Tagesgeld-Vergleich Januar 2016

Willkommen im neuen Jahr! Ganz anders als der Dezember des vergangenen Jahres, in dem es bekanntlich etwas ruhiger zur Sache geht, startete der Januar voll durch. Beim Tagesgeld erhöhte sich der Höchstzinswert auf bis zu 1,50%. Damit liegt der Zinswert höher den je, leider brachten auch einige der beliebte Angebote zum neuen Jahr auch Zinseinbußen mit sich. Erfreulicherweise blieb die TOP3 der Tagesgeldkonten beinahe unverändert. So konnten die meisten Zinsanpassungen im mittleren bis niedrigen Zinsbereich beobachtet werden. Tagesgeld-Vergleich Januar 2016 was last modified: Juni 26th, 2020 by Tagesgeld Newsletter

FIMBank stockt Festgeldzinsen um 30 Basispunkte auf

Beim Festgeldangebot der maltesischen FIMBank, welches ausschließlich über den Anlegerservice ZINSPILOT erhältlich ist,  wurde gestern ordentlich an der Zinsschraube gedreht. Das Festgeldkonto mit einer Laufzeit von 12 Monaten erhielt ein Zinsupdate um ganze 30 Basispunkte, sodass sich Anleger nun über 1,70% statt der bisherigen 1,40% Zinsen p.a. freuen können. Mit dieser Zinsanpassung änderte sich auch das Ranking bei den kurzzeitigen Festgeldangeboten mit einer Laufzeit von 12 Monaten. Dieses wurde bislang von der kroatischen Banka Kovanica mit 1,65% Zinsen p.a. angeführt und nun von der FIMBank vom ersten Platz gestoßen. FIMBank stockt Festgeldzinsen um 30 Basispunkte auf was last modified: Juni

Bis zu 100€ Bonus bei Savedos Festgeldangeboten

Im Rahmen einer Bonusaktion freuen sich Savedos Neu- und Bestandskunden über bis zu 100€. Erhältlich ist der Bonus bis auf Weiteres bei erfolgreicher Eröffnung eines Savedo Festgeldangebots. Die Höhe des Bonus orientiert sich dabei an der Anlagesumme und staffelt sich in zehn Stufen ab 10€ bis zu 100€. Ab einer Investitionssumme bis 9.999 EUR schenkt Ihnen der Geldanlagemarktplatz 10 EUR, bis 19.999 EUR erhalten Sie 20 EUR usw. Die Bonusgutschrift erfolgt circa 4 bis 6 Wochen nach Laufzeitbeginn auf das Savedo-Konto. Bis zu 100€ Bonus bei Savedos Festgeldangeboten was last modified: Juni 26th, 2020 by Melanie Kamara

BankingCheck Award 2016 – Jetzt die beste Bank des Jahres wählen!

Auch in diesem Jahr möchten wir unsere Leser wieder auf den Abstimmungszeitraum des BankingCheck Awards 2016 aufmerksam machen. Unser Partnerportal BankingCheck, das Bewertungsportal für die Finanzindustrie, ruft jährlich mit dem BankingCheck Award zur Wahl der besten Banken, Versicherer und Finanzdienstleister sowie deren Produkte auf und zeichnet in diesem Rahmen – mittlerweile bereits zum 5. Mal  – die beliebtesten Anbieter aus. BankingCheck Award 2016 – Jetzt die beste Bank des Jahres wählen! was last modified: Juni 26th, 2020 by Melanie Kamara

Die besten Festgeldangebote mit bis zu 3,00% Zinsen

Gestern haben wir Ihnen bereits die besten Tagesgeldangebote in einem kurzen Report zusammengestellt. Nun möchten wir Ihnen selbstverständlich zum Jahresbeginn auch heute die Festgeldkonten vorstellen, die im Festgeld-Vergleich Topkonditionen anbieten können. Anleger haben aktuell die Möglichkeit sich Festgeldanlagen in Euro bei verschiedenen Banken mit bis zu 2,50% Zinsen zu sichern. Bei Bedarf haben Sparern darüber hinaus die Option sich für eine Fremdwährungsanlage mit bis zu satten 3,00% Zinsen jährlich zu entscheiden. Um Ihnen hierzu einen guten Überblick zu verschaffen, haben wir die TOP3 der besten Festgeldangebote nach Maximalverzinsung, Festgelder mit einer Laufzeit von 12 Monaten sowie Festgeldkonten, die in Fremdwährungen

Die besten Tagesgeldkonten 2016 mit bis 1,40% Zinsen

Zum Start in das neue Jahr 2016 wollen wir Ihnen kurz und knapp die besten Tagesgeldkonten mit den besten Zinsen vorstellen. Vorab – der Zins liegt im Vergleich zum Januar 2015 wieder etwas höher bei maximal 1,40% bei ausländischen Angeboten bzw. bei 1,25% p.a. mit deutscher Einlagensicherung. Den ersten Platz teilen sich wie so oft die Volkswagen Bank und die Audi Bank jeweils mit 1,25% p.a. Zinsen bis zu einer Anlagesumme von 100.000€ und mit einer Zinsgarantie von 4 Monaten ab Kontoeröffnung. Dahinter folgen knapp die Wüstenrot Bank mit 1,11% und die Renault Bank direkt mit 1,10% Zinsen. Alle anderen