Zinssenkung beim VW Bank und Audi Bank Tagesgeld

Volkswagen Bank Tagesgeld mit bis zu 1,10% Zinsen p.a.Die Volkswagen Bank und Audi Bank reduzierten heute die Zinskonditionen des Neukunden-Tagesgeldangebots Plus Konto TopZins um 30 Basispunkte. Für die meisten dürfte dies keine allzu große Überraschung darstellen, da die beiden Autobanken seit nun mehr als  einem halben Jahr den Tagesgeld-Vergleich anführten. Seit genau dem 3. März 2014 erhielten Neukunden hier 1,40% Zinsen auf die Tagesgeldanlage bis 50.000€ sowie eine viermonatigen Zinsgarantie ab Konteröffnung.

Ab heute gilt nun eine Neukundenzins in Höhe von 1,10% Zinsen. Die Zinsgarantie für Neukunden gilt aber weiterhin 4 Monate ab Kontoeröffnung. Dennoch heißt es nun adé TOP3 im Tagesgeld-Vergleich. Beide Autobanken räumten ihre Spitzenplatzierung im Tagesgeldranking für die Sberbank Direct mit bis zu 1,30% Zinsen p.a. und platzierten sich im vorderen Mittelfeld. Für Bestandskunden sowie für Anlagebeträge ab 50.000€ hat sich allerdings nicht verändert – sie erhalten weiterhin eine Zinsvergütung von 0,60% Zinsen jährlich.

Die Konditionen im Detail:

  • für Neukunden: 1,10% Zinsen bis 50.000€
  • Zinsgarantie für 4 Monate ab Kontoeröffnung
  • Bestandskunden und Einlagen ab 50.000€ = 0,60% Zinsen p.a.
  • täglich verfügbar
  • kostenlose Kontoführung
  • monatliche Verzinsung
  • 100% Einlagensicherung

Alternative:
Sberbank Direct Tagesgeld mit bis zu 1,30% Zinsen p.a.

Nach der VW Bank und Audi Bank Zinssenkung bietet die Sberbank Direct nun das beste Tagesgeldangebot. Mit bis zu 1,30% Zinsen jährlich, die sich aus einem Basiszins von 1,20% Zinsen sowie einem Neukundenbonus von 0,10% Zinsen zusammensetzen. Außerdem erhalten Sie bei diesem Tagesgeldangebot noch eine Zinsgarantie bis zum 31. Dezember 2014 auf den Gesamtzins. Das Tagesgeldkonto kann ohne Mindestanlage eröffnet werden und schreibt auch keine Maximaleinlagesumme vor. Die Zinsvergütung wird quartalsweise ausgeschüttet.

zur Sberbank Direct Webseite

Die Sberbank Direct erhielt übrigens eine TÜV-Zertifizierung für die Online-Banking Software und auch das mobile TAN-Verfahren entspricht den höchsten Sicherheitsanforderungen. Alle Privatkundeneinlagen sind bis zu einer Summe von 100.000€ über die Einlagensicherung der Banken & Bankiers GmbH in Österreich abgesichert.

Zinssenkung beim VW Bank und Audi Bank Tagesgeld was last modified: Oktober 8th, 2014 by Melanie Kamara

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: