Banka Kovanica Festgeld

Banka Kovanica

Sparer kommen mit dem Festgeld der Banka Kovanica in den Genuss einer lukrativen Festgeldanlage, die mit einem Maximalzins von 1,65 % (nominal) überzeugen kann. Das Laufzeitangebot startet bei 12 und endet bei 60 Monaten. Mit 10.000 EUR liegt die Mindestanlagesumme recht hoch. Maximal akzeptiert die Bank Anlagen bis 100.000 EUR. Jedes Festgeld wird bei der Banka Kovanica in Euro angelegt. Sparer  können zusätzlich vom entstehenden Zinseszinseffekt profitieren, da die jährlichen Zinsgutschriften über die Dauer der Anlage mit angerechnet werden.

Die Zinsen im Detail

Laufzeit in Monaten 6 12 18 24 36 48 60
Zinsen p.a. in Prozent 0,35 0,75 0,80 0,85 1,30 1,50 1,65

Die Konditionen des Banka Kovanica Festgeld

  • bis zu 1,65 % Zinsen p.a. nominal
  • Laufzeiten: 6 – 60 Monate
  • Anlagebetrag von10.000 EUR bis 100.000 EUR
  • Anlage in Euro – ohne Währungsrisiko
  • vorzeitige Kündigung jederzeit möglich
  • jährlich Zinsgutschrift
  • kostenlose Kontoführung
  • 100% Einlagensicherheit bis 100.000 EUR

zum Banka Kovanica Festgeld bei Savedo

Wie eröffnen Sie das Banka Kovanica Festgeld?

Die Eröffnung des Festgeldkontos bei der Banka Kovanica kann ausschließlich über das Savedo Zinsportal vorgenommen werden. Voraussetzung für die Kontoeröffnung ist das kostenlose Savedo-Konto, welches als deutsches Referenzkonto genutzt wird und bei der deutschen Partnerbank FinTech Group Bank AG geführt wird. Zur Eröffnung eines Festgeldkontos ist ein einmaliger Identifizierungsprozess mittels PostIdent-Verfahren oder Online-Identifizierung nötig.

Nach erfolgreicher Eröffnung des Savedo-Kontos können Sie den gewünschten Anlagebetrag auf dieses Konto überweisen und erhalten im Umkehrschluss auch die gesamte Festgeldanlage zum Laufzeitende samt Zinsgewinn auf das Savedo-Konto ausbezahlt. Weder die Eröffnung noch die Führung eines Festgeldkontos bei der Banka Kovanica ist mit Gebühren behaftet –  dies ist für die gesamte vertraglich vereinbarte Laufzeit garantiert

Vorzeitige Kündigung

Das Banka Kovanica Festgeld ist bei Bedarf jederzeit auch vor Ende der vertraglich vereinbarten Laufzeit kündbar. Bei Beendigung der Anlage erhalten Sparer einen Basiszins von 0,05 Prozent auf den bis zum Zeitpunkt der Kündigung veranlagten Zeitraum.

Hinweise zur Quellensteuer

Privatanleger, die über einen festen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland verfügen, müssen die erzielten Zinseinnahmen in der Einkommensteuererklärung angeben. Die Republik Kroatien erhebt auf die Zinseinkünfte eine Quellensteuer in Höhe von 12 %. Der Zinsertrag wird vor der Auszahlung automatisch von unser Partnerbank einbehalten und anschließend an das lokale Finanzamt abgeführt, wenn Sparer es versäumen eine Ansässigkeitsbescheinigung ihrer lokalen Finanzbehörde bis spätesten 4 Wochen vor Laufzeitende der Festgeldanlage bei der Banka Kovanica einzureichen. Bei Einreichung der Ansässigkeitsbescheinigung, aus der hervorgeht, dass der Kunde seinen ständigen Wohnsitz in Deutschland hat, kann die Quellensteuer auf 0 % reduziert werden.

Banka Kovanica Festgeld was last modified: Februar 20th, 2018 by Melanie Kamara

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: