Beste Tagesgeldbank 2010 – Bank of Scotland

In diesem Jahr wurde die Bank of Scotland regelrecht mit Auszeichnungen überhäuft – nun wurde sie von FMH und n-tv als „Bestes Tagesgeldbank 2010“ ausgezeichnet – dies war die 5. Auszeichnung 2010. Das Angebot wurde in der Kategorie „staatlich garantierte Einlagensicherung“ ausgezeichnet – diese beträgt derzeit noch ca. 60.000€ und ab Januar 2011 (neue EU-Richtlinie) mindestens 100.000€ – diese sind durch den Staat abgesichert. Ausschlaggebend für die Auszeichnung waren insbesondere langfristig gute Zinskonditionen sowie keine Unterscheidung zwischen Neu- und Bestandskunden – daher sind viele sogenannte Aktionsangebote nicht in die Bewertung eingeflossen. Zusätzlich hat das Bank of Scotland Tagesgeld im Dezember