BankingCheck Award 2015 – Jetzt Tagesgeld und Festgeld wählen!

Zum Beginn des Abstimmungszeitraum des BankingCheck Awards im Januar diesen Jahres haben wir bereits von der Aktion unserer Partnerseite BankingCheck berichtet. Nach nun drei erfolgreichen Monaten beginnt nun die heiße Phase und der Endspurt auf die Zielgerade. So konnte BankingCheck in den vergangenen drei Monaten des Votingzeitraums bereits mit mehr als 10.000 Kundenstimmen zahlreiche Erfahrungsberichte zählen und freut sich noch auf viele weitere. Denn noch haben Sie bis zum 30. April 2015 Zeit auch Ihre Kundenstimme kundzutun und BankingCheck mit mehr als 15.000 Bewertungen zu einem neuen Rekord zu verhelfen. Deshalb würden wir uns auch über die Unterstützung unserer Leser

Reminder: Wüstenrot direct und PSD Bank Hessen-Thüringen senken Tagesgeldzinsen zum 01.04.2015

Heute möchten wir unseren Lesern einen kleinen Reminder über die kommenden Zinssenkungen der Tagesgeldangebote in der nächsten Woche zukommen lassen. Die Wüstenrot Bank und auch die PSD Bank Hessen-Thüringen bieten ihren Anlegern bereits seit einiger Zeit sehr attraktive Zinsangebote für das Tagesgeld, die nun laut Angaben auf den jeweiligen Webseiten zum 31. März 2015 auslaufen werden. Bis dahin haben Sie allerdings immer noch die Möglichkeit sich die jeweiligen Angebote inklusive einer Zinsgarantie zu sichern. Bis zu 1,30% beim PSD Bank Hessen-Thüringen TagesGeld Das regionale Tagesgeldangebot der PSD Bank Hessen-Thüringen bietet Anlegern aus den Bundesländern Hessen und Thüringen aktuell den Höchstzins

Tagesgeld-Vergleich März 2015

Zum Quartalsende hat sich beim Tagesgeld wieder einmal eine Menge getan. Erfahrungsgemäß ziehen Banken hier traditionell die Zinsschrauben an. Dies hat sich besonders in den vergangenen Tage stark gezeigt. So passten vermehrt Direktbanken, die bisher hoch im Kurs standen, ihre Zinskonditionen an oder kündigten das Ende ihrer Sonderzinsaktionen bereits vor Wochen an. Der maximale Zins liegt zwar aktuell noch bei bis zu 1,30% jährlich und wird von der PSD Bank Hessen-Thüringen angeboten, dieses kann allerdings als regionales Angebot nicht alle Sparer erreichen. Ausschließlich Anleger aus der Region Hessen oder Thüringen können hier profitieren. Damit bietet die Wüstenrot Bank zumindest bis

Nächste Direktbank senkt Zinsen – Sberbank Direkt reduziert Tagesgeld auf 1,10%

Nachdem gestern auch die ING-DiBa eine Zinssenkung für das Extra-Konto angekündigte, gab wenig später auch die Sberbank Direct bekannt, dass das Tagesgeldangebot künftig nicht mehr mit 1,30% Zinsen jährlich ausgestattet sein wird. Im Rahmen einer Zinsanpassung reduziert das Bankinstitut den Zins morgen, zum 19. März 2015, auf 1,10% Zinsen jährlich. Damit reiht sich die Sberbank Direct morgen in die Riege der 1,10% Zins-Angebote ein, auf der sich viele Direktbanken aktuell ausruhen. Damit müssen sich Anleger nun von dem Top-Zinsangebot verabschieden. Der Maximalzins von 1,30% wird damit aktuell nur noch vom regionalen Tagesgeldangebot der PSD Bank Hessen Thüringen gehalten. Für den

Zinssenkung – ING-DiBa reduziert Zinsen des Extra-Kontos zum 20.03.2015

Die ING-DiBa kündigte heute umfassende Zinsänderungen für das Extra-Konto an, die sich sowohl auf das Neukundenangebot sowie den Bestandskundenzins auswirken werden. Entsprechende Hinweise finden Sie bereits auf der Internetpräsenz der ING-DiBa. Im Rahmen der Zinsanpassung reduziert die Direktbank die Zinskonditionen am kommenden Freitag, den 20. März 2015 um bis zu 25 Basispunkte auf künftig bis zu 1,00% Zinsen jährlich für Neukunden. Die Zinsgarantie, die Neukunden ab Kontoeröffnung vier Monate gewährt wird, bleibt allerdings weiterhin bestehen. Darüber hinaus senkt die Direktbank auch den Bestandskundenzins von aktuell bis zu 0,80% auf 0,60% Zinsen jährlich. Beim ING-DiBa Tagesgeldkonto profitieren Sie ab dem ersten

Renault Bank direkt verlängert Zinsaktion beim Tagesgeld für Neukunden

Die Renault Bank direkt gab heute bekannt, dass die Sonderverzinsung für das Neukundenangebot mit bis zu 1,10% Zinsen jährlich um einen Monat verlängert wird. Damit ist der Neukundenzins bis zum 30. April 2015 gültig. Die Renault Bank direkt kann sich aktuell eine gute Platzierung im Tagesgeld-Vergleich sichern und überzeugt neben guter Zinskonditionen mit einer Zinsvergütung ohne Mindestanlage für Anlagebeträge bis zu 1 Million Euro. Die Zinsausschüttung erfolgt sogar monatlich, so dass von einem Zinseszins-Effekt profitiert werden kann. Darüber hinaus erhalten nicht nur Neukunden gute Zinskonditionen, sondern auch Bestandskunden erhalten mit 1,00% Zinsen jährlich ebenfalls ein gutes Zinsangebot. Renault Bank Tagesgeld

Tagesgeld-Angebote März 2015

Zur Freude vieler Anleger bescherte uns der Februar konstante Zinskonditionen bei den TOP-Tagesgeld-Angeboten und so bleiben die Bestzinskonditionen weiterhin in Händen der Sberbank Direct und der PSD Hessen-Thueringen. Doch Anleger aufgepasst – viele Tagesgeldkonten sind nur noch bis Ende März zu den aktuellen Zinskonditionen erhältlich.  Hier können sich Sparer also in den kommenden Tagen noch die besten Angebote sichern sowie von den teilweise mitgelieferten Zinsgarantien profitieren. Als einzige Direktbank passte die Consorsbank vergangenen Montag die Zinsen ihres Tagesgeldangebots an. Hier wurde eine Zinsreduktion in Höhe von 10 Basispunkte vorgenommen, sodass Neukunden künftig bis zu 1,10% Zinsen auf ihre Anlage erhalten.

25€ Festgeldprämie bei der J&T Banka Slowakei

Die WeltSparen Partnerbank J&T Banka Slowakei belohnt ihre Anleger bis Ende März 2015 bei einem Festgeldabschluss des J&T Banka Slowakei Festgelds mit einer Prämie in Höhe von 25€. Für den Bonuserhalt brauchen Anleger nach der Kontoeröffnung lediglich eine E-Mail mit dem Stichwort „Bonus J&T“ an den WeltSparen Kundenservice (kundenservice@weltsparen.de) senden – und schon gehört die Prämie Ihnen. Die Bonusauszahlung wird einmalig pro Kunde, unabhängig davon wie viele Festgeldkonten abgeschlossen werden, innerhalb von max. 6 Wochen nach der Festgeldbestätigung durch J&T Banka automatisch auf Ihrem WeltSpar-Konto vorgenommen. Der Festgeldabschluss muss dafür bis Ende März 2015 bei WeltSparen eingetroffen ist (Poststempel zählt).