Zinsänderungen bei Savedo Festgeldangeboten – jetzt Zinsen sichern

Beim Geldanlagemarktplatz bis zu 2,50% Zinsen p.a. aufs Festgeld erhalten

Kürzlich wurde bekannt, dass der Geldanlagemarktplatz einige Zinsanpassungen bei seinen Festgeldangeboten zum Anfang und Mitte des kommenden Monats übernehmen wird. Hierbei passen unter anderem die beiden kroatischen Partnerbanken – Banka Kovanica und VABA Banka – ihre Konditionen an.

Insbesondere beim VABA Banka Festgeldangebot werden Sparer kurz den Atem anhalten, da dies mit bis zu 2,50% Zinsen das stärkste Zinsangebot am Markt darstellt. Aber wir können Entwarnung geben – der Maximalzins mit bis zu 2,50% bleibt erhalten. Allerdings werden die Laufzeiten 6 Monate, 3, 4 und 5 Jahre um jeweils 20 bis zu 80 Basispunkte gesenkt. Für Anleger heißt es bis dahin Zinsen sichern oder „leer“ ausgehen.

Tagesgeld-Vergleich August 2016

Tagesgeld-Vergleich März 2017

Die bis Juli ruhige Ferienzeit wurde im August hart auf die Probe gestellt und wieder einmal mussten Sparer stark sein. So schlug die Zinsschraube zur Abwechslung mal bei den höher verzinsten Angeboten zu und dünnte unter anderem auch die TOP3 der Tagesgeldangebote aus. Ein Abschied der 1822direkt und der Postova banka aus dem oberen Ranking waren hierbei leider die Folge, sodass sich letztlich noch die Consorsbank, ING-DiBa und Fibank auf der Drittplatzierung behaupten können.

Aktueller Spitzenreiter unter den Tagesgeldangeboten ist nach wie vor die österreichische Austrian Anadi Bank, die aktuell Neukunden sogar einen ARAL Tankgutschein im Wert von 25€ on top beschert.

Banken kündigen Zinssenkungen an – hier erhalten Sparer ab 01.08. weniger

Banken kündigen Zinssenkungen an - hier erhalten Anleger ab 1.08. weniger

Trotz einer vermeintlich ruhigen Sommerzeit kündigten im Laufe der letzten Tage nun doch einige Banken für den August 2016 noch Zinsänderungen an. Hierbei wird unter anderem beim Wüstenrot Bank Tagesgeld, WeltSparens FirstSave €uro Festgeld, Savedos VABA BANKA, HKB Bank Tagesgeld und ZINSPILOTs FIMBank Festgeld sowie Austrian Anadi Festgeld nochmal kräftig an der Zinsschraube gedreht.

Tagesgeld-Vergleich Juli 2016

Es ist Ferienzeit und wie in jedem Jahr wird es etwas ruhiger um die Zinsangebote. So auch in den vergangenen Wochen, denn es wurden nur wenige Änderungen vorgenommen. Das muss aber nichts schlechtes bedeuten! Weiterhin erhalten bleiben uns die bisherigen Zinsen mit einer Maximalverzinsung von bis zu 1,15% Zinsen jährlich und auch bei den weiteren TOP3 Angeboten gab es keine großartigen Veränderungen. Die TOP3 der Tagesgeldzinsen: 1,15% – Austrian Anadi Bank 1,10% – Volkswagen Bank & Audi Bank 1,00% – Consorsbank, ING-DiBa, 1822direkt, Fibank & Postova banka Tagesgeld-Vergleich Juli 2016 was last modified: Januar 9th, 2017 by Melanie Kamara

ATLANTICO Europa feiert EM-Sieg mit Festzinserhöhung

Um den EM-Sieg der portugiesischen Nationalmannschaft gebührend zu feiern, verkündete der Geldanlagemarktplatz Savedo heute eine Zinserhöhung des ATLANTICO Europa Festgeldangebots. Damit freuen sich Anleger ab heute insbesondere bei der einjährigen Laufzeit nun über 1,65% Zinsen (vorher 1,55%). Zudem führt das portugiesische Bankinstitut bei den 12-monatigen Festgeldangeboten das Ranking an und kann sich mit dem bestverzinsten Angebot auf dem 1. Platz behaupten. Neben der einjährigen erhielt auch die zweijährige Laufzeit ein Zinsupdate um 5 Basispunkte und steigt damit auf nun 1,75% Zinsen jährlich. Das bietet das ATLANTICO Europa Festgeld Neben einer ein- und zweijährigen Laufzeit befinden sich auch noch weitere Laufzeiten

Tagesgeld-Vergleich Juni 2016

Im Gegensatz zum Vormonat brachte der Juni wieder ein sehr hohes Maß an Bewegung mit sich. So schraubte beispielsweise ZINSPILOTs Austrian Anadi Bank am Monatsanfang die Zinsen hoch und kann sich seither auf dem ersten Platz des Tagesgeld-Vergleichs halten und entthronte damit sogar die Volkswagen Bank sowie Audi Bank mit ihrem gleichnamigen Tagesgeldangebot. Im Rahmen der neuen Zinsordnung belegen nun auch wieder die Großen der Branche mit ihren Tagesgeldangeboten und 1,00% Zinsen jährlich den dritten Platz. Hier findet jeder Sparer ein passendes Angebot, unabhängig ob Neu- oder Bestandskunde oder mit Vorliebe für Anlagen im europäischen Ausland. Tagesgeld-Vergleich Juni 2016 was

NEU bei WeltSparen – Banca Farmafactoring und Younited Credit

Beim Geldanlagemarktplatz WeltSparen gab es wieder mächtig Bewegung! In den vergangenen Tagen startete das Unternehmen gleich mit zwei Festgeldangeboten neuer Partnerbanken. Hierbei gab WeltSparen seine Zusammenarbeit zuerst mit der italienischen Banca Farmafactoring bekannt, die Anleger aktuell eine Festgeldverzinsung von bis zu 1,74% bieten kann. Wenige Tage später gesellte sich mit der französischen Younited Credit eine weitere neue Partnerbank zum WeltSparen-Portfolio. Das französische Bankinstitut bringt ein dreijähriges Festgeldangebot mit derzeit 1,65% Zinsen mit sich und geht damit als 16. WeltSparen-Partnerbank in das Angebotsportfolio über. Damit kann der Ende 2013 gegründete Geldanlagemarktplatz, der zu Beginn ausschließlich Festgelder vermarktete und seit März 2016

Consorsbank Depotwechsel-Konto mit 2,50% aufs Tagesgeld

Bei der Consorsbank können sich wechselfreudige Depot-Neukunden über ein attraktives Aktionsangebot für das Tagesgeld-Depotkonto mit 2,50% Zinsen freuen. Erhältlich sind die 2,50% Zinsen aufs Tagesgeld in zwei Etappen. 1,50% p.a. Tagesgeldzinsen für bis zu 20.000 Euro erhält der Neukunde bei einem Wertpapierübertrag im Wert von mindestens 6.000 Euro sowie einen zusätzlichen Zinsbonus in Höhe von 1,00% jährlich bei Schließung des alten Depots. Außerdem profitieren Sparer ab dem Datum der Kontoeröffnung ganze 12 Monate von der attraktiven Verzinsung. Das Depotwechsel-Konto mit Tagesgeldzins kann zwar nicht mit einem regulären Tagesgeldkonto verglichen werden, ist aber dank seiner äußerst attraktiven Verzinsung dennoch interessant und

BankingCheck Award 2016 – Nur noch wenige Tage bis zum Abstimmungsende

Auch in diesem Jahr möchten wir unsere Leser wieder auf das Abstimmungsende des BankingCheck Awards aufmerksam machen!  Unser Partnerportal BankingCheck – das Bewertungsportal der Finanzindustrie – zeichnet jedes Jahr mithilfe der Finanzkunden die besten Banken, Finanzdienstleister, Versicherer sowie Finanzprodukte (u.a. Tagesgeld und Festgeld) aus. Um auch Ihrem Favoriten ihre Stimme zu geben, haben Sie noch bis einschließlich 30. April 2016 die Möglichkeit eine Bewertung abzugeben und so den Unternehmen zu einen der begehrten BankingCheck und erstmalig auch eKomi Awards zu verhelfen. BankingCheck Award 2016 – Nur noch wenige Tage bis zum Abstimmungsende was last modified: Juni 9th, 2017 by Melanie

Nur noch heute – 1,11% beim Wüstenrot Top Tagesgeld

Heute wurde bekannt, dass sich die Verzinsung des Wüstenrot Bank Top Tagesgeldangebots zum morgigen Tag, den 20. April 2016, reduzieren wird. Hierbei wird die Verzinsung dieses sehr beliebten Neukundenangebots von aktuell 1,11% Zinsen p.a. auf 0,80% Zinsen p.a. angepasst. Damit haben Sparer nur noch heute die Möglichkeit sich die aktuelle Verzinsung von 1,11% Zinsen inklusive einer viermonatigen Zinsgarantie ab Kontoeröffnung zu sichern! Als Neukunden gelten alle Personen, die seit dem 01.01.2013 bis heute kein Top Tagesgeld-Konto bei der Wüstenrot Bank haben oder hatten. Zudem gilt die Sonderverzinsung nur für Anlagebeträge bis 20.000€. Nur noch heute – 1,11% beim Wüstenrot Top

1 2 3 4 27