Zinserhöhung beim BIGBANK Festgeld

BIGBANKZum Wochenende gibt es nochmal freudigen Nachrichten für den Festgeldbereich. Die estnische BIGBANK erhöhte die Zinskonditionen des Festgeldkontos bei den Laufzeiten ab 1 bis 6 Jahren. Dabei stieg der Zins um bis zu 50 Basispunkte.

So können sich Anleger beispielsweise bei der einjährigen Laufzeit über einen Zins von bis zu 1,50% Zinsen statt der vorherigen 1,05% Zinsen jährlich freuen. Den höchsten Zinsanstieg gibt es bei der dreijährigen Laufzeit von 1,75% auf 2,25% Zinsen jährlich.

Die Zinsänderungen im Überblick:

Laufzeit 1.000 bis 10.000 EUR ab 10.000 EUR
1 Jahr 1,45% (bisher 1,00%)
1,50% (bisher 1,05%)
2 Jahre 1,65% (bisher 1,20%) 1,70% (bisher 1,25%)
3 Jahre 2,20% (bisher 1,70%)
2,25% (bisher 1,75%)
4 Jahre 2,30% (bisher 1,95%)
2,35% (bisher 2,00%)
5 Jahre 2,45% (bisher 2,25%)
2,50% (bisher 2,30%)
6 Jahre 2,45% (bisher 2,35%)
2,50% (bisher 2,40%)
7 Jahre 2,45% 2,50%
10 Jahre 2,60% 2,65%

Produktdetails

Das BIGBANK Festgeldkonto kann bereits ab einer Mindesteinlage von 1.000 EUR eröffnet werden. Die Höhe der Einlage ist nicht begrenzt. Wählbare Anlagelaufzeiten können ab 12 Monaten und bis zu 10 Jahren betragen. Im Gegensatz zu vielen Mitbewerbern erhalten Sie bei der BIGBANK sogar einen besseren Zins ausgeschüttet, wenn Sie Geldbeträge über 10.000€ anlegen. Bei Festgeldverträgen mit einer Einlage über 100.000 EUR kann der Zinssatz von den auf der Homepage angezeigten Zinssätzen abweichen. In Absprache mit  der BIGBANK erhalten Sie sogar eine höhere individuelle Verzinsung auf Ihre Anlage.

Zur BIGBANK Webseite

In puncto Zinsausschüttung kann je nach Kundenwunsch eine jährliche Zinszahlungen oder eine Zinszahlung am Laufzeitende gewählt werden. Bei der Zinszahlung am Ende der Laufzeit sollte allerdings beachtet werden, dass die BIGBANK eine nicht in Deutschland übliche Zinsmethode verwendet bei der die Rendite oft niedriger ausfallen kann. Da die Zinsen so nicht vergleichbar sind, haben wir diese bei unserer Betrachtung außer acht gelassen. Selbstverständlich können Sie diese auf der Homepage der BIGBANK einsehen.

Nach Ablauf der Vertragslaufzeit erhalten Sie Ihren Anlagebetrag und die vereinbarten Zinsen automatisch auf das Konto überwiesen, welches Sie bei Vertragsabschluss angegeben haben. Wenn Sie mit dem Service der BIGBANK zufrieden sind und die bestehende Festgeldanlage vor Fälligkeit des Vertrags um mindestens ein Jahr verlängern möchten, erhalten Sie einen neuen Festgeldvertrag mit Treuebonus in Höhe von bis zu 0,2 Prozentpunkte als die geltenden Zinssätze.

Die Einlagen jedes Kunden sind bis zu einer Höhe von 100.000 EUR über den estnischen Einlagensicherungsfonds garantiert.

Zinserhöhung beim BIGBANK Festgeld was last modified: Juni 13th, 2014 by Melanie Kamara

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: