1822direkt verlängert Bonuszins beim Tagesgeld

Die 1822direkt – die Online Direktbank der Sparkasse – verlängert ab sofort die Bonuszinsen beim Tagesgeldkonto CashSkyline bis zum 31.10.2009 – somit können sich Kunden weiterhin über bis zu 2,75% Zinsen beim Tagesgeld freuen. Eigentlich sollte der Bonuszinssatz am 31.07.09 zu Ende gehen – aber aufgrund des großen Ansturmes der Kunden und der anhaltenden Zinsflaute am Markt hat sich die 1822direkt zu diesem Schritt entschlossen um die Bestandkunden zu halten und um neue Kunden zu sichern. Alle Kunden des 1822direkt CashSkyline Konto erhalten so bis zu 2,75% Zinsen nach folgender Staffelung: 2,75% bis 10.000€ 2,30% bis 50.000€ 1,30% bis 500.000€

Norisbank Top3-Zinsgarantie beim Tagesgeld beendet – jetzt vergleichen und neues Tagesgeldkonto sichern

Mit einst 4,75% Zinsen und einigen Siegen bei verschiedenen Vergleichstesten war das Norisbank Tagesgeld lange ganz oben in jedem Tagesgeldvergleich angesiedelt. Nun sind die Zinsen tief im Keller und ab heute am 30.06.09 geht auch die Top3-Zinsgarantie ihrem Ende zu. Daher jetzt vergleichen und mit unserem Tagesgeld Zins Vergleich bessere Zinsen beim Tagesgeldkonto sichern. Damit gelten ab dem 01.07.09 die dann aktuellen Tagesgeldzinsen ohne Garantie und Sicherheit. Wobei die Garantie in den letzten Monaten eher zur Nebensache wurde und die Zinsen von Monat zu Monat niedriger wurden – trotz vieler anderer und vor Allem deutlich besseren Angeboten. Auf die Zinsgarantie

Tagesgeldzins der Bank of Scotland bald niedriger

Nach der Mercedes-Benz Bank hat nun auch die Bank of Scotland für den 07.07.09 eine kleine Senkung des Tagesgeldzins angekündigt. So erhalten alle Neu- und Bestandskunden ab diesem Tag noch 3% Zinsen. Die Zinsanpassung fällt damit geringer aus, als eigentlich erwartet – mit einer Senkung von 0,3% ist die Bank of Scotland somit immer noch an der Spitze (mit der Postbank zusammen) in unserem Tagesgeld Vergleich. Auf unserer Infoseite zum Bank of Scotland Tagesgeld finden Sie neben den aktuellen Zinsen auch die aktuellen Konditionen des Kontos: Zinsen immer über dem Leitzins der EZB täglich verfügbar (Onlinebanking) keine Mindestanlage, Zinsen gelten

VW Bank Zinsbonus läuft aus – jetzt wechseln

Am Ende des Monats läuft ja bekanntlich der 4% Zinsbonus beim VW Bank Tagesgeld aus und dann erhalten alle Bestandskunden wieder den aktuellen Zinssatz von derzeit leider nur 1,85% Zinsen. Daher lohnt es sich jetzt zu einem anderen Konto zu wechseln um einen höheren Zinssatz zu erzielen. Der Spitzenzins liegt derzeit bei ca. 3,30% beim Bank of Scotland Tagesgeld oder 3,00% beim Tagesgeldkonto der Postbank – somit erhalten Sie dann mindestens 1,45% Zinsen mehr als beim Konto der VW Bank. Da kann sich ein Wechsel schon lohnen. Eine gute Übersicht der besten Tagesgeldkonten erhalten Sie im Tagesgeld Vergleich – dort

3,80% Zinsen – Bank of Scotland Tagesgeld

Mit 3,80% Zinsen bietet das Bank of Scotland Tagesgeld derzeit eine gute Alternative zu bekannten großen Banken mit ihren wenigen Zinsen – was auch der sehr gute 2. Platz in unserem Tagesgeld Vergleich zeigt. Aufgrund der vielen Nachfragen weisen wir noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei der Bank of Scotland um eine der größten Privatbanken Großbritanniens handelt (gehört zur Lloyds Banking Group) und NICHT um die Royal Bank of Scotland ! Außerdem hat die Bank of Scotland eine große Niederlassung in Deutschland (Berlin), um so alle Anfragen und Probleme schnellstens lösen zu können. Zusätzlich zu den 3,80%

Postbank Tagesgeld – 3,00% Zinsen

Ab sofort bietet die Postbank neben Tagesgeld Konten auf ihrer neuen Seite: „Postbank Online Specials“ einige neue und attraktive Angebote für alle Kunden an. Diese wollen wir Ihnen gerne vorstellen. Zum 1. gibt es bei der Postbank ab sofort wieder ein Tagesgeld ähnliches Konto mit dem Namen SparCard 3000 Plus direkt – diese bietet neben hohen 3,00% Zinsen noch folgende Vorteile: 3,00% p.a. ab dem ersten Euro Schnelle Kontoeröffnung im Internet oder per Telefon Zehn Auslandsabhebungen pro Konto und Jahr entgeltfrei Kostenlos Bargeld an allen Postbank Geldautomaten im Inland Bis zu 2000 EUR pro Kalendermonat ohne Kündigung vorschusszinsfrei verfügbar aktuelle

1822direkt verlängert Bonuszinsen beim Tagesgeldkonto

Im Gegensatz zu anderen Banken gibt es heute eine erfreuliche Nachricht von der 1822direkt. Diese verlängert bei ihrem Tagesgeldkonto, dem 1822direkt CashSkyline, die Bonuszinsen von zusätzlichen 1% p.a. bis zum 31.07.2009 – somit können sich alle Neukunden auf einen attraktiven Zinssatz von 3,25% von 0 bis 500.000€ freuen. Der eigentliche Endtermin des Bonuszinssatzes vom 31.05.2009 wurde so um 2 Monate verlängert… Weitere Konditionen des CashSkyline Kontos sind: 3,25% Zinsen von 0 – 500.000€ 3,25% bestehend aus 2,25% Basiszins + 1% Sonderzins Sonderzins gültig bis zum 31.07.09 100%ige Einlagensicherung ! kostenlose Kontoführung keine Mindesteinlage Den aktuellen Zinssatz und alle Konditionen erfahren

DKB Cash mit 3,8% Zinsen + Biathlon Gewinnspiel

Das DKB Cash – Tagesgeldkonto – wird besonders im Winter durch viele Sportler, z.B. im Biathlon, stark beworben. Und das, so meinen wir, nicht zu Unrecht. Denn mit attraktiven 3,8% Zinsen ist das DKB Cash Konto der Deutschen Kreditbank AG eines der höchst verzinsten Konten in unserem Tagesgeldvergleich. Aber wie funktioniert das Konto? Ganz einfach, Zinsen gibt es auf sowohl das integrierte Internet Konto und auf Geld, welches auf die Visa Card transferiert wird, ähnlich einer Guthaben-Kreditkarte. Um auf den hohen Zins von 3,8% zu kommen muss man also nur Geld von Girokonto auf die Visa-Karte überweisen – wer dies

100.000€ niederländische Einlagensicherung bis 2010

Eine gute Nachricht erreichte uns heute für alle deutschen Anleger. Nachdem im Oktober letzten Jahres die Einlagensicherung der Niederlande erstmals für 1 Jahr auf 100.000€ pro Kunde erweitert wurde, sollte diese Regelung nach diesem Zeitraum eigentlich auslaufen. Da die Finanzkrise aber noch nicht vorüber ist, entschloss sich das Finanzministerium der Niederlande am 11.03.09, auf Anregung der EU (dies sollte im Übrigen für alle EU-Länder gelten), die Sonderregelung für den Einlagensicherungsfond bis Ende 2010, genau bis zum 31.12.2010 zu verlängern. Freuen wird dies besonders deutsche Anleger bei der Credit Europe Bank oder der NIBC Direct, denn beide Institute führen mit ihren

Zinsenkung beim Mercedes-Benz Bank Tagesgeldkonto

Wie viele andere Banken in den letzten Wochen senkt nun, ab heute den 11.03.09, auch die Mercedes-Benz Bank die Zinsen beim Tagesgeldkonto von 4,0% auf nun 3,0% ab. Interessant ist dies derzeit aber nun für Bestandskunden, da seit dem 03.02.09 eh keine Anträge für Neueröffnungen weder beim Tagesgeld, noch beim Festgeld angenommen werden. Vorraussichtlich ab dem 25.03.09 soll dies wieder möglich sein. Weitere News und die aktuellen Konditionen gibt es auf unserer Infoseite zum Mercedes-Benz Bank Tagesgeld. Zinsenkung beim Mercedes-Benz Bank Tagesgeldkonto was last modified: März 11th, 2009 by Tagesgeld News

1 6 7 8 9 10