WeltSparen by Raisin

Anlegern immer die besten Zinssätze auf europaweite Spareinlagen anzubieten, ist das Geschäftsmodell von WeltSparen by Raisin, einer Marke der im Dezember 2013 gegründeten SavingGlobal GmbH. Im Januar 2016 hat sich das Unternehmen, vor dem dem Hintergrund einer europaweiten Expansion, in Raisin GmbH umfirmiert. Der neue Unternehmensname leitet sich von ihrem Slogan „Raise your interest“ ab. Raisin steht sinnbildlich für die Mission Anlegern, dank vieler Kooperationen mit europäischen Banken, höher verzinste Festgeld-, Tages-, oder Flexgeldoptionen im europäischen Ausland zur Verfügung zu stellen. 2019 hat die deutsche Marke „WeltSparen“,  im Rahmen der Markenausrichtung des FinTech Raisin, einen Bezugspunkt zur internationalen Dachmarke erhalten und wurde in „WeltSparen by Raisin“ umbenannt.

Alle Partnerbanken sind bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) als in Deutschland grenzüberschreitend tätige Kreditinstitute registriert. Die angebotenen Festgelder unterliegen der gesetzlich garantierten Einlagensicherung des Landes, in dem die Bank ansässig ist.

Das Unternehmen kooperiert mit der in Frankfurt am Main ansässigen Raisin Bank (früher MHB Bank), und ermöglicht, dass Kundinnen und Kunden das sogenannte WeltSpar-Partnerkonto, kostenfrei eröffnen können. Es dient als Verrechnungskonto für die Festgeld-, Tages-, oder Flexgeldkonten der europäischen Partnerbanken und kann von allen Privatkunden mit ständigem Wohnsitz in Deutschland kostenfrei geführt werden.

Für den WeltSpar-Kunden sind alle Leistungen, insbesondere die Führung des WeltSpar-Kontos, der Zahlungsverkehr ins Ausland, sowie der Abschluss eines Anlagekontos, gebührenfrei.

WeltSparen by Raisin was last modified: September 24th, 2020 by Tagesgeld News
eMail: