HKB Bank erobert Tagesgeld-Vergleich – 1,22% Zinsen für Neukunden

HKB Tagesgeld

Nach einer längeren Pause startete die HKB Bank wieder mit einem fantastischen Tagesgeldangebot – 1,22% Zinsen jährlich können sich Neukunden aktuell beim HKB Tagesgeld inklusive einer sechsmonatigen Zinsgarantie ab Kontoeröffnung sichern.

Mit diesem Zinsangebot kann die HKB Bank bis auf Weiteres auf ganzer Linie punkten und belegt damit sogar den ersten Platz im Tagesgeld-Vergleich.

HKB Tagesgeld – bestes  Tagesgeldangebot am Markt

Erhältlich sind dieses Sonderzinskonditionen jeweils für Anlagebeträge bis 10.000€ ohne Mindestanlage. Nach der Sonderverzinsung gilt der Basiszins von derzeit 0,70% Zinsen jährlich. Des Weiteren kann dieses kostenlose Tagesgeldangebot mit einer monatlichen Zinsausschüttung glänzen, die dem Tagesgeldkonto gutgeschrieben werden und beschert Sparern damit zusätzlich einen leichten Zinseszins-Effekt. Anleger können bis zu zwei Tagesgeldkonten bei der HKB Bank eröffnen und führen. Die Neukundenkonditionen gelten allerdings nur für die erste Kontoeröffnung.

Die Nutzung des HKB Tagesgeldkontos setzt ein Girokonto bei einer deutschen Bank voraus, welches Ihnen als Referenzkonto dient. Zu Ihrer Sicherheit werden Auszahlungen ausschließlich auf dieses Konto getätigt. Einzahlungen auf das Tagesgeldkonto können hingegen von jedem beliebigen deutschen Girokonto vorgenommen werden.

Update vom 31.07.2015: Aufgrund der hohen Nachfrage des HKB Tagesgeldangebots, können die aktuellen Zinskonditionen mit 1,22% Zinsen p.a. für Neukunden nur noch bis einschließlich Sonntag, den 2. August 2015 eröffnet werden.

Zum HKB Tagesgeld

Die Produktdetails zum HKB Tagesgeld:

  • Nur noch bis 02.08.2015:
    1,22% Zinsen p.a. für Neukunden + 6 Monate Zinsgarantie
    (danach Basiszins i.H.v. 0,70%)
  • monatliche Zinsgutschrift (Zinseszinseffekt)
  • ohne Mindestanlagesumme
  • Höchstanlagebetrag: 10.000 Euro
  • flexible Einzahlungen oder regelmäßige Sparbeiträge
  • kostenfreie Kontoführung über das Online-Banking

HKB Bank überzeugt auch mit attraktivem Festgeldangebot

Neben einem attraktiven Tagesgeldangebot kann die HKB Bank auch mit einem sehr guten Festgeldangebot von sich reden machen. Anleger profitieren beim HKB Festgeld von bis zu 1,90% Zinsen jährlich auf Anlagesummen ab 2.500€ bis 10.000€. Das Festgeldkonto kann je nach Bedarf zu Laufzeiten ab 12 Monaten bis zu 5 Jahren eröffnet werden.

Zur Nutzung des HKB Festgeldkontos benötigen Sie ein HKB Tagesgeldkonto, das Ihnen als Abwicklungskonto dient. Sollten Sie bei Abschluss eines Festgelds noch kein HKB Tagesgeldkonto führen, wird dieses automatisch für Sie mit eröffnet.

Update vom 05.08.2015: Nach Zinsanpassung der Tagesgeldverzinsung zum Wochenstart kündigte die HKB Bank nun auch für das Festgeldangebot eine Zinskorrektur an. Im Zuge der Anpassung verringern sich die Zinsen der 12- und 24-monatigen Anlage am 6. August 2015 um bis zu 40 Basispunkte.

Die Zinskonditionen des HKB Festgeldkontos:

Laufzeit 12 Monate 24 Monate. 36 Monate 48 Monate 60 Monate
aktuelle
Zinsen p.a.
1,60% 1,70% 1,75% 1,80% 1,90%
Zinsen p.a. ab 06.08.2015 1,20% 1,40% 1,75% 1,80% 1,90%

Absolute Investitionssicherheit bei der HKB Bank

Die HKB Bank hat im Rahmen ihrer Produktgestaltung und -kalkulation den Anlagebetrag bei ihren Tages- und Festgeldkonten auf 10.000€ pro Kunde begrenzt. Damit möchten die Direktbank ihren Kunden eine Geldanlage mit einer attraktiven Zinskondition und Sicherheit bieten. Anlagebeträge, die den Höchstbetrag in Höhe von 10.000€ pro Sparer übersteigen, werden auf das angegebene Referenzkonto zurück überwiesen.

Darüber hinaus ist die HKB Bank selbstverständlich der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH angeschlossen, wodurch alle Einlagen bis zu einer Höhe von 100.000 Euro pro Anleger abgesichert und im Falle einer Bankinsolvenz in vollem Umfang zurückgezahlt werden.

HKB Bank erobert Tagesgeld-Vergleich – 1,22% Zinsen für Neukunden was last modified: Juli 29th, 2015 by Melanie Kamara

3 Kommentare

  1. Ja da brauchte jemand wohl schnell frisches Geld und bekam es auch von den Zinsjägern, nur um einige Euros extra rauszuholen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: