1822direkt verlängert Bonuszins beim Tagesgeld

Die 1822direkt – die Online Direktbank der Sparkasse – verlängert ab sofort die Bonuszinsen beim Tagesgeldkonto CashSkyline bis zum 31.10.2009 – somit können sich Kunden weiterhin über bis zu 2,75% Zinsen beim Tagesgeld freuen. Eigentlich sollte der Bonuszinssatz am 31.07.09 zu Ende gehen – aber aufgrund des großen Ansturmes der Kunden und der anhaltenden Zinsflaute am Markt hat sich die 1822direkt zu diesem Schritt entschlossen um die Bestandkunden zu halten und um neue Kunden zu sichern. Alle Kunden des 1822direkt CashSkyline Konto erhalten so bis zu 2,75% Zinsen nach folgender Staffelung: 2,75% bis 10.000€ 2,30% bis 50.000€ 1,30% bis 500.000€

1822direkt ändert erneut Konditionen

Hier noch ein Nachtrag von dieser Woche – am 10.06.09 hat die 1822direkt die Konditionen bei den 2 Konten CashSkyline und CashAll leicht geändert. Bei den Zinsen müssen sich Anleger zwar großen keine Sorgen machen, diese wurde nur beim CashAll Konto leicht gesenkt – beim CashSkyline sind die Zinsen gleich geblieben, dafür wurden aber die Staffelungen für die man die Zinsen bekommt leicht nach unten angepasst und eine Zwischenstaffelung zum Zins von 2,30% ist dazugekommen. Etwas kleinere „Nachteile“ ergeben sich somit nur für Anleger mit höheren Anlagesummen und besonders für alle, die bisher auf das CashAll Konto (ist in Verbindung

1822direkt Konten mit neuen Zinsen

Aufgrund der allgemeinen Lage auf dem Zinsmarkt der Europäische Union hat sich nun auch die 1822direkt entschieden, bei ihren 2 beliebtesten Konten, dem CashSkyline (Tagesgeld) und dem Cash-All (Tagesgeld in Verbindung mit dem Girokonto), die Zinsen ein wenig zu senken. Wir können diesen Schritt nicht verstehen, denn in ein paar Tagen wäre die 1822direkt sogar mit 2 Konten auf dem 1. und 2. Platz in unserem Tagesgeld Vergleich gelandet – so bleibt aber nun (trotz angekündigter Zinssenkung auf 3,3%) die Bank of Scotland Nummer 1 in unserem Vergleich. Schade Schade… So erhalten alle Neu- und Bestandskunden bei der 1822direkt ab

1822direkt verlängert Bonuszinsen beim Tagesgeldkonto

Im Gegensatz zu anderen Banken gibt es heute eine erfreuliche Nachricht von der 1822direkt. Diese verlängert bei ihrem Tagesgeldkonto, dem 1822direkt CashSkyline, die Bonuszinsen von zusätzlichen 1% p.a. bis zum 31.07.2009 – somit können sich alle Neukunden auf einen attraktiven Zinssatz von 3,25% von 0 bis 500.000€ freuen. Der eigentliche Endtermin des Bonuszinssatzes vom 31.05.2009 wurde so um 2 Monate verlängert… Weitere Konditionen des CashSkyline Kontos sind: 3,25% Zinsen von 0 – 500.000€ 3,25% bestehend aus 2,25% Basiszins + 1% Sonderzins Sonderzins gültig bis zum 31.07.09 100%ige Einlagensicherung ! kostenlose Kontoführung keine Mindesteinlage Den aktuellen Zinssatz und alle Konditionen erfahren

1822direkt senkt erneut Zinsen

Kurz und knapp kann möchten wir hier nun folgende Zinssenkungen der 1822direkt bekanntgeben. Ab dem 19.02.09 werden die Zinsen bei folgenden 2 Konten der 1822direkt gesenkt: 1822direkt CashSkyline: Basiszins von 3,0% -> 2,25% 1822direkt GiroAll: Basiszins von 3,0% -> 2,25% Aufgrund dieser Senkung setzen sich die Gesamtverzinsungen nun folgendermaßen zusammen: 1822direkt CashSkyline: max. 3,25% bis zum 31.05.09 1822direkt GiroAll: max. 3,50% bis zum 30.06.09 und bis zu 30.000€ Weitere Konditionen und Übersichten erhaltet ihr wie immer auf folgenden Seiten: Info zum 1822direkt CashSkyline Tagesgeld und zum 1822direkt GiroAll Girkonto … Für die eigentlich immer sehr attraktiven Konten der 1822direkt ist

1822direkt Zinsanpassung

Und wieder senkt eine der großen Banken die Zinsen auf Ihre Konten – diesmal die 1822direkt … Aufgrund der Zinsanpassung der EZB in den vergangenen Monaten geraten viele Banken unter Zugzwang und setzen nun die Zinsen auf ihre Konten herab. Bei der 1822direkt ist davon das Tagesgeldkonto CashSkyline mit nunmehr 3,50% und das GiroAll Girokonto mit intergriertem Tagesgeldkonto CashAll von nun 4,00% Zinsen betroffen. Bei beiden Konten sinkt somit der Zins um 1 bzw. 0,5% Punkte. Aber damit wird noch nicht Schluss sein, denn für den Monat Januar werden erneute Zinssenkungen der EZB erwartet, um die Wirtschaft im Euroraum anzukurbeln.

1822direkt – weiter stabil hohe Zinsen

Als eine der ersten Banken hat nun die 1822direkt Bank den Basiszinssatz für ihr Tagesgeldkonto ab dem 01.11.08 leicht um 0,55% gesenkt. Bei der aktuellen Entwicklung am Finanzmarkt ist das verwunderlich, denn gerade jetzt reißen sich die neun sicherheitsbewussten Kunden regelrecht um attraktive Tagesgeldkonten! Natürlich gehört das 1822direkt CashSkyline Tagesgeldkonto immer noch zum oberen Mittelfeld in unserem Tagesgeld Vergleich und dafür bleiben auch die Zinsen beim 1822direkt Girokonto weiterhin stabil bei 5% Zinsen. Weitere Informationen gibt es auf unserer Seite zum 1822direkt Tagesgeld. 1822direkt – weiter stabil hohe Zinsen was last modified: November 5th, 2008 by Tagesgeld News

1822direkt Tagesgeld

Zwar ändert die 1822direkt heute nicht ihre Tagesgeldzinsen, dafür bekommt man vom derzeitigen Drittplatzierten von unserem Tagesgeld Zins Vergleich ab heute eine viel höhere Maximalanlage für sein Geld. Denn diese wird heute von ehemals 50.000€ auf die stolze Maximalanlage von 500.000€ – eine so hohe Maximalanlage – für 5,05% – bietet keine andere Bank Deutschlands. Und so ist das Angebot nun auch für Großkunden interessant. Dabei gilt der Zinssatz des 1822direkt CashSkyline Tagesgeld für die ersten 6 Monate nach Kontoeröffnung. Nähere Infos gibt es auf unseren Seiten zum 1822direkt Tagesgeld oder direkt bei der 1822direkt. 1822direkt Tagesgeld was last modified: September

1822direkt CashSkyline Tagesgeld erhöht auf 5,05%

Nachdem in den letzten Tagen viele Tagesgeldanbieter ihre Zinsen erhöht haben, rückt nun die 1822direkt wieder in die Schlagzeilen und erobert sich mit der aktuellen Zinserhöhung von 4,8 auf 5,05% auf das CashSkyline Tagesgeld die Spitzenposition in unserem Tagesgeld Vergleich zurück. Dabei gilt der Zinssatz für immerhin 6 Monate und bis maximal 50.000€. Beträge darüber werden „noch“ mit 4,8% bis 500.000€ (und nach 6 Monaten 4% über 50.000€) verzinst. Auf jeden Fall ist das CashSkyline Tagesgeldkonto der 1822direkt besonders für Tagesgeldhopper interessant, da hier in den ersten 6 Monaten einer der höchsten Tagesgeldsätze Deutschlands abgesahnt werden kann und auch sollte!

1822direkt GiroAll Tagesgeld auf 5% erhöht

Heute gibt es wieder interessante News für alle Tagesgeld Anleger und Tagesgeld Hopper. Ab sofort gibt es bei der 1822direkt (Direktbank der Frankfurter Sparkasse) sensationelle 5% auf das Tagesgeld für Neuabschlüsse für 6 Monate. Danach wird das vorhandene Kapital mit dem Basiszinssatz von 3,5% bis 500.000€ (darüber 2%) verzinst. D.h. in den ersten 6 Monaten wird zum variablen Zins von 3,5% noch ein Bonuszins gezahlt, dieser gliedert sich nach dem Guthaben: 1,5% Bonus bis 10.000€ 1,25% Bonus von 10.000 bis 30.000€ In einem halben Jahr bekomme ich so bspw. für 10.000 – 5% Zinsen und für 30.000€ 4,75% Das Tagesgeldkonto

1 3 4 5