Tagesgeldvergleich April 2010

Tagesgeld Vergleich im April 2010 mit stetigen ZinsenIm aktuellen Monat April sind die Zinsen beim Tagesgeld leicht gesunken – den besten Zins im Tagesgeldvergleich bietet aber weiter die DAB Bank mit 2,30% für 15.000€ – garantiert bis zum 30.09.2010.

Trotz einer Senkung am 01.04.2010 bietet die DAB Bank damit das beste Tagesgeldkonto ohne Sonderbedingungen – einzig das ebenfalls kostenfreie Depotkonto ist an das Angebot gebunden – wer dieses aber nicht als Depot nutzt (kein Kauf oder Verkauf von Wertpapieren) hat auch keine weiteren Kosten zu befürchten.

Leichte Zinssenkungen gab es in diesem Monat beim S-Broker Tagesgeld, der DAB Bank, dem DKB-Cash Konto, bei der Norisbank und auch beim Cortal Consors Depotkonto mit Tagesgeldzins bei Depotübertrag.

Trotz stetiger Zinsen gibt es in diesem Monat wieder einige Spitzenangebote – mit hohen Startguthaben als Bonus – bspw. bei der ING-DiBa mit 25€ oder der Bank of Scotland mit noch 20€ Bonus.

Hier die aktuellen Tagesgeld Vergleich Zinsen in der Übersicht:

  1. 2,30%DAB Bank Depotkonto
  2. 2,10%Bank of Scotland Tagesgeld (+20€ Gutschrift)
  3. 2,10%Comdirect Tagesgeld
  4. 2,10%NetBank Girokonto
  5. 2,00%ING-DiBa Tagesgeld (+25€ Gutschrift)

Eine komplette Übersicht gibt es wie immer in unserem großen Tagesgeldkonto Vergleich.

Ganz anders dafür die Situation beim Festgeld – hier steigen die Zinsen seit einigen Wochen rapide nach oben – und so haben im April schon die Bank of Scotland, die Credit Europe Bank und auch die SWK Bank die Festgeldzinsen erhöht und bieten nun einen Spitzenzins von bis zu 4,70% in unserem Festgeld Zinsvergleich an.

Tagesgeldvergleich April 2010 was last modified: April 26th, 2010 by Tagesgeld News

  1. Nein – warum sollte diese News denn gelöscht werden. Jetzt ist der Sonderzins der Santander Consumer Bank doch offiziell. EIn wirklich sehr gutes Angebot – obgleich ich derzeit niemals für 3 Jahre Geld anlegen würde. Als Lockmittel zieht das aber bestimmt einige Kunden an. Ich rechne aber schon Mitte bis Ende diesen Jahres mit eindeutig besseren Zinsen. Da war das Angebot der TARGOBANK mit 3% für 6 Monaten eindeutig besser.

  2. Es ist aber aktuell seit heute laut Santander Direkt Seite amtlich:
    Sparbrief für 3 Jahre, 4% Zinsen.
    Deutsche Einlangensicherung und deutscher Einlangensicherungsfond.
    Sehr gutes Angebot.
    Bin gespannt, ob dieser Artikel wieder gelöscht wird.

  3. Die Santander Consumer Bank bietet derzeit 3,5% für 4 jahre und nicht 4% genau wie die Bank of Scotland – die SWK Bank bietet sogar mehr – 3,55% für 4 Jahre sind derzeit unschlagbar.

    Aktuelle Zinsen kann man veröffentlichen wenn diese auch gelten – nicht vorher spekulieren wie die Zinsen vielleicht werden könnten. Und wenn die eine Bank in 1 Woche erhöht werden andere schnell nachziehen.

    Abwarten und Tee trinken.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: