Mercedes-Benz Bank zieht die Zins-Notbremse

Nun ist es also auch bei der Mercedes-Benz Bank soweit – aufgrund der stark gesunkenen Leitzinsen und des enormen Kundenansturmes der letzten Monate wird nun die Zins-Notbremse gezogen…

Dies betrifft sowohl das Tagesgeld- als auch das Festgeldkonto der Mercedes-Benz Bank. Zwar werden die Zinsen beim Tagesgeld erst am 16.02.09 gesenkt, aber beim Festgeld sind nur noch heute 5,4% Zinsen drin.

Hier also erst einmal die Senkungen im Überblick:

Somit kann man nur noch heute vom derzeit höchsten Festgeld Zinssatz von 5,4% profitieren – also gleich abschließen und noch heute den PostIdent angeben.

Mercedes-Benz Bank zieht die Zins-Notbremse was last modified: Januar 22nd, 2009 by Tagesgeld News

  1. Ab heute, den 28.04.2009, sind wieder alle Seiten der Mercedes-Benz Bank erreichbar – vom Tagesgeld über Festgeld bis zur Festzinsanlage können nun alle Produkte mit den aktuellen Konditionen wieder online bestellt werden…

  2. Ich habe in den letzten Wochen mehrmals bei der MBB angerufen. Klar hab ich da auch locker 10-20 Minuten gewartet. Aber dann bekam ich meine Auskunft. Wenn es jetzt immer noch so lange dauern sollte, dann sollte sich die MBB wirklich mal GEdanken machen…

  3. Leute, es gibt noch andere Banken als die MB!
    Als ich den Trubel um die MB mitbekommen habe, habe ich Geld bei der von Essen angelegt für 2 Jahre, zu den exakt gleichen Konditionen mit der gleichen Einlagensicherung. Obwohl auch die von Essen Bank dann zum 1.2. die Zinseng gesenkt hat, ging die Kontoeröffnung innerhalb von 6 Tagen reibunglos über die Bühne.

  4. Hallo,
    Ihr Tip von 9.2.2009 ist ja hervorragend. Einfach mal bei MBB anrufen.
    Geht schnell und ist auch noch kostenlos.
    Meine Erfahrung: Telefonleitungen werden einfach unterbrochen (bitte später anrufen) und der Email Server meldet „nicht erreichbar wegen Wartung“.

  5. Habe am 29.12.08 Antrag für Festgeld abgeschickt…bis heute noch nix angekommen.Auf Anfragen,gab es nie eine Reaktion (etliche e-mails,und Anrufe aber man kam nicht durch).somit Widerruf ich den Antrag am 1.2.09 per Fax und e-mail.jedoch auch keine Antwort.obwohl ich ausdrücklich um schriftliche Bestätigung bat.habe somit die Reißleine gezogen,und mein Geld bei einer anderen Bank angelegt.Und wenn die Herrschaften der MB Bank nun doch versuchen mein Geld einzuziehen,da ja wohl „bestimmt“mein Widerruf bei den Massen dort untergegangen ist,werden sie es nicht können,da es mittlerweile woanders angelegt ist.Also solch schlechte Erfahrung habe ich bisher mit noch keiner „Bank“ gemacht!Diba und Noris war ich bisher und nun bin ich bei der Santander und konnte dort mein geld sogar bar in der Filiale einzahlen.

  6. Habe Ende Dezember einen Antrag auf Festgeld gestellt und bis heute nichts
    von Mercedes gehört.Wie kann ich erfahren ob mein Antrag überhaupt angekommen ist,und was passiert wenn ich mein Geld anderweitig anlege, solange es überhaupt noch gute Zinsen gibt

    Mit freundl. Grüssen
    Karin Frank

  7. Ja, wenn ich mir anschaue, wo die Zinsen nun liegen und wohl noch weiter fallen werden, kann man ruhig 4 Wochen sein Geld unverzinst liegen lassen. Auch wenn dies erst einmal ärgerlich war, so hat man doch sehr hohe Zinsen sicher…

  8. Am 7.1.09 PostIdent beantragt, am 23.1.09 wurde es bearbeitet, kann mich über 5.4% nicht beklagen selbst wenn der Betrag 2 Wochen unverzinst auf dem Girokonto lag, PIN und Unterlagen kamen getrennt und zeitversetzt.

  9. Seit heute nimmt die Mercedes-Benz Bank keine neuen Anträge mehr auf, um den Stau von ca. 100.000 !! Anträgen bewältigen zu können. Alle bis zum 03.02.09 abgestempelten Anträge (per Post) werden noch angenommen. So will man alle jetzt schon wartenden Kunden erst einmal zufriedenstellen!!

  10. Auch wenn die Zinsen hoch sind – der Services ist miserabel.
    Am 30. Dezember habe ich meinen Antrag auf Kontoeröffnung abgegeben und bis heute keien Reaktion erhalten. Noch nicht einmal eine Eingangsbestätigung! Eine schriftliche Anfrage blieb unbeantwortet.
    Versuche, mich telefonisch über die Hotline mit Mercedes-Benz in Verbindung zu setzen, scheitern – kein Durchkommen. Besonders ärgerlich ist dabei auch, dass der anzulegende und einzuziehende Betrag angegeben wurde und mein Geld nun schon über einen Monat zinslos auf dem Girokonto geparkt ist.

  11. AUf jeden Fall gilt der Zins zur Eröffnung des Konto (und Stempel auf dem POST-Ident) – das hat mir die MBB nochmals bestätigt. Auch wenn das Konto dann erst 2 Wochen 😉 später von der Bank eröffnet wurde gibt es den „vorher“ gültigen Zinssatz…

  12. Wie ist das, wenn ich heute ein Festgeldkonto mit 4,6% bestelle, das Konto aber erst in 1-2 Monaten von der Mercedes Benz Bank freigegeben wird und es dann aber nur noch 4,0% gibt. Welcher Zinssatz gilt?

  13. Sorry das sagen zu müssen, aber ich denke bei „Anfang Januar“ ist die MBB mit der Bearbeitung wohl noch nicht angekommen – aber nächste Woche gibt es wieder neues Personal, so dass bestimmt dann wieder mehr geschafft wird 😉

  14. Gelockt mit 5,4 % Festgeld für 1 Jahr.
    Einen Tag nach Antragstellung mit Post Ident soll nun der Tagesaktuelle Zinssatz entsprechend Posteingang berücksichtigt werden.
    Hier müsste man die Konditionen zum Zeitpunkt der Antragstellung erwarten
    können!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: