Cortal Consors

Cortal ConsorsCortal Consors ist ein Unternehmen der französischen Gruppe BNP Paribas, welches 1994 gegründet wurde. Dieses gehört zu den führenden Direktbanken in Europa.

Die deutschen Zweigniederlassung der Cortal Consors befindet sich in Nürnberg, außerdem unterhält sie weitere internationale Niederlassungen in Frankreich, Spanien, Belgien und Luxemburg. Cortal Consors betreut derzeit über 1,1 Millionen Kunden und kann diesen ein vielfältiges Produktportfolio anbieten:

Die Produktpalette reicht von Girokonto, Tagesgeld bis hin zu Wertpapierdepot mit Tagesgeldkonto. Mit dem aktuell angebotenen Tagesgeldkonto mit einer Verzinsung von 1,30% belegt Cortal Consors derzeit die beste Platzierung in unserem Tagesgeld Vergleich.

Anbei die Produkte auf unserem Portal:

Einlagensicherung:
Die Cortal Consors, mit Hauptsitz in Frankreich ist im Rahmen der Mitgliedschaft im französischen “Fonds de Garantie des Dépôts” abgesichert und hat eine EU-weit geregelten gesetzlichen Absicherung in Höhe von 100.000 Euro pro Kunde. Zusätzlich ist die Cortal Consors S.A., Zweigniederlassung Deutschland ein freiwilliges Mitglied im deutschen Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands deutscher Banken e.V. Aktuell beträgt die Einlagensicherungsgrenze über den Einlagensicherungsfonds pro Kunde 45 Mio. Euro (Stand: 02/13)



7 Kommentare zu “Cortal Consors”

  1. Cortal Consors senkt Zinssatz beim Tagesgeld
    10. August 2012 um 16:09

    [...] heute wurden wieder Zinssenkungen bekannt gegeben. So senkte Cortal Consors den Zinssatz des Tagesgeldkontos von 2,40% auf 2,00% [...]

  2. Martin.P
    22. Dezember 2012 um 13:10

    Hallo,

    ich möchte ein Tagesgeldkonto bei der Cortal Consors aufgrund der derzeitig interessanten Konditionen eröffnen.

    Dies ist ja nur möglich bei Eröffnung eines “kostenlosen” Depots.
    Ich werde dieses Depot nicht nutzen. Ist es trotzdem möglich das Tagesgeldkonto zu eröffnen / zu nutzen? Fallen nach Abschluss irgendwelche Gebühren für das Depot an? Auf der Internetseite ist dies nicht klar ersichtlich.

    Hat hier schon jemand Erfahrungen gemacht?
    Vielen Dank für eine kurze Rückinfo.

    MfG

    Martin.P

  3. stefan
    25. Dezember 2012 um 10:10

    Bei der Cortal Consors Tagesgeldkonto ist das Depot mit dabei brauch aber nicht genutzt werden und Kostet auch nichts

  4. Tagesgeld Newsletter - die besten Tagesgeldkonten zum Jahresstart 2013
    4. Januar 2013 um 13:06

    [...] und auch nicht gefallen. Der Spitzenzins liegt weiterhin bei 2,00% Zinsen beim Tagesgeldkonto von Cortal Consors, gefolgt von MoneYou mit 1,90%. Danach tut sich leider nicht mehr viel. Die 1822direkt folgt noch [...]

  5. Zinssenkung beim Cortal Consors Tagesgeldkonto
    25. März 2013 um 12:24

    [...] zur französischen Gruppe BNP Paribas gehörende Direktbank Cortal Consors hat heute den Zinssatz des Tagesgeldkontos um 10 Basispunkte [...]

  6. Zinssenkung beim Cortal Consors Depotkonto
    6. Mai 2013 um 17:04

    [...] heutigen Tag senkte Cortal Consors den Zinssatz beim Depotkonto von 3,50% p.a. um 0,50 Prozentpunkte auf 3,00% [...]

  7. Cortal Consors - Zinssenkung beim Tagesgeld zum 10.06.2013
    5. Juni 2013 um 17:30

    [...] wurde bekannt, dass Cortal Consors zum kommenden Montag (10.06.2013) einen neuen Zinssatz für das Tagesgeldkonto ins Programm nehmen [...]

Kommentar abgeben:

eMail: