40€ Bonus beim Festgeld der VTB Direktbank sichern

VTB Festgeld - 40€ Startguthaben sichernNeben dem Tagesgeld können sich alle Neukunden, die ein Festgeldkonto bei der VTB Direktbank eröffnen, noch bis Anfang Dezember ebenfalls die 40€ Prämie sichern. Der Bonus von 40€ wird nach Geldeingang auf dem Festgeldkonto gutgeschrieben.

Der Spitzenzinssatz beim Festgeld der VTB Direktbank liegt derzeit bei hohen 4,00% bei 36 Monaten Laufzeit. Auch für kürzere Anlagezeiträume gibt es attraktive Zinsen – bspw. für 1 Jahr Anlagedauer gibt es bereits hohe 3,00%.

Auch beim flexiblen Festgeldkonto – VTB Duo – können Sie als Neukunde ebenfalls von 40€ Bonus profitieren. Die Vorgehensweise ist identisch – nach dem Eingang der Festgeldsumme, wird die Prämie auf Ihr Konto überwiesen.

Jetzt Festgeldkonto eröffnen …

Außerdem bietet das Festgeldkonto:VTB Direktbank - 40€ Startguthaben

  • bis zu 4,00% Zinsen
  • für 1 Jahr: bereits 3,00% Zinsen
  • 40€ Startguthaben für Neukunden
  • ab nur 500€ Mindesteinlage
  • Wahl zwischen monatlicher oder jährlicher Zinsgutschrift
  • 100% Einlagensicherung bis 100.000€

Beide Festgeldkonten der VTB Direktbank belegen mit Ihren guten Konditionen einen Top-Platz in unserem Festgeld Vergleich – durch die 40€ Startguthaben werden die Produkte für alle Anleger noch attraktiven und können sich gegenüber Mitbewerbern abheben. Zudem sind die Kundeneinlagen bis zu 100.000€ pro Kunde durch die gesetzliche Einlagensicherung garantiert.

40€ Bonus beim Festgeld der VTB Direktbank sichern was last modified: November 7th, 2011 by Anika Böttcher

26 Kommentare

  1. Wie finanziert die Bank eigentlich die ganzen 40€ Auszahlungen?

    Das müssen ja jetzt schon tausende Prämienzahlungen sein die die Bank auszahlen muß.

  2. Vielleicht sollte man auch mal zugeben, dass man – wie im Fall Fr. Junge – einfach unfähig ist, seinen E-Mail-Account zu durchstöbern. Aber das ist so typisch: Erst mal sind die anderen Schuld.

    Köstlich ! …und vollkommen richtig

  3. Das ist so nicht ganz richtig – nach Auskunft der VTB Direktbank bekommt man die 40€ als Neukunde – egal ob man ein Tagesgeld oder Festgeldkonto eröffnet. Wenn man schon Kunde ist natürlich nicht.

  4. Muss jetzt auch mal meinen Senf dazu geben:
    Durch den großen Ansturm kann die Versendung der E-Mail mit den Zugangsdaten etwas Zeit in Anspruch nehmen. Zur Zeit ca. 7 – 10 Werktage. So die Auskunft einer sehr netten und kompetenten Dame (Fr. S.) aus dem Kundenservice.

    Vielleicht sollte man auch mal zugeben, dass man – wie im Fall Fr. Junge – einfach unfähig ist, seinen E-Mail-Account zu durchstöbern. Aber das ist so typisch: Erst mal sind die anderen Schuld.

    Und das mit den 40,00 € für Festgeld ist auch nicht richtig. Jeder NEU-Kunde bekommt 40,00 €. Da die Voraussetzung für ein Festgeldkonto die Eröffnung eines Tagesgeldkontos ist, bekommt man das Startguthaben für die Erfööfnung des Tagesgeldkontos.

  5. Das ist völliger Unsinn – die Kontoeröffnung erfolgt online und die Eröffnungsmail werden per Software versand, sobald Postident eingetroffen und abgesegnet wurde.

    Das würde bedeuten, dass es die Server nicht schaffen, ein paar Hundert Anträge am Tag zu verarbeiten – halte ich für ausgeschlossen.

  6. die mehrmalige Auskunft von der Hotline lautete, dass die Bearbeitung wegen starken Andrangs noch nicht erfolgen konnte, Mails sind nicht versandt worden

  7. Siehe Kommentar von eben – die Eröffnungsmail ist wohl schon 3x an Sie gegangen, wurde aber vom Mailanbieter oder Spam gefressen.

    Einfach nach:

    von willkommen@vtb-direktbank.de
    Betr. Aktivierung Ihres Tagesgeldkontos

    suchen und Mail mit den Daten nehmen.
    Natürlich mit der richtigen Mailadresse.

    Tipp: Im Zweifel beim Support einfach eine neue Mailadresse angeben oder nachfragen, welche vom Support verwendet wird / eingetragen ist.

  8. bei der Post is tnichts schief gegangen,
    Geld ist ja abgebucht vom Konto, durch die Abbuchung habe ich auch meine Kontonummer von der VTB Bank, kann aber mit dem Konto nicht arbeiten, weil mir die Zugangsdaten fehlen, das soll wegen starken Andrangs bis zu zwei Monate dauern, das verwundert mich, habe ich bisher noch nie erlebt

  9. Ganz genau – die Bank hat die Mail an Sie zugesendet. Diese kann im Ordner Spam gelandet sein, oder wurde gelöscht oder von Ihrem Mailanbieter (web.de, freemail) als Spam markiert. Die Mail sollte von willkommen@vtb-direktbank.de kommen – einfach mal danach suchen.

    Wie ich aus Ihrer Beschreibung lese, wurde Ihnen die Mail ja sogar schon mehrmals zugesendet – da liegt das Problem wohl doch bei Ihrem Mailaccount. Suchen Sie einfach die Mail in Ihrem Mailaccount.

    von willkommen@vtb-direktbank.de
    Betr. Aktivierung Ihres Tagesgeldkontos

    @Saara – die Post kann keinen Fehler gemacht haben, da es sich um eine Mail der VTB handelt.

  10. An Dagmar Junge
    also bei mir hat alles bestens!!! geklappt. Habe Zugangsdaten umgehend bekommen uad auch die 40,00€.Vielleicht ist bei der Post etwas schief gegangen.Bei allen Kommentatoren war alles perfekt.Sicher hat sich das inzwischen erledigt -oder?

  11. das war aber so, habe jetzt dreimal die Hotline angerufen, das erste Mal
    am 27.12.2011,da hieß es, ich soll im spam Ordner gucken, ansonsten nach Neujahr wieder anrufen, habe ich dann am 09.01.12 getan, sollte kontrolliert werden, heute dann wieder angerufen, weil ich in der Zwischenzeit kein Mail mit den Zugangsdaten bekommen habe, heute habe ich dann die obige Antwort erhalten
    (Geld ist definitiv am 20.12.2011 abgebucht wurden, ich habe bisher keine Zugangsdaten.

  12. Das kann nicht sein, sobald Ihr Konto eröffnet (nach Einschicken von PostIdent) wurde, werden sofort die Zugangsdaten versendet und zwar !! PER MAIL !! an Ihre bei der Eröffnung hinterlegte Mail-Adresse.

    Da kommt dann diese Mail zur Kontoeröffnung:

    „Sehr geehrte(r) Herr Meier,

    wir freuen uns, Sie als neuen Kunden der VTB Direktbank begrüßen zu dürfen.

    Ihr Tagesgeldkonto steht Ihnen ab sofort zur Verfügung.

    Zur erstmaligen Aktivierung benötigen Sie folgende Angaben:

    Konto-Nr: 1234567
    Kunden-Nr: 12345
    Bankleitzahl: 501 234 00
    PIN für die erstmalige Nutzung: hgtfd

    Die Aktivierung Ihres Tagesgeldkontos erfolgt in 2 Schritten:

    1. Gehen Sie auf die VTB Direktbank Homepage vtbdirektbank.de. Klicken Sie hier auf den Button „Login“. Sie gelangen so zum sicheren Internetbanking der VTB Direktbank, wo Sie aufgefordert werden, die oben aufgeführte Kontonummer und die 5-stellige PIN einzugeben.

    2. Im nächsten Schritt werden Sie aufgefordert die PIN für die erstmalige Nutzung zu ändern und durch Ihre persönliche PIN zu ersetzen. Die neue PIN muß genau 5 Stellen umfassen und kann aus Zahlen, Groß- und Kleinbuchstaben bestehen.

    Anschließend werden Sie aufgefordert, die neue PIN mit einer mobilen TAN zu bestätigen. Die mobile TAN wird Ihnen per SMS auf die von Ihnen angegebene Mobilfunknummer geschickt. Bitte tippen Sie die 6-stellige mobile TAN entsprechend in das Bestätigungsfeld ein.

    Falls Sie Fragen oder Probleme bei der Aktivierung Ihres Tagesgeldkontos haben, rufen Sie gerne unsere Service-Hotline unter 069 / 66 55 8 99 99 an.

    … sprich Eröffnung erfolgt umgehend. Und erst zu diesem Zeitpunkt (Versenden der Eröffnungsmail) wird auch das Geld bei Ihrem Konto abgebucht.

    Keine Ahnung wer Ihnen solch eine Aussage erzählt hat, bestimmt kein Mitarbeiter der VTB Direktbank.

  13. habe Tagesgeldkonto bei der VTB Bank eröffnet,Geld wurde von meinem Konto am 20.12.2011 abgebucht, habe Zugangsdaten noch immer nicht. Auf Nachfrage wurde mir gesagt, dass das bis zu zwei Monate dauern kann. Hat jemand das auch so erlebt?

  14. Habe ebenfalls vei der VTB ein Konto eröffnet und es ging alles fix. Die 40€ werden nach einer Woche gut geschrieben. Finde ich toll. Nicht so toll finde ich, wenn eine Bank so ein Angebot macht, dass einige versuchen das Geld doppelt und dreifach zu kassieren.

  15. 40€ nur einmal…
    Dann ist die Werbung m.E. aber irreführend. Da Tagesgeldkonto Voraussetzung für ein Festgeldkonto ist, bekomme ich die 40€ fürs Tagesgeld- und nicht wie hier beworben fürs Festgeldkonto.

  16. Moin, moin, kann mich den positiven Erkenntnissen über die VTB Direktbank nur anschließen. Erste Überweisung am Freitag, 04.11.11, Gutschrift der 40,00 € Neukundenprämie bereits am Montag, 07.11.11!! Besser gehts nicht.

  17. Schneller Service
    Gestern erstes Geld überwiesen, heute morgen gut geschrieben und
    ebenfalls die € 40,– Prämie für Neukunden.
    Mehr kann man nicht erwarten.
    Wir haben für meine Frau und mich jeweils ein Konto eröffnet, somit
    auch 2 x Prämie kassiert.

  18. Leute, das ist eine NEUkundenprämie.

    Wenn man also ein Tagesgeldkonto eröffnet und die Prämie bekommen hat, ist man dann doch bei Eröffnung eines Festgeldkontos KEIN Neukunde mehr…

  19. Hallo! Wenn ich das richtig verstehe, dann kann man also insgesamt 80 Euro bekommen?! Simmt das Tagesgeld-news? Is ja ne schöne Sache! Tolle Bank!

  20. Also wenn ich schon 40€ Prämie für das Tagesgeldkonto bekommen habe dann bekomme ich bei Abschluss eines Festgeldkontos nochmal 40€ ?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: