Die Alternative zum Niedrigzins – Fibank Festgeld mit 2,90% bei 12-monatiger Laufzeit

Der Online-Marktplatz WeltSparen ermöglicht es deutsche Anleger seit einigen Monaten ausländische Festgeldkonten zu besten Konditionen zu eröffnen. Frei nach der Devise „Sparen muss sich lohnen“ lockert WeltSparen das Festgeldsegment auf und erfreut sich bei den Anlegern größter Beliebtheit. Aktuell können Anleger das Festgeldkonto der bulgarischen Fibank mit 2,90% Zinsen bei einer nur 12-monatigen Laufzeit eröffnen. Doch nun wurde bekannt, dass WeltSparen im April das Portfolio um ein weiteres ausländisches Festgeldkonto erweitern wird. Wir können also gespannt sein. Fibank Festgeld mit 2,90% Zinsen bei 12-monatiger Laufzeit Das Festgeldkonto der Fibank wird mit 2,90% Zinsen vergütet und kann bereits ab einer Mindestanlagesumme

NEU bei Tagesgeld-News: Lendico Anleger-Konto mit bis zu 15,33% Rendite

Ab heute finden Sie auf Tagesgeld-News auch das Lendico Anleger-Konto. Lendico bietet seinen Kunden seit Dezember 2013 einen innovativen und attraktiven Online-Marktplatz für Kredite und führt dort Anleger mit den privaten Kreditnehmern zusammen. Dabei investieren die Anleger in individuellen Projekte der Kreditnehmer und erhalten zusätzlich attraktive Renditen. Lendico überprüft alle Kreditprojekte und übernimmt die Qualitätskontrolle für den Anleger. Hierbei durchläuft jedes Kreditprojekt einen Auswahlprozess, bevor es bewilligt und freigeschaltet werden kann. Kreditnehmer müssen dabei ihre Identität sowie finanzielle Situation nachweisen und ob diese in der Lage sind die monatlichen Zahlungen zu bewältigen. Anträge von Kreditnehmern ohne regelmäßiges Einkommen sowie mit

Tagesgeld-Vergleich März 2014

Seit der letzten monatlichen Ausgabe des Tagesgeld-Vergleichs im Februar hat sich beim Tagesgeld wieder einiges getan. So senkten viele Banken ihre Tagesgeldangebote und verringerten zudem auch das Zinsniveau von 1,50% auf 1,40% Zinsen maximal. Nichtsdestotrotz gab es auch Zinserhöhungen, die wieder Licht ins Dunkeln brachten. Die Volkswagen Bank und die Audi Bank erhöhten die Zinsangebote ihrer Tagesgeldprodukte von 1,25% auf 1,40% Zinsen an und führen seitdem den Tagesgeld-Vergleich an. Die Top 3 der Tagesgeldzinssätze Platz: 1,40% – Volkswagen Bank und Audi Bank Platz: 1,30% – Cortal Consors, 1822direkt, MoneYou Platz: 1,25% – ING-DiBa Die Zins- und Konditionsänderungen im März 2014

IKB senkt Zinsen beim Tagesgeld und Festgeld

Die IKB Deutsche Industriebank hat gestern zum Monatsende Zinssenkungen für das Tagesgeld- und Festgeldkonto angekündigt. Im Zuge der Zinssenkung reduziert sich das Tagesgeld zum 31. März 2014 von 1,00% auf 0,80% Zinsen jährlich. Beim Festgeldkonto werden alle Laufzeiten um 10 bis 20 Basispunkte gesenkt. Der Maximalzins minimiert sich somit auf 2,50% statt der zuvor erhältlichen 2,70% Zinsen jährlich. IKB Festgeldkonto Das Festgeldkonto der IKB kann bereits ab einer Mindestanlagesumme von 5.000€ als Einmalanlage mit einer Laufzeit von 1 Monat bis zu 10 Jahren eröffnet werden. Bis zum 30. März 2014 erhalten Anleger hier noch bis zu 2,70% Zinsen für die Festgeldanlage.

RaboDirect senkt Zinsen bei den Anlageprodukten

Seit letzter Woche ist bekannt, dass die RaboDirect die Konditionen des Tagesgeldkontos sowie der RaboSpar-Produkte zum 19. März 2014 anpassen wird. Die Zinskonditionen der Anlageprodukte reduzieren sich dabei jeweils um 20 Basispunkte. Damit positioniert sich die RaboDirect mit den Anlageprodukte im mittlere Segment und wird von einigen Mitbewerbern zinstechnisch überboten. RaboDirect senkt Zinsen bei den Anlageprodukten was last modified: März 12th, 2014 by Melanie Kamara

Neu bei Tagesgeld-News: Asstel BestZins

Gestern haben wir Tagesgeld-News mit der Asstel Versicherungsgruppe um einen neuen Anbieter erweitert und möchten heute die Gelegenheit nutzen diesen vorzustellen: Die Asstel Versicherungsgruppe ist ein Tochterunternehmen des Gothaer-Konzerns und vertreibt als Direktversicherer seit 1997 Lebens-, Kranken- und Sachversicherungen für Privatkunden an. Asstel BestZins-Rente Mit der BestZins-Rente bietet Asstel eine attraktive Alternative zum üblichen Festgeld, welches bei Einmalbeiträge ab 5.000€ mit einer aktuellen Rendite von 1,50% jährlich angelegt werden kann. Neu bei Tagesgeld-News: Asstel BestZins was last modified: März 6th, 2014 by Melanie Kamara

Tagesgeld-Angebote März 2014

Besonders in den letzten Tagen gab es einige Änderungen beim Tagesgeld. Es ging sinnbildlich gesprochen „auf und ab“. So verabschiedeten wir uns leider von einigen TOP3-Angeboten und begrüßten die Audi Bank und Volkswagen Bank zurück, die heute die Zinsen um 15 Basispunkte anhoben und für eine kleine Überraschung sorgten. Denn seit Tagen war bekannt, dass sich mehrere Zinsangebote zum Februarende bzw. Märzanfang durch Zinssenkungen aus der TOP3 verabschieden würden. Tagesgeld-Angebote März 2014 was last modified: März 3rd, 2014 by Tagesgeld Newsletter

Zinserhöhung beim VW Bank und Audi Bank Tagesgeld

Nachdem wir in den letzten Tagen nur von Zinssenkungen berichten konnten, freuen wir uns heute erfreuliche Nachrichten überbringen zu können. Die Volkswagen Bank sowie Audi Bank passten das Zinsangebot des Tagesgeldkontos Plus Konto TopZins für Neukunden heute von 1,25% auf 1,40% Zinsen jährlich an. Das Tagesgeldangebot der VW Bank und Audi Bank übernimmt mit der Zinserhöhung die Führung im Tagesgeld-Vergleich sowie bietet mit 1,40% Zinsen den Bestzins. Darüber hinaus beinhaltet das Neukundenangebot auch eine Zinsgarantie für 4 Monate ab Kontoeröffnung und monatlicher Zinsgutschrift sowie einer sehr hohen Einlagensicherung. Über das Guthaben kann jederzeit frei verfügt werden sowie Einzahlungen während des