Medicinos Bankas Festgeld

Medicinos Bankas FestgeldDie Festgelder der litauischen Medicinos Bankas sind auf dem deutschen Markt dank des Geldanlagemarktpatzes WeltSparen verfügbar. Dabei werden Festgelder mit vier kurzen Laufzeiten angeboten. Die Zinssätze reichen von bis 0,40 Prozent pro Jahr. Der Mindestanlagebetrag liegt bei 5.000 EUR und die Höchstgrenze bei 100.000 EUR.

Die Zinssätze in der Übersicht

 Zinsen p.a. in Prozent 6 12 24 36
 Zinsen p.a. in Prozent 0,05 0,10  0,20 0,40

Das Medicinos Bankas Festgeld auf einem Blick

  • bis zu 75 € Neukundenprämie
  • sechs bis 36 Monate Anlagedauer
  • Zinsgutschrift erfolgt am Ende der Laufzeit
  • Vorzeitige Kündigung möglich
  • Einlagensicherung bis 100.000 EUR
  • Deutscher Kundensupport via WeltSparen
  • Kostenlose Kontoführung

Jetzt Festgeld abschließen

Verfügbarkeit und Verlängerung

Die Medicinos Bankas Festgelder sind Flexgelder. Diese bieten den Vorteil einer optionalen vorzeitigen Kündigung. Dabei wird eine geringere Basisverzinsung ausgeschüttet.
Eine Verlängerung der Anlage ist frühestens 28 Tage und spätestens fünf Kalendertagen vor Fälligkeit der Anlage möglich. WeltSparen stellt dazu im Online-Banking Bereich alle notwendigen Formulare zur Verfügung.

Besteuerung

Auf Zinserträge erhebt die Republik Litauen eine Quellensteuer von 15 Prozent. Trotzdem ist es möglich die Steuerlast auf zehn Prozent zu reduzieren. Voraussetzung ist, dass spätestens vier Wochen vor Laufzeitende eine Ansässigkeitsbescheinigung sowie ein weiteres Steuerformular im Original bei den Steuerbehörden vorliegen. Die Formulare stellt Weltsparen ebenfalls vorausgefüllt in der Postbox im WeltSparen Online-Banking zur Verfügung.

Medicinos Bankas Festgeld was last modified: Februar 26th, 2018 by Tagesgeld News
eMail: