North Channel Bank Festgeld

Der Geldanlagemarktplatz WeltSparen begrüßt mit der deutschen North Channel Bank ihre mittlerweile 27. Partnerbank. Anleger in Deutschland offerieren die beiden Partner ein reizvolles Festgeldangebot mit einem Höchstzinssatz von 1,20 % p.a. effektiv.
Die Mainzer Bank wurde 1924 als Privatbank Otto Kruber in Berlin gegründet und im Jahr 2009 von einer nordamerikanischen Investorengruppe übernommen. Das Leistungsspektrum der Bank umfasst neben der Finanzierung von US Lebensversicherungen auch individuelle Leistungen im Wertpapier- und Kreditkartengeschäft.
Die Mindesteinlagesumme liegt bei 5.000 EUR und maximal können Anleger bei Bank 100.000 EUR investieren. Die maximale Investitionssumme darf 100.000 Euro nicht überschreiten. Sollten Sparer Gelder bei der North Channel Bank investiert haben, so reduziert sich die Maximaleinlage für dieses. Festgeld um den bereits investierten Betrag. Voraussetzung, wie bei allen WeltSpar-Produkten, ist die Eröffnung eines Partnerkontos. Dieses kostenfreie Konto wird bei der MHB-Bank mit Sitz in Frankfurt am Main geführt.

Verfügbarkeit

Eine vorzeitige Verfügung über die Spareinlage ist während der abgeschlossenen Laufzeit nicht möglich. Das Festgeld kann ab einem Zeitraum von 28 und 5 Kalendertagen vor der vereinbarten Fälligkeit online verlängert werden. In diesem Fall, können Anleger entscheiden, ob der Zinsertrag mitangelegt oder ausgezahlt werden soll.

Alle Zinssätze im Überblick (effektiv)

Laufzeit in Monaten  12 24 36 48 60
Zinsen in p.a. in Prozent  0,60  0,85 1,05 1,10 1,20

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Willkommensprämie für Neukunden
  • hohe Zinssätze mit bis zu 1,20 % p.a. (Laufzeit 60 Monate)
  • zehn verschiedene Laufzeiten zwischen einem und fünf Jahren
  • 100% Einlagensicherheit durch EdB
  • deutscher Kundensupport via WeltSparen

zum North Channel Bank Festgeld bei WeltSparen

Besteuerung

Zinserträge von Privatanlegern unterliegen nach deutschem Steuerrecht der Kapitalsteuer sowie dem Solidaritätszuschlag und ggf. der Kirchensteuer. Diese Informationen müssen Anleger in Ihrer Steuererklärung angeben. Alle erforderlichen Unterlagen werden WeltSparen zur Verfügung gestellt.

Einlagensicherheit

Die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB) garantiert einen maximalen Sicherungsbetrag von 100.000,00 Euro je Bank und Kunde. Innerhalb der Europäischen Union sind die Mindestanforderungen in allen Mitgliedsstaaten harmonisiert durch die Richtlinien 94/19/EG, 2009/14/EG und 2014/49/EU.

North Channel Bank Festgeld was last modified: November 15th, 2018 by Tagesgeld News
eMail: