Tagesgeld-Angebote September 2015

Tagesgeld-Angebote September 2015Nachdem die Wüstenrot Bank die Sonderverzinsung für das Top Tagesgeld zum 31. August 2015 beendet hatte, finden Anleger künftig die Renault Bank direkt auf der Erstplatzierung des Tagesgeld-Vergleichs vor.

Diese erreicht aber mit 1,10% Zinsen jährlich beinahe den ehemaligen Zinswert der Wüstenrot Bank und kann mit einer Maximalanlage von 1 Million Euro sowie vielen weiteren Vorteilen ebenfalls ein attraktives Zinsangebot bieten. Des Weiteren konnte die HKB Bank mit 1,02% Zinsen p.a. erneut in die TOP3 aufrücken und bringt nun wieder neuen Schwung unter den bestplatzierten Angeboten.

Die TOP3 der Tagesgeldangebote im Überblick

  • 1,10% – Renault Bank direkt
  • 1,05% – MoneYou
  • 1,02% – HKB Bank

1. Platz – 1,10% Zinsen bei der Renault Bank direkt

Mit 1,10% Zinsen jährlich belegt die Renault Bank direkt mit ihrem Zinsangebot für Neukunden den ersten Platz im Tagesgeld-Vergleich. Dank Zinsgarantie werden diese Konditionen in den ersten drei Monaten ab Kontoeröffnung für neue Kunden sogar gewährleistet. Im Anschluss gilt die Basisverzinsung in Höhe von 1,00% Zinsen jährlich. Damit ist das Tagesgeldangebot der Renault Bank direkt mit 1,00% auch für Bestandskunden durchaus attraktiv. Insbesondere dadurch, weil hier der Zins bereits ab dem ersten Cent bis zu einer Maximalanlage von 1 Million Euro ausgegeben wird. Auch die monatliche Zinsgutschrift bietet einen weiteren Pluspunkt für den Sparer und beschert ihm einen Zinseszins-Effekt.

Renault Bank Tagesgeld eröffnen

2. Platz – 1,05% Zinsen bei MoneYou

Die niederländische MoneYou rückte nun von Platz 3 auf den 2. Platz im Ranking vor und kann dank seiner konstant gleichbleibender Zinskonditionen in Höhe von 1,05% Zinsen jährlich überzeugen. Neu- und Bestandskunden profitieren von den gleichen Konditionen und haben die Möglichkeit das Tagesgeldkonto ohne Mindestanlagesumme bis zu einer Maximalanlage von ebenfalls 1 Million Euro zu eröffnen. Mit einer quartalsweisen Zinsgutschrift genießen Anleger auch beim MoneYou Tagesgeld einen leichten Zinseszins-Effekt. Die Zinsausschüttung wird quartalsweise vorgenommen.

3. Platz – 1,02% bei der HKB Bank

Neu in der TOP3 der Tagesgeld-Angebote befindet sich die HKB Bank, die nun seit knapp zwei Monaten im Tagesgeld-Vergleich vertreten ist. Erhältlich ist das HKB Bank Tagesgeldkonto mit 1,02% Zinsen jährlich aktuell nur für Neukunden, die ab Kontoeröffnen zusätzlich eine sechsmonatige Zinsgarantie ausgestellt bekommen. Bestandskunden erhalten bei der HKB Bank derzeit 0,70% Zinsen für ihre Tagesgeldanlage ausgeschüttet. Leider kann die Kontoeröffnung nur für Anlagebeträge bis zu einer Summe von 10.000€ vorgenommen werden, aber mithilfe einer monatlichen Zinsausschüttung erwartet Anleger ein attraktiver Zinseszins-Effekt.

Die TOP3 Angebote im Direktvergleich

% Zins- gutschrift Höchstbetrag Zinsgarantie Neukunden- angebot Einlagensicherung
Renault Bank direkt 1,10% monatlich 1 Mio. € 3 Monate ab Eröffnung ja Einlagensicherung nach EU-Richtlinie 100.000€
MoneYou 1,05% vierteljährlich 1 Mio. € nein Einlagensicherung nach EU-Richtlinie 100.000€
HKB Bank 1,02% monatlich 10.000 € 4 Monate ab Eröffnung ja Bundesverband deutscher Banken

Fazit

Da sich die TOP3 Tagesgeld-Angebote anhand Maximalanlage und Zinsausschüttung doch klar unterscheiden und trotz des Rankings dennoch sehr nahe beieinander liegen, dürfte Anlegern die Entscheidung für eines der Angebote nicht besonders schwer fallen. Abschließend kann man jedoch sagen, dass das erstplatzierte Tagesgeldangebot für Neukunden das beste Zinsangebot bietet, für Bestandskunden MoneYou aber aktuell das zinsstärkste Tagesgeldkonto im Angebot führt.

Empfehlung

Als Alternative für das herkömmliche Tagesgeld möchten wir Ihnen heute nochmal das CASHBOARD Anlageportfolio mit einer Garantieverzinsung i.H.v. 2,00% Zinsen p.a. in Erinnerung rufen, von welchem wir bereits im August berichteten: Anleger haben hier die Möglichkeit mit nur einem Konto/Depot in verschiedene Portfolios zu investieren. Hierbei steht Anlegern je nach Bedarf ein risikoarmes, ausgewogenes oder renditestarkes Portfolio zur Auswahl. Die Zinsausschüttung nimmt CASHBOARD nach 12 Monaten auf das CASHBOARD-Konto vor. Sollte die Anlage nach Ablauf von 12 Monaten weniger als den Mindestzins von 2,00% erreicht haben, wird die Anlage – dank Kapitalschutz – durch CASHBOARD bis zur Mindest-Verzinsung aufgestockt. Bei Erfolg wird eine Gewinnbeteiligung von jährlich 10% auf den letzten Höchststand berechnet.

Hinweis: Bis zum 15. September 2015 sichern sich Neukunden bei Eröffnung des CASHBOARD Accounts und dazugehörigen Depotkontos einen Amazon-Gutschein im Wert von 50 Euro. Weitere Details zu Aktion erhalten Sie in der News CASHBOARD Neukundenaktion – 50€ Amazon-Gutschein bei Portfoliostart vom 24. August 2015.

Tagesgeld-Angebote September 2015 was last modified: September 1st, 2015 by Tagesgeld Newsletter

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: