ProCredit Bank Tagesgeld

ProCredit BankDie ProCredit Bank Deutschland – eine Bank mit einem sozial verantwortlichen Geschäftsmodell, welches seinen Fokus auf die Entwicklungsförderung in Entwicklungs- und Schwellenländern gerichtet hat. Kleinen und mittelgroßen Unternehmen wird vor Ort mit Hilfe der ProCredit Schwesterunternehmen die Möglichkeit gegeben sich eine Existenz aufzubauen, sich weiterzuentwickeln und Arbeitsplätze zu schaffen.

Den deutschen Anlegern bietet die ProCredit Bank Deutschland eine verantwortungsbewusste und nachhaltige Geldanlage. Mit dem Tagesgeldkonto erhalten Sie derzeit 0,10% Zinsen jährlich. Die Anlage kann ohne eine Mindestanlage oder Maximalanlage eröffnet werden. Die Zinsausschüttung erfolgt jährlich zum Jahresende. Da es sich bei dieser Anlage nicht um eine Einmalanlage handelt, können weitere Einzahlungen jederzeit vorgenommen werden.

Jetzt Tagesgeldkonto eröffnen…

Die Vorteile des ProCredit Bank Tagesgeldkontos:

  • variabler Zins: 0,10% Zinsen p.a.
  • nachhaltige Sparanlage
  • keine Mindestanlage oder Höchsteinlage
  • jährliche Zinszahlung
  • gebührenfreie Kontoführung
  • regelmäßiges Sparen zum Vermögensaufbau möglich
  • Sicherungsgrenze: 250.000 EUR pro Kunde

Stand: 21.12.2016

Das ProCredit Bank Tagesgeldkonto beinhaltet kein zusätzliches Girokonto, als Referenzkonto für die Zinsgutschrift oder die endgültige Auszahlung der Anlage dient Ihnen das Girokonto Ihrer Bankverbindung in Deutschland.

ProCredit Bank Tagesgeld was last modified: Dezember 21st, 2016 by Melanie Kamara

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu Eric Feddersen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: