Addiko Bank Festgeld

Zur Anbieterseite Addiko BankSeit dem 1. November 2016 bietet die österreichische Addiko Bank in Kooperation mit dem Geldanlagemarktplatz WeltSparen Anlegern aus Deutschland ein attraktives Festgeldkonto mit 0,80 % Zinsen jährlich (nominal) an. Entsprechend stellt die Bank Sparern sechs Anlagezeiträume zur Verfügung. Folglich liegt die Varianz an Laufzeiten bei sechs, zwölf, 24, 36, 48 und 60 Monaten. Des Weiteren müssen Anleger  mindestens 5.000 EUR investieren. Im Gegensatz dazu können höchstens 100.000 EUR angelegt werden.

Alle Zinssätze im Überblick

Laufzeit in Monaten 6 12 24 36 48 60
Zinsen p.a. in %  0,50 0,50 0,80 0,80 0,80 0,80

Die Vorteile des Addiko Festgeldkontos

  • Laufzeiten ab 6 bis 60 Monaten
  • bis zu 0,80 % Zinsen effektiv
  • keine Kontoeröffnungs-, Verwaltungs- oder Überweisungskosten
  • Kundendienst über WeltSparen
  • Anlagesumme zwischen 5.000 EUR – 100.000 EUR
  • 100% Einlagensicherung (bis 100.000 EUR)

zum Addiko Bank Festgeld bei WeltSparen

Verfügbarkeit und Verlängerung bei Fälligkeit des Festgeldes

Während der Laufzeit ist die Einlage nicht verfügbar. Frühestens 28 Tage vor dem Fälligkeitsdatum der Anlage und spätestens fünf Tage vorher, kann die Laufzeit ganz einfach online verlängert werden. Im Fall einer Verlängerung wird der Zinsertrag mitangelegt. Nachdem das reguläre Fälligkeitsdatum erreicht ist, schreibt die Addiko Bank den kompletten Betrag dem WeltSpar-Konto umgehend gut. Zudem  erfolgt die Zinsausschüttung  einmalig bei Beendigung der Anlage.

Einlagensicherung

Einlagen sind bis zu einer Höhe von 100.000 Euro pro Kunde auch in Österreich nach der 2014/49/EU-Richtlinie geschützt. Kurzum Betroffene erhalten ihr Geld bis maximal 20 Tagen nach dem Entschädigungsfall zurück. Im Jahr 2024 soll der Zeitraum auf sieben Tage reduziert werden.

Addiko Bank Festgeld was last modified: Februar 11th, 2019 by Tobias Schulze
eMail: