BankingCheck Award 2014 – jetzt mitmachen und iPad mini gewinnen

Der diesjährige BankingCheck Award unseres Partnernetzwerkes steht kurz vor der Ziellinie. Noch knapp einen Monat können Kunden Banken, Finanzdienstleister und Versicherungen und deren Produkte bewerten und jetzt sogar gewinnen. Der Hauptpreis ist ein iPad mini silver Wi-Fi mit 16 GB Speicher. Aber nicht nur für den Erstplatzierten gibt es einen Gewinn. So verlost BankingCheck noch 30 Starterpakete, bestehend aus Touchpen, Displaycleaner und Kugelschreiber. Die Teilnahme am BankingCheck Gewinnspiel ist ganz einfach. Jede gültige Bewertung, die bis zum 31. Mai 2014 abgegeben wird, nimmt automatisch am Gewinnspiel teil. Gültig ist sie, wenn Sie diese im Anschluss mittels Bestätigungs-Email verifizieren. BankingCheck Award

Renault Bank direkt erhöht Tagesgeldzins auf 1,30%

Freudige Nachrichten gibt es heute aus dem Hause Renault Bank direkt. Nach vielen Zinssenkungen über die wir in den letzten Wochen berichtet haben, können wir heute eine Zinserhöhung beim Tagesgeld verkündigen. Die Renault Bank direkt hat heute die Tagesgeldzinsen für Neukunden von 1,10% auf 1,30% angehoben. Damit macht die Renault Bank die Zinssenkung vom 18.02.2014 für Neukunden rückgängig. Die Bestandskunden waren von der letzten Senkung nicht betroffen. Die 1,30% Zinsen werden ab dem 1. Cent angeboten und für Einlagen bis zu einer Maximalsumme von 1 Mio. EUR. Die Verzinsung erfolgt monatlich, dadurch können private Sparer von einem kleinen Zinszins-Effekt profitieren.

Tagesgeld-Vergleich April 2014

Wie im letzten Monat hat sich auch im April wieder einiges in Puncto Tagesgeld getan. Zur Freude aller Tagesgeldanleger können wir im April sogar von einer Zinserhöhung berichten. Zum morgigen Stichtag werden die Zinsen beim Tagesgeld bei der Renault Bank direkt um 20 Basispunkte von derzeit 1,10% auf 1,30% erhöht. Damit wird die Zinssenkung vom 18.02.2014 wieder rückgängig gemacht. Zudem haben auch im April einige Banken ihre Tagesgeldangebote gesenkt.  Der Spitzenzinssatz beim Tagesgeld liegt unverändert bei 1,40% Zinsen – der gegenwärtig von der Volkswagen Bank und Audi Bank für Neukunden angeboten wird. Die Top 3 der Tagesgeldzinssätze Platz: 1,40% –

Cortal Consors Tagesgeld mit 1,30% bis 22.04. sichern

Top-News: Sichern Sie sich über die Osterfeiertage noch 1,30% Zinsen beim Cortal Consors Tagesgeld für 12 Monate. Sie erhalten das Tagesgeldkonto mit einer Zinsgarantie von 12 Monaten ab Kontoeröffnung. Zudem gilt der Zinssatz von 1,30% ab einer Einlage von 1 EUR bis zu max. 50.000 EUR. Noch bis zum 22.04. können Sie als Neukunde von den attraktiven Zinsen von 1,30% profitieren. Zum 23.04. nimmt Cortal Consors eine Senkung der Tagesgeldzinsen um 10 Basispunkte auf 1,20% vor. Für Einlagen über 50.000 EUR erhalten Sie eine Verzinsung von 0,80%. Das Angebot richtet sich an Neukunden. Als Neukunde gilt, wer in den letzten

Fibank senkt einjähriges Festgeld auf 2,50%

Im Dezember 2013 ist das Festgeldangebot der Fibank auf dem Online-Marktplatz WeltSparen in Deutschland erfolgreich gestartet. Unter dem Motto „Sparen muss sich lohnen“ konnten deutsche Anleger von hohen 2,90% bei 1 Jahr Laufzeit in der gegenwärtigen Niedrigzinsphase auf WeltSparen profitieren. Zum heutigen Stichtag nimmt die Fibank eine Anpassung der Festgeldzinsen um 40 Basispunkte vor. Ab sofort erhalten deutsche Kunden über WeltSparen noch 2,50% bei 1 Jahr Laufzeit – was immer noch eine sehr gute Wahl im Gegensatz zu den verbleibenden Angeboten auf dem deutschen Markt ist. Damit kann die Fibank weiterhin den ersten Platz beim einjährigen Festgeld in Deutschland behaupten.

CA Consumer Finance senkt Festgeldzinsen

Zum morgigen Stichtag, Donnerstag, den 17.04.2014 wird die Credit Agricole Consumer Finance die Zinsen beim Festgeldkonto in allen Anlagezeiträumen nach unten anpassen. Im Mittel werden die Zinsen um 10 – 20 Basispunkte gesenkt. Der Top-Zinssatz liegt ab morgen nun bei 2,50% (vorher 2,65%) bei einer Laufzeit von 84 Monaten. Im beliebten Zeitraum von 1 Jahr Anlagedauer sinkt der Zins auf 1,65% (vorher 1,75%). Beim Festgeldkonto werden Laufzeiten von 12 bis zu 84 Monaten angeboten. Anlagesummen ab 5.000 EUR bis zu max. 500.000 EUR stehen Privatkunden für das Festgeld zur Verfügung. Wie beim Festgeldkonto üblich, sind die Zinsen während des gesamten

Tagesgeld-Angebote April 2014

Die Zinsentwicklung des vergangenen Monats hat wenig Gutes hervorgebracht. Der Höchstzins minimierte sich nach Beendigung des VTB Direktbank Sonderzins beim Tagesgeld auf 1,40% Zinsen. Seitdem bieten die Volkswagen Bank und die Audi Bank das beste Zinsangebot mit 1,40% Zinsen. Die Banken, die im Monat zuvor noch den zweiten Platz inne hatten konnten dementsprechend aufrücken. Cortal Consors, 1822direkt und MoneYou teilen sich diese Position. Neueinsteiger ist die ING-Diba mit 1,25% Zinsen, die jetzt auf dem Dritten Platz thront. Die TOP3 der Tagesgeldzinssätze im Überblick 1,40% – Audi Bank & Volkswagen Bank 1,30% – Cortal Consors, 1822direkt & MoneYou 1,25% – ING-DiBa

Jubiläums-Sonderkonditionen beim VTB Direktbank Festgeld mit bis zu 2,5%

Die VTB Direktbank feiert dreijähriges Bestehen in Deutschland.  Seit 2011 konnte sie sich als Zweigniederlassung der österreichischen VTB Bank (Austria) AG im Bereich der Online Anlage- und Sparprodukte sehr gut positionieren und gilt als beliebte Anlagebank. Aus gegebenen Anlass erhalten Neu- und Bestandskunden ab heute (2. April 2014) einen Zinsvorteil auf ausgewählte Laufzeiten des Festgeldkontos eingerichtet. Die Sonderzinskonditionen gelten dabei für die Laufzeiten 24, 36, 48 und 60 Monate. Dabei können sich die Anleger um ein Zusatz von bis zu 45 Basispunkte freuen. Das Festgeldkonto der VTB Direktbank Das Festgeldkonto kann bereits ab einer Mindestanlagesumme von 500€ eröffnet werden. Anleger