Jeder dritte Berliner hat ein Tagesgeldkonto

Berliner sind keine Sparer

Positive Nachrichten vorneweg: Die Wirtschaft in der Hauptstadt ist um 3,1 Prozent gewachsen. Weniger positive Nachricht: Jeder vierte Berliner legt nichts zur Seite. Das bestätigen die Zahlen einer aktuellen Studie der Berliner Sparkasse. Laut dieser Studie sparen 26 Prozent der Berliner nicht. Jeder dritte Berliner hat ein Tagesgeldkonto was last modified: Juni 23rd, 2020 by Evgenia Grabovska