Deutschland spart: Die besten Zinsangebote

Canva - Letter tiles of board game on table-min

Im europäischen Vergleich gelten die Deutschen als Sparweltmeister. In einem besonderen Jahr, wie 2020, ist das Sparen sogar noch wichtiger geworden. Der Versicherungsmanager Clark hat in Zusammenarbeit mit YouGov die Einstellung zum Thema “Geld sparen” untersucht.

„Deutschland spart: Die besten Zinsangebote“ weiterlesen

Positive Rendite: Die Besten Zinsangebote

pexels-eberhard-grossgasteiger-673018

Die Anzahl an Banken und Sparkassen, die ein Verwahrentgeld für Einlagen auf Tagesgeld- oder Girokonten einführen, steigt stetig. Nach einer Untersuchung des Verbraucherportals biallo.de zeigt sich, dass mittlerweile 190 Geldhäuser Negativzinsen für Privatkunden berechnen. „Positive Rendite: Die Besten Zinsangebote“ weiterlesen

Sparen zum Semesterstart: Die Besten Zinsangebote im September 2020

eliabe-costa-tzsUJD0TGkk-unsplash

Im Oktober startet das neue Semester in den meisten deutschen Städten. Viele junge Menschen kommen mit ihrer Planung zur Ruhe und legen noch einmal die Füße hoch. Doch genau diese Ruhephase kann sinnvoll genutzt werden, um sich mit den eigenen Finanzen auseinanderzusetzen. „Sparen zum Semesterstart: Die Besten Zinsangebote im September 2020“ weiterlesen

Attraktive Flexibilität: Die besten Zinsangebote im Juni 2020

Attraktive Flexibilität

In diesen krisenreichen Monaten gibt es noch Platz für positive Nachrichten. Das Kapital auf den Tagesgeld- und Festgeldkonten ist von den Auswirkungen der Corona-Pandemie nicht betroffen. Eins muss man aber beachten: Das Land, in dem sich die Bank befindet, sollte eine gute Bonität vorweisen, sodass das angelegte Kapital vollständig abgesichert ist. „Attraktive Flexibilität: Die besten Zinsangebote im Juni 2020“ weiterlesen

Das Geld sicher anlegen: Die Besten Zinsangebote im April 2020

gray-stainless-steel-horse-figurine-1329645
Anleger haben für ihr Erspartes viele Möglichkeiten.

In Anbetracht der aktuellen Lage lohnt es sich das Geld, was jetzt zur Verfügung steht, gut anzulegen. Mit sicheren Angeboten verschiedener Anbieter können Anleger ihr Erspartes für absehbare Zeit für sich arbeiten lassen. 

Anleger haben für ihr Erspartes viele Möglichkeiten. Auf dem Finanzmarkt bieten eine Reihe von Anbietern ihre Produkte zu unterschiedlichen Konditionen an. Zwar dürfen in Deutschland nur Bank-, Finanzdienstleistungs- und Versicherungsgeschäfte mit staatlicher Erlaubnis der BaFin betrieben werden, aber nicht alle Produkte sind auf demselben Niveau. Bei vielen Angeboten sollten Anleger vorsichtig sein. Unerwartete Anrufe, E-Mails oder ein beschränktes Zeitfenster weisen meistens auf ein unseriöses Angebot hin.

„Das Geld sicher anlegen: Die Besten Zinsangebote im April 2020“ weiterlesen

Jeder dritte Berliner hat ein Tagesgeldkonto

Positive Nachrichten vorneweg: Die Wirtschaft in der Hauptstadt ist um 3,1 Prozent gewachsen. Weniger positive Nachricht: Jeder vierte Berliner legt nichts zur Seite. Das bestätigen die Zahlen einer aktuellen Studie der Berliner Sparkasse. Laut dieser Studie sparen 26 Prozent der Berliner nicht.

„Jeder dritte Berliner hat ein Tagesgeldkonto“ weiterlesen

pbb direkt USD-Tagesgeld

Die pbb Deutsche Pfandbriefbank bietet für ihre Privatkunden neben den Euro-Sparanlage auch ein Dollar-Festgeld und Dollar-Tagesgeld. Letzteres kann von Sparern ab einer Mindesteinlage von 5.000 USD und bis maximal 500.000 USD mit einer vierteljährlichen Verzinsung eröffnet werden. Guthaben über 500.000 USD werden mit einer geringeren Verzinsung vergütet. Die Zinserträge werden in US-Dollar gutgeschrieben und können im Anschluss direkt auf das Referenzkonto der pbb direkt überwiesen werden.

Hinweis: Für die Konvertierung von Euro in US-Dollar werden Gebühren erhoben.

zum pbb direkt Dollar-Tagesgeld

Hamburg Commercial Bank Flexgeld24

In Zusammenarbeit mit dem Anlegerservice ZINSPILOT bietet die Hamburg Commercial Bank Sparern in Deutschland seit Januar 2018 ein Tagesgeld mit einer attraktiven Verzinsung an.

Hinweis: Die HCOB hat alle Tages- und Festgeldkonten für Privatanleger aufgelöst. (Stand: 09.2020)

WeltSparen by Raisin

Anlegern immer die besten Zinssätze auf europaweite Spareinlagen anzubieten, ist das Geschäftsmodell von WeltSparen by Raisin, einer Marke der im Dezember 2013 gegründeten SavingGlobal GmbH. Im Januar 2016 hat sich das Unternehmen, vor dem dem Hintergrund einer europaweiten Expansion, in Raisin GmbH umfirmiert. Der neue Unternehmensname leitet sich von ihrem Slogan „Raise your interest“ ab. Raisin steht sinnbildlich für die Mission Anlegern, dank vieler Kooperationen mit europäischen Banken, höher verzinste Festgeld-, Tages-, oder Flexgeldoptionen im europäischen Ausland zur Verfügung zu stellen. 2019 hat die deutsche Marke „WeltSparen“,  im Rahmen der Markenausrichtung des FinTech Raisin, einen Bezugspunkt zur internationalen Dachmarke erhalten und wurde in „WeltSparen by Raisin“ umbenannt.

Alle Partnerbanken sind bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) als in Deutschland grenzüberschreitend tätige Kreditinstitute registriert. Die angebotenen Festgelder unterliegen der gesetzlich garantierten Einlagensicherung des Landes, in dem die Bank ansässig ist.

Das Unternehmen kooperiert mit der in Frankfurt am Main ansässigen Raisin Bank (früher MHB Bank), und ermöglicht, dass Kundinnen und Kunden das sogenannte WeltSpar-Partnerkonto, kostenfrei eröffnen können. Es dient als Verrechnungskonto für die Festgeld-, Tages-, oder Flexgeldkonten der europäischen Partnerbanken und kann von allen Privatkunden mit ständigem Wohnsitz in Deutschland kostenfrei geführt werden.

Für den WeltSpar-Kunden sind alle Leistungen, insbesondere die Führung des WeltSpar-Kontos, der Zahlungsverkehr ins Ausland, sowie der Abschluss eines Anlagekontos, gebührenfrei.

Hoist Finance Tagesgeld

Hoist FinanceDie schwedische Hoist Finance vertreibt seit September 2017 in Kooperation mit dem Geldanlagemarktplatz WeltSparen neben einem Festgeld- auch ein Tagesgeldkonto. Die Zinsausschüttung wird quartalsweise auf das Tagesgeldkonto vorgenommen und bis zur Auflösung reinvestiert.

Obligatorisch für die Eröffnung eines Anlageprodukts über WeltSparen ist die Führung eines WeltSpar-Kontos, welches bei der deutschen WeltSparen-Partnerbank geführt wird. Dieses Konto wird dient Anlegern in Deutschland als Verrechnungskonto für Ein- und Auszahlungen. Sie können täglich auf die Anlage sowie Teilbeträge zugreifen und auch eine Kündigung darf je nach Bedarf jederzeit ohne Kündigungsfrist im Online-Account erfolgen. Die Auszahlung auf das WeltSpar-Konto wird nach Ablauf eines Bankarbeitstages veranlasst.

zum Hoist Finance Tagesgeld