CKV Bank

CKV Bank

Die Centrale Kredietverlening N.V. (CKV Spaarbank) – kurz CKV Bank – ist eine unabhängige belgische Sparkasse. In 1956 gegründet kann sie  die bereits auf eine lange Tradition zurückblicken. Die CKV Bank führt ihren Hauptsitz Waregem (Westflandern). Mit ihrem großen Filialnetz bietet sie Privat- und Geschäftskunden eine Vielzahl traditioneller Sparprodukte mit attraktiver Rendite sowie maßgeschneiderte Kreditlösungen. Die CKV Bank ist ein wirtschaftlich sehr stabiles Unternehmen und kann eine hervorragende Cost-Income-Ratio vorweisen.

In 2016 konnte die belgische Sparkasse ihr Kreditvolumen bereits zum vierten Mal in Folge steigern und somit auf 106 Millionen Euro erhöhen. Außerdem konnte das Unternehmen seinen Nettogewinn noch im selben Jahr von 10,19 Millionen Euro bei einer Eigenkapitalrendite von 22,65 Prozent vorweisen. Die Gesamtkapitalrentabilität betrug 1,96 Prozent.

Die CKV Bank ist kein börsennotiertes Finanzinstitut. Daher steht die belgische Sparkasse unter der Aufsicht der belgischen Nationalbank sowie der Behörde für Finanzdienstleistungen und Märkte FSMA.

Kooperation mit dem Geldanlagemarktplatz Savedo

Das Savedo Zinsportal verkündete im Oktober 2017 die Zusammenarbeit mit seiner nun zwölften Partnerbank. Die belgische CKV Bank bietet damit auch Anlegern in Deutschland ein attraktives Festgeldangebot.

Einlagensicherung

Dank einer Harmonisierung der EU-Richtlinien 94/19/EG und 2009/14/EG ist der belgische Einlagensicherungsfonds verpflichtet, den Anlagebetrag von bis zu 100.000 Euro je Kunde und je Bank abzusichern sowie eine Auszahlung innerhalb von 20 Werktagen zu garantieren.

CKV Bank was last modified: März 28th, 2018 by Melanie Kamara
eMail: