Bis zu 1,11% beim Wüstenrot Bank Top Tagesgeld für Neukunden

Bei der Wüstenrot Bank gibt es ab heute wieder eine Sonderverzinsung für Neukunden mit bis zu 1,11% Zinsen jährlich. Hier können sich diese den Neukundenzins bis zum 20. Juli 2015 für Anlagen von bis zu 20.000€ sichern. Dazu gibt es auch noch die viermonatige Zinsgarantie ab Kontoeröffnung. Wichtig für den Erhalt der Zinskonditionen ist die Einsendung der Antragsunterlagen innerhalb des Aktionszeitraums sowie gilt das Angebot nur für Kunden, die seit dem 01.01.2013 bis heute kein Top Tagesgeld-Konto bei der Wüstenrot Bank haben oder hatten. Mit dieser Zinserhöhung überragt die Wüstenrot Bank die übrigen Mitbewerber um genau einen Prozentpunkt und katapultiert

Zinssenkung beim J&T Banka Festgeld zum 24.06.2015

Der Festgeldmarktplatz Savedo kündigte für den 24. Juni 2015 eine Zinsreduktion für das J&T Banka Festgeldkonto an. Im Rahmen der Zinsreduktion werden die Konditionen um jeweils 10 bis 20 Basispunkte verändert. Alle Kunden, die bis zum Stichtag am 23.06.2015 den Savedo-Anmeldeprozess abgeschlossen und bis spätestens 26. Juni 2015 ihren Einlagebetrag auf das Savedo-Konto überwiesen haben, können von den aktuellen Zinsen von bis zu 2,60% Zinsen jährlich profitieren. Das Zinsangebot der tschechischen J&T Banka aus Prag steht Anlegern aus Deutschland seit Dezember 2014 zur Verfügung und konnte bisher hervorragenden Konditionen bieten. Mit bis zu 2,60% Zinsen bot es einen der besten

NEU – ATLANTICO Europa Festgeld bei Savedo gestartet

Der Festgeldmarktplatz Savedo erweiterte gestern mit der ATLANTICO Europa sein Partnerangebot um eine zweite Bank. Bislang konnten Anleger aus dem Portfolio des J&T Banka Festgeldangebots wählen. Das ATLANTICO Europa Festgeld bietet Anlegern aus Deutschland aktuell bis zu 1,70% Zinsen jährlich bei Laufzeiten ab 6 Monaten bis zu 3 Jahren. Besonders interessant ist für Sparer aber die sechsmonatige Laufzeit. Hier schenkt Savedo seinen Sparern zur regulären Verzinsung der ATLANTICO Europa einen Zinsbonus in Höhe von 0,30% – d.h. Sie erhalten mit der regulären Zinsvergütung insgesamt 1,60% Zinsen p.a. ausgeschüttet. Die Eröffnung des Festgeldangebots erfolgt in Euro und kann schon ab einer

VTB Direktbank kündigt Zinsanpassung beim Tagesgeld und Festgeld an

Gestern Nachmittag gab die VTB Direktbank bekannt, dass Sie zum 16. Juni 2015 eine Zinsanpassung bei verschiedenen Produkten und Laufzeiten  vornehmen wird. Betroffen sind insbesondere das Tagesgeld, Festgeld (monatliche und jährliche Verzinsung) und das flexible Festgeldkonto VTB Duo, der Flex Sparplan sowie weitere VTB Anlageprodukte. Als Grund für die Zinsanpassung nannte die VTB Direktbank vor allem die Tatsache, dass sie mit der Zinsanpassung nun auf die aktuelle Marktlage reagiere und sich deshalb dem allgemeinen Zinsniveau anpassen würde. Beim VTB Festgeld nimmt die Direktbank nur wenige Änderungen vor, sodass Anleger auch zukünftig von weiterhin bis zu 2,10% Zinsen p.a. bei einer

vaamo Anleger-Konto – die Alternative zum Tagesgeld

In Zeiten von immer niedrigeren Zinsen für Tagesgeld- und Festgeldanlagen, steigt der Bedarf nach Alternativen, die in der Lage sind Sparranlagen zinskräftig zu vermehren. Hier stehen Anlegern derzeit beispielsweise Festgeldkonten aus dem europäischen Ausland sowie eine erhöhte Tagesgeldverzinsung beim Depotwechsel zur Wahl. Relativ neu am Markt sind die sogenannten Robo Advisor, welche mit einer passiven Anlagestrategie den Markt revolutionieren. Hierbei können Sparer in der Regel aus drei Anlagestrategien – von risikoarm bis renditereich – wählen und ganz ohne großes Finanzwissen renditekräftig anlegen. vaamo Anleger-Konto – die Alternative zum Tagesgeld was last modified: Juni 10th, 2015 by Melanie Kamara

Klarna Festgeldzinsen steigen um 20 Basispunkte

Gute Nachrichten – im Gegensatz zu vielen anderen Banken oder Finanzdienstleistern erhalten Festgeldinteressenten  bei Klarna seit letztem Freitag wieder höhere Zinskonditionen, denn zur Freude vieler Anleger erhöhte sich hier der Maximalzins um 20 Basispunkte auf bis zu 2,00% Zinsen jährlich. Die Zinserhöhung umfasste alle angebotenen Laufzeiten ab 12 bis 48 Monate um jeweils 0,20%. Das Klarna Festgeldkonto kann ab einer Mindestanlage von 10.000€ sowie bis zu einer Maximalanlagesumme von 500.000€ als Einmalanlage eröffnet werden. Bei Bedarf haben Anleger jederzeit die Möglichkeit weitere Festgeldkonten, unter Berücksichtigung der Mindest- und Höchsteinlage, anzulegen. Die Ausschüttung der Zinsgutschrift erfolgt jährlich auf das angegebene Referenzkonto.

WeltSparen gibt Zinssenkung beim BN Bank Festgeld bekannt

Nachdem vergangene Woche WeltSparen sein Festgeld-Portfolio mit dem AIB Festgeld  erweiterte, gab der Festgeldmarktplatz auch bekannt, dass sich die Zinskonditionen des BN Bank Festgeldkontos zum morgigen Tag, am 12. Mai 2015, reduzieren werden. Im Rahmen der Zinsanpassung senkt die norwegische BN Bank den Zinssatz für das einjährige Festgeld von derzeit 2,00% auf 1,70% jährlich. Allerdings haben Anleger noch bis morgen 12:00 Uhr die Möglichkeit das BN Bank Festgeld im Online-Banking von WeltSparen mit 2,00% zu eröffnen. Zu beachten dabei ist, dass bis spätestens 15. Mai das Guthaben und die Eröffnungsunterlagen bei WeltSparen eingegangen sein müssen, damit Sie noch vom aktuellen

NEU – AIB Festgeld mit 1,60% bei 12-monatiger Laufzeit

Der Festgeldmarktplatz WeltSparen führt seit gestern Abend ein neues Festgeldangebot im Programm. Die neue Partnerbank AIB (Allied Irish Banks, p.l.c.) bietet ab sofort bis zu 1,60% Zinsen bei einer 12-monatigen Anlagelaufzeit. Über die AIB (Allied Irish Banks, p.l.c.) Die irische Bankengruppe AIB – Allied Irish Banks, p.l.c. zählt zu den größten Banken Europas sowie zu den vier größten Geschäftsbanken Irlands und kann darüber hinaus auch eines der größten Filialnetze des Landes vorweisen. Entstanden ist die Bankengruppe 1966 durch den Zusammenschluss der Provincial Bank, der Royal Bank of Ireland und der Munster & Leinster Bank. Ihren Hauptsitz führt die AIB in

Zinssenkung beim Consorsbank Tagesgeld zum 20.04.2015

Soeben wurde bekannt, dass die Consorsbank zum 20. April 2015 die Zinskonditionen des Tagesgeldangebots anpassen wird. Hierbei wird sich der Neukundenzins am kommenden Montag um 10 Basispunkte auf 1,00% Zinsen jährlich reduzieren. Die Direktbank gab als Begründung an, dass diese damit auf die aktuelle Marktsituation reagieren würde. Bis zur Zinssenkung belegt das Consorsbank Tagesgeldangebot für Neukunden mit einer 12-monatigen Zinsgarantie einen sehr guten zweiten Platz im Tagesgeld-Vergleich. Zwar gibt es aktuell sechs Banken, die mit 1,10% Zinsen überzeugen können, jedoch bietet keine der Banken ansatzweise so eine lange Zinsgarantie wie die Consorsbank. So können die Mitbewerber entweder gar keine Zinsgarantie

BankingCheck Award 2015 – Jetzt Tagesgeld und Festgeld wählen!

Zum Beginn des Abstimmungszeitraum des BankingCheck Awards im Januar diesen Jahres haben wir bereits von der Aktion unserer Partnerseite BankingCheck berichtet. Nach nun drei erfolgreichen Monaten beginnt nun die heiße Phase und der Endspurt auf die Zielgerade. So konnte BankingCheck in den vergangenen drei Monaten des Votingzeitraums bereits mit mehr als 10.000 Kundenstimmen zahlreiche Erfahrungsberichte zählen und freut sich noch auf viele weitere. Denn noch haben Sie bis zum 30. April 2015 Zeit auch Ihre Kundenstimme kundzutun und BankingCheck mit mehr als 15.000 Bewertungen zu einem neuen Rekord zu verhelfen. Deshalb würden wir uns auch über die Unterstützung unserer Leser

1 4 5 6 7 8 27