NEU bei Tagesgeld-News: Fibank Festgeld mit 3-jähriger Laufzeit

Fibank FestgeldDie bulgarische Fibank hat zum heutigen Tag das Festgeldangebot um eine weitere Laufzeit erweitert. Anleger können das Festgeldkonto, neben der einjährigen Anlagedauer, nun auch zu einer dreijährigen Laufzeit mit 3,30% Zinsen nominal abschließen. Zum Laufzeitende wird hierbei ein Bruttozins vor Steuern in Höhe von 9,90% (3×3,30%) der Einlagensumme berechnet.

Wie bei einem Festgeldkonto üblich, gilt der Zinssatz für die gesamte vereinbarte Laufzeit. Der Zinsertrag sowie die Einlage wird bei Fälligkeit oder zum Laufzeitende auf das WeltSpar-Konto, welches bei der MHB-Bank AG geführt wird, gutgeschrieben. Abschließbar ist das Fibank Festgeldkonto über den deutschen Online-Marktplatz WeltSparen. Das WeltSpar-Konto ist gebührenfrei und kann problemlos über die Plattform eröffnet werden.

Eine automatische Verlängerung erfolgt beim Fibank Festgeldkonto nicht. Sofern gewünscht können Sie dies zwischen 28 Kalendertagen und 10 Kalendertagen vor Fälligkeit anordnen. Sollten Sie dies nicht wünschen, wird Ihnen der Betrag im Anschluss automatisch auf Ihr WeltSpar-Konto zurücküberwiesen.

zum Fibank Festgeld

Das bietet das 3-jährige Fibank Festgeldkontos:

  • 3,30% Zinsen jährlich
  • Laufzeit: 36 Monate
  • Anlagesumme ab 10.000€ – 100.000€
  • keine Kontoeröffnungs-, Verwaltungs- oder Überweisungsgebühren
  • vorzeitige Verfügung jederzeit möglich
  • keine automatische Verlängerung
  • 100% Einlagensicherung bis zu 100.000 Euro
    (bulgarischen Einlagensicherungsfonds)

Sie führen bereits eine Einlage bei der Fibank? Das ist kein Problem. Achten Sie aber darauf, dass die maximale Summe der bei der Fibank angelegten Gelder eine Summe von 100.000€ nicht überschreitet.

NEU bei Tagesgeld-News: Fibank Festgeld mit 3-jähriger Laufzeit was last modified: Mai 5th, 2014 by Melanie Kamara

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: