Festgeldzinsen bei der Credit Europe Bank steigen

Credit Europe Bank FestgeldkontoAb morgen (11. August 2011) steigen die Zinsen für Festgeld mit den Laufzeiten 1, 2 und 3 Jahre bei der Credit Europe Bank. Die Zinsen für die weiteren Laufzeiten bleiben unverändert.

Im Detail ändern sich folgende Zinssätze:

1-Jahres-Festgeld: Zinserhöhung von derzeit 2,75% p.a. auf 3,00% p.a.

2-Jahres-Festgeld: Zinserhöhung von derzeit 3,10% p.a. auf 3,35% p.a.

3-Jahres-Festgeld: Zinserhöhung von derzeit 3,00% p.a. auf 3,50% p.a.

Am stärksten steigen die Zinsen damit beim 3-Jahres-Angebot mit einer Zinserhöhung um immerhin 50 Basispunkte. Besonders attraktiv wird aber das 12-Monats-Festgeld, hier kann sich die Credit Europe Bank nun auf der Spitzenposition in unserem Festgeld Vergleich vorarbeiten.

Jetzt Festgeldkonto eröffnen …

Alle Konditionen des Festgeld-Angebots der Credit Europe Bank:

  • Mindesteinlage: 2.500 Euro
  • Maximaleinlage: 250.000 Euro
  • Keine Bearbeitungsgebühr
  • 100% Sicherheit bis 100.000 Euro durch niederländische Einlagensicherung

Alle Zinssätze des Festgeld-Angebots der Credit Europe Bank:

  • 3 Monate – 1,50% p.a.
  • 6 Monate – 1,75% p.a.
  • 9 Monate – 1,75% p.a.
  • 12 Monate – 3,00% p.a.
  • 18 Monate -2,60% p.a.
  • 2 Jahre – 3,35% p.a.
  • 3 Jahre – 3,50% p.a.
  • 4 Jahre – 3,00% p.a.
  • 5 Jahre – 4,00% p.a.
  • 7 Jahre – 3,75% p.a.
  • 10 Jahre – 4,00% p.a.

Weitere Details erhalten Sie auf unserer Infoseite.

Einige andere Banken wie die Bank of Scotland, IKBDirekt und die VTB Direktbank bieten für das 12-Monats-Festgeld denselben Zinssatz. Bei der Bank of Scotland erhalten Sie zusätzlich noch bis zum 31.08.2011 ein Startguthaben in Höhe von 20 Euro.

Festgeldzinsen bei der Credit Europe Bank steigen was last modified: August 10th, 2011 by Tagesgeld News

Ein Kommentar

  1. Keine Mindestanlage, oder?

    Naja es gibt mittlerweile Alternativen an den Börsen tut sich was+ Inflation wird steigen….

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: