solarisBank Festgeld

solarisBankDas solarisBank Festgeld wird Sparern seit Juli 2016 über den Geldanlagemarktplatz Savedo angeboten. Erhältlich ist das Festgeldangebot zu Laufzeiten ab 12, 24, 36, 48 oder 60 Monaten mit bis zu 0,10 % Zinsen jährlich. Die Zinsausschüttung erfolgt bei langjährigen Laufzeiten jährlich und werden dem dem ursprünglichen Anlagebetrag gutgeschrieben. Anleger profitieren damit von dem sogenannten Zinseszins-Effekt.

In der Regel können Anleger das solarisBank Festgeld auch vor Ende der vertraglich vereinbarten Laufzeit kündigen. Bitte beachten Sie, dass dies jedoch im Entscheidungsspielraum der Bank (Härtefallregelung) liegt. Hierbei unterstützt Sie der Savedo-Kundenservice jederzeit gerne.

Die Zinskonditionen im Detail

Laufzeit in Monaten 12 24 36 48 60
Zinsen p.a. in Prozent 0,10 0,10 0,10 0,10 0,10

Zum solarisBank Festgeld

Die Konditionen des solarisBank Festgeldkontos

  • Maximalzinssatz von 0,10 % Zinsen p.a.
  • Anlagedauer: 12, 24, 36 oder 48 Monate
  • Anlagesumme ab 5.000 EUR -100.000 EUR
  • jährliche Zinsgutschrift auf das Festgeldkonto » Zinseszins-Effekt
  • 100 % Einlagensicherung bis 100.000 EUR
  • kostenfreie Kontoführung
  • Kundenservice via Savedo

Im Rahmen der Festgelderöffnung erhalten Savedo-Neukunden auch die Antragsdokumente für Savedos deutsche Partnerbank FinTech Group Bank AG.. Dieses dient Anlegern als Referenzkonto und setzt für die Nutzung aller Festgeldprodukte von Savedo einen einmaligen Identifizierungsprozess voraus, der via Postident-Verfahren oder Online-Identifizierung ausgeführt werden kann. Sofern die Eröffnung des Savedo-Kontos erfolgreich ausgeführt wurde, erfolgt die Zustellung sämtlicher Kontozugangsdaten von der FinTech Group Bank AG auf dem Postweg. Die Eröffnung einer Geldanlage bei der solarisBank bzw. die Geldtransaktion von Ihrem deutschen Referenzkonto auf Ihr Festgeldkonto bei der solarisBank erfolgt durch die FinTech Group Bank AG.

solarisBank Festgeld was last modified: September 20th, 2019 by Melanie Kamara

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: