CreditPlus Bank kündigt Zinssenkung für das Festgeld an

Heute kündigte die CreditPlus Bank neue Zinskonditionen für das Festgeld an. Im Rahmen einer Zinssenkung werden sich am Montag, den 17. August 2015 die Konditionen der Laufzeiten ab 12 bis 84 Monaten um jeweils 5 bis 20 Basispunkte reduzieren. Das CreditPlus Bank Festgeldangebot ist aktuell mit bis zu 2,00% Zinsen jährlich erhältlich sowie kann zu Laufzeiten ab 3 bis 84 Monaten eröffnet werden. Wie bei einem Festgeldkonto üblich, sind die Zinskonditionen über den gesamten Anlagezeitraum garantiert – so können Sie Ihr Geld zu festen Konditionen anlegen und mit festen Zinserträgen rechnen. Die Mindestanlagesumme für die Eröffnung des Kontos wird mit 5.000

Zinssenkungen beim Savedo Festgeldangebot angekündigt

Der Festgeldmarktplatz Savedo kündigte vergangenen Freitag eine Zinsreduktion für die Festgeldangebote der J&T Banka und ATLANTICO Europa für den 15. August 2015 an. Hierbei wird es leichte Zinsanpassungen bei einigen Laufzeiten der tschechischen J&T Banka und die Beendigung des Savedo Zinsbonus für das ATLANTICO Europa Festgelds geben. Trotz der leider weniger guten Neuigkeiten brauchen Sparer aber nicht verzagen – Kunden profitieren noch bis einschließlich 14.08.2015 von den aktuellen Zinskonditionen und haben im Anschluss genügend Zeit die Anlagesumme zu transferieren. ATLANTICO Europa – 1,60% Zinsen bei 6-monatiger Laufzeit Das portugiesische ATLANTICO Europa Festgeld wird erst seit Juni 2015 auf Savedo mit bis zu 1,70% Zinsen bei

HKB Bank erobert Tagesgeld-Vergleich – 1,22% Zinsen für Neukunden

Nach einer längeren Pause startete die HKB Bank wieder mit einem fantastischen Tagesgeldangebot – 1,22% Zinsen jährlich können sich Neukunden aktuell beim HKB Tagesgeld inklusive einer sechsmonatigen Zinsgarantie ab Kontoeröffnung sichern. Mit diesem Zinsangebot kann die HKB Bank bis auf Weiteres auf ganzer Linie punkten und belegt damit sogar den ersten Platz im Tagesgeld-Vergleich. HKB Tagesgeld – bestes  Tagesgeldangebot am Markt Erhältlich sind dieses Sonderzinskonditionen jeweils für Anlagebeträge bis 10.000€ ohne Mindestanlage. Nach der Sonderverzinsung gilt der Basiszins von derzeit 0,70% Zinsen jährlich. Des Weiteren kann dieses kostenlose Tagesgeldangebot mit einer monatlichen Zinsausschüttung glänzen, die dem Tagesgeldkonto gutgeschrieben werden und beschert Sparern

VTB Direktbank nimmt erneut Zinssenkungen bei den Anlageprodukten vor

Zum heutigen Tag veröffentlichte die VTB Direktbank neue Zinskonditionen für ihre Anlageprodukte. Erst Mitte Juni machte die Direktbank mit Konditionsänderungen von sich reden und kann damit in kürzester Zeit gleich zwei Zinssenkungen vorweisen. Auch bei diesen Zinsanpassungen sind das VTB Direktbank Tagesgeld, Festgeld, VTB Flex und das VTB DUO Konto betroffen. Insbesondere das Festgeldangebot, dass bei den letztmonatigen Konditionsänderungen noch gelinde davon gekommen ist, musste nun besonders hohe Verluste wegstecken. So beschränkten sich die Änderungen im Juni nur auf die Laufzeiten 12, 18 und 36 Monate um jeweils 15 bzw. 20 Basispunkte, wodurch der Maximalzinssatz von bis zu 2,10% Zinsen

Tagesgeldangebot Plus Konto TopZins reduziert sich auf bis zu 1,00%

Die Autobanken Volkswagen Bank und Audi Bank haben gestern überraschend neue Zinskonditionen für das Tagesgeldangebot Plus Konto TopZins veröffentlicht. Im Rahmen dieser Zinsanpassung reduzierten sich die Zinskonditionen des Neukundenangebots zwar nur um 10 Basispunkte auf nun 1,00% Zinsen jährlich, jedoch büßte das Tagesgeldkonto damit seine Zweitplatzierung im Tagesgeld-Vergleich ein. Weiterhin ausgegeben wird der Kennenlern-Zins für Anlagebeträge bis 50.000€ sowie inklusive der viermonatigen Zinsgarantie ab Kontoeröffnung. Für Bestandskunden und Neukundeneinlagen über 50.000€ gilt der Standardzins in Höhe von 0,30% Zinsen jährlich. Neben der Sonderverzinsung für Neukunden zeichnet sich dieses Tagesgeldkonto auch mit einer monatlichen Zinsausschüttung (Zinseszins-Effekt) aus. Die Produktdetails zum Plus Konto TopZins:

Mercedes-Benz Bank reduziert Festgeldzinsen um bis zu 30 BPS

Für das Festgeldkonto der Mercedes-Benz Bank stehen zum morgigen Tag, den 15. Juli 2015, Zinssenkungen auf der Agenda. Im Rahmen dieser Anpassungen reduziert sich der Maximalzins des Sparprodukts von bis zu 1,50% auf bis zu 1,20% Zinsen jährlich. Das Festgeldangebot der Mercedes-Benz Bank konnte seit September letzten Jahres konstante Zinskonditionen vorweisen und nimmt den Konditionswechsel morgen bei fast allen Laufzeiten jeweils zwischen 10 bis 30 Basispunkten vor. Das Mercedes-Benz Bank Festgeldkonto bietet feste Zinsen ab einer Mindestanlagesumme von 2.500€ und kann zu Laufzeiten ab 3 Monaten bis zu 6 Jahren eröffnet werden. Die Zinsausschüttung werden bei den Laufzeiten ab 3 bis

Consorsbank halbiert Anlagesumme für Neukundenzins

Für Interessenten des Consorsbank Neukunden-Tagesgeldangebots haben wir heute leider keine erfreulichen Nachrichten. Die Direktbank halbierte heute die maximale Anlagesumme für den Erhalt des Neukundenzins von bis zu 50.000€ auf nun 25.000€. Weiterhin erhalten bleiben aber die zwölfmonatige Zinsgarantie sowie die Bestandskundenverzinsung von bis zu 0,40% Zinsen jährlich, die auch für Neukundeneinlagen ab 25.000,01€ gilt. Das kostenlose Tagesgeldkonto der Consorsbank kann ohne eine Mindestanlagesumme eröffnet werden und punktet neben der attraktiven Sonderverzinsung insbesondere durch die extra lange Zinsgarantie, die im Vergleich zu anderen Tagesgeldangeboten bis zu 3 Mal länger gewährt wird. Wie bei einem Tagesgeld üblich, können Sie jederzeit auf die gesamte

NEU bei Tagesgeld-News – Bis zu 3,00% beim IKB USD-Festgeld

Fremdwährungskonten – ein Trend, der sich in den letzten Monat immer mehr durchgesetzt hat – ob Anlage in US-Dollar, Norwegische Kronen, Bulgarische Lew oder Schweizer Franken – besonders in Zeiten eines eher schwachen Euros erwägen Sparer mehr und mehr alternative Festgeldangebote. Dies erkennen auch die Bankhäuser und erweitern ihr Produktportfolio um attraktive Angeboten. Die IKB Deutsche Industriebank ermöglicht es seinen Anlegern seit einiger Zeit Geldanlagen in US-Dollar anzulegen. Besonders interessant ist hierbei das USD-Festgeld, welches wir Ihnen aufgrund der äußerst hohen Zinskonditionen nicht vorenthalten möchten. Erst vor wenigen Tag erhöhte die IKB die Zinskonditionen des USD-Festgeld sogar den Maximalzins von bis zu

Zinserhöhung beim SWK Bank Festgeld – jetzt bis zu 2,15% erhalten

Im Rahmen einer Zinsanpassung erhöhte die SWK Bank heute die Zinsen ihres Festgeldangebots. Bisher wurde das Festgeldkonto mit bis zu 1,90% Zinsen ausgestattet – ab sofort erhalten Anleger bis zu 2,15% Zinsen jährlich. Die Zinserhöhung erfasste allerdings nicht alle Laufzeiten, sondern beschränkte sich auf die Laufzeiten 4 und 5 Jahre. Genauer betrachtet erhöhten sich die Zinsen bei der vierjährigen Anlagedauer von 1,30% auf 2,10% und damit um ganze 0,80 Prozentpunkte. Bei der 5-jährigen Anlagedauer stieg der Zins von 1,75% auf nun 2,15% Zinsen. Damit erhalten Anleger künftig bereits bei einer fünfjährigen Laufzeit den Maximalzins. Das Festgeldkonto der SWK Bank ermöglicht

WeltSparens Fibank reduziert Festgeldzinsen auf bis zu 2,50%

Für WeltSparens bestes Festgeldangebot wurde eine Zinsreduktion für morgen, den 25. Juni 2015, angekündigt. Seit Start des Festgeldmarktplatzes WeltSparen konnte die bulgarische Partnerbank stets mit besten Zinskonditionen überzeugen. Bislang können sich die WeltSparen-Kunden bei der Fibank bis zu 2,75% Zinsen für Ihre Festgeldanlage sicher. Im Rahmen der Zinsanpassung verringert sich der Maximalzins morgen auf bis zu 2,50% Zinsen. Die größte Zinsanpassung werden jedoch bei der einjährigen Anlagedauer um 50 Basispunkte auf 1,10% sowie bei der dreijährigen Anlage um 35 Basispunkte auf 1,90% vorgenommen. Bestandskunden, die bereits über ein WeltSpar-Konto führen und somit über Zugang zum Online-Banking verfügen, haben noch bis

1 3 4 5 6 7 27