Januar 2014 ein. Die Zinssenkung wird sich dabei auf alle Anlagelaufzeiten ab 9 Monaten um jeweils 10 Basispunkte beziehen. Eine kleine Ausnahme gibt es bei der 3-jährigen Laufzeit, welche sogar um 20 Basispunkte reduziert wird. Der Maximalzins (Laufzeit 10 Jahre) liegt zukünftig dann bei 2,50% Zinsen jährlich (vorher 2,60%). Das Festgeldkonto der IKB kann mit einer Mindestanlagesumme von 5.000€ zu Laufzeiten ab 1 Monat bis zu 10 Jahren angelegt werden. Eine Höchsteinlage wird nicht vorgeschrieben. Die Zinsauszahlung erfolgt zum Laufzeitende bzw. ab einer12-monatigen Laufzeit

Neue Zinskonditionen nun auch bei MoneYou

Seit gestern ‚trudeln‘ die Ankündigungen zu bevorstehenden Zinsankündigungen förmlich im Stundentakt ein. So kündigte die Renault Bank direkt bereits gestern überraschend die Anpassung verschiedener Anlageprodukte an. Gleiches gilt auch für das Produktangebot der MoneYou. Am kommenden Dienstag, den 14. Januar 2014, passt MoneYou sowohl das Tagesgeldkonto als auch das Festgeldangebot an. Das bisher auf Platz 2 positionierte Tagesgeldkonto mit aktuell 1,45% Zinsen wird sich zum Stichtag auf 1,30% Zinsen reduzieren. Aber auch das Festgeldkonto verabschiedet sich von seiner Spitzenposition. Die beiden Anlagelaufzeiten 6 und 12 Monate reduzieren sich jeweils um 10 Basispunkte auf 1,40% bzw. auf 1,50% Zinsen. In Anbetracht

Renault Bank direkt Festgeld: Zinssenkung zum 10.01.2014

Heute Morgen haben wir erfahren, dass die Renault Bank direkt die Konditionen des Festgeldkontos zum 10. Januar 2014 anpassen wird. Dabei reduziert sich der Maximalzins von 2,50% auf 2,35% Zinsen. Aber nicht nur der Höchstzins ist von der Zinssenkung betroffen, auch alle übrigen Laufzeiten reduzieren sich um jeweils 10 Basispunkte. Da der Zinswechsel erst morgen vollzogen wird, haben Neu- und Bestandskunden heute noch die Gelegenheit das Festgeldkonto der Renault Bank direkt zu eröffnen. zur Renault Bank direkt Die Zinskonditionen im Detail: Laufzeit aktueller Zinssatz p.a. Zinssatz p.a. ab 10.01.2014 1 Jahr 1,55% 1,45% 2 Jahre 1,80% 1,70% 3 Jahre 2,10%

Postbank Giro plus mit 125€ BestChoice Gutschein

Bis zum 31. Januar 2014 hat die Postbank noch eine attraktive Aktion im Angebot. Bei Eröffnung des Postbank Giro plus Kontos erhalten alle Neukunden, die noch nie ein Girokonto bei der Postbank besessen haben, einen 125 EUR BestChoice Gutschein. Die Gutschein-Ausgabe ist begrenzt auf die ersten 15.000 Kontoeröffnungsanträge. Entscheidend ist hierbei der Zeitpunkt des Ausdrucks der Eröffnungsunterlagen. Die Kontoeröffnungsunterlagen können bis zum 15.02.2014 bei der Postbank eingesendet werden. Der 125€ BestChoice Gutschein wird in der 11. Kalenderwoche zwischen dem 10.03. – 14.03.2014 per Email an die Kunden versendet. Bei einer Verwendung des Giro plus als Gehaltskonto ist die Kontoführung unabhängig von

Tagesgeld-Angebote Januar 2014

Seit der Dezemberausgabe der TOP3 Tagesgeldangebote haben sich diese nur leicht verändert. Im Januar 2014 gibt es einen alleinigen Anbieter des Spitzenzins – das ist die ING-DiBa mit 1,50%.  Hintergrund für die alleinige Top-Platzierung ist die Zinssenkung der Renault Bank direkt auf 1,40% im Dezember 2013. Durch die Zinssenkung hat die Renault Bank direkt die Spitzenplatzierung der Top3 Tagesgeld-Anbieter eingebüßt, bleibt aber in den TOP3 und teilt sich nun den 3. Platz mit Cortal Consors mit 1,40% Zinsen. Die TOP3 der Tagesgeldzinssätze im Überblick 1,50% – ING-DiBa 1,45% – MoneYou 1,40% – Cortal Consors & Renault Bank direkt Platz 1