Consorsbank halbiert Anlagesumme für Neukundenzins

Consorsbank Tagesgeldmit 1,00% Zinsen für Neukunden + 12 Monaten ZinsgarantieFür Interessenten des Consorsbank Neukunden-Tagesgeldangebots haben wir heute leider keine erfreulichen Nachrichten. Die Direktbank halbierte heute die maximale Anlagesumme für den Erhalt des Neukundenzins von bis zu 50.000€ auf nun 25.000€. Weiterhin erhalten bleiben aber die zwölfmonatige Zinsgarantie sowie die Bestandskundenverzinsung von bis zu 0,40% Zinsen jährlich, die auch für Neukundeneinlagen ab 25.000,01€ gilt.

Das kostenlose Tagesgeldkonto der Consorsbank kann ohne eine Mindestanlagesumme eröffnet werden und punktet neben der attraktiven Sonderverzinsung insbesondere durch die extra lange Zinsgarantie, die im Vergleich zu anderen Tagesgeldangeboten bis zu 3 Mal länger gewährt wird.

Wie bei einem Tagesgeld üblich, können Sie jederzeit auf die gesamte Summe oder über eine Teilsumme Ihres Tagesgeldkontos verfügen. Darüber hinaus haben Sie auch die Möglichkeit regelmäßig Geldbeträge auf Ihrem Tagesgeldkonto ansparen. Dies können Sie in Ihrem Online-Account in Form einer Dauerlastschrift einrichten. In puncto Zinszahlung erfreuen sich Anleger bei der Consorsbank über einen leichten Zinseszins-Effekt, da die Zinsen vierteljährlich zum Quartalsende direkt auf das Tagesgeldkonto ausschüttet werden.

Die Vorteile des Consorsbank Tagesgeldangebots:

  • Neukundenangebot:
    1,00% Zinsen bis 25.000€ (ab 25.001€ 0,40% Zinsen)
    -> 12 Monate garantiert
  • Bestandskunden bis 500.000€ = 0,40% Zinsen
    (höhere Beträge werden mit 0,30% Zinsen p.a. vergütet)
  • keine Kontoführungskosten
  • sehr hohe Einlagensicherung
  • ohne Mindesteinlage
  • ¼-jährliche Zinszahlung

Zum Consorsbank Tagesgeld

Hinweis: Das Sonderzinsangebot kann nur von Neukunden wahrgenommen werden. Als Neukunden gelten Privatkunden, die in den letzten 6 Monaten kein Konto oder Depot bei der Consorsbank geführt haben. Die Vorteile dieser Aktion können nicht mit Vorteilen weiterer Consorsbank Neukunden-Angebote kombiniert werden.

Neben dem regulären Tagesgeldkonto bietet die Consorsbank auch ein Depotkonto mit Tagesgeld für wechselfreudige Depotkunden. Hierbei können sich Anleger, die bereits über ein Depotkonto bei einer anderen Bank verfügen bis zu 3,00% Tagesgeldzinsen bei Depotübertrag von Wertpapieren in Höhe von 6.000€ und Auflösung des Altdepots sichern.

Consorsbank halbiert Anlagesumme für Neukundenzins was last modified: Juli 7th, 2015 by Melanie Kamara

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: