IKB Deutsche Industriebank USD-Festgeld

Mit dem IKB USD-Festgeld bietet die IKB Deutsche Industriebank AG nun auch ein attraktives Fremdwährungskonto mit bis zu 2,60 % Zinsen jährlich. Anleger können hier von einem äußerst gut verzinsten Festgeldkonto profitieren.

Die Dollaranlage kann ab einer Anlagesumme von 5.000 € ohne Höchstgrenze als Einmalanlage eröffnet werden. Hierbei können Laufzeiten ab 1 Monat bis zu 10 Jahren beim USD-Festgeld gewählt werden. Für die Eröffnung einer Geldanlagen in US-Dollar benötigen Sparer ein Cashkonto in US-Dollar, welches Ihnen als Verrechnungskonto dient. Die Zinsgutschrift bei USD-Festgeldanlagen bis 1 Jahr erfolgt bei Ablauf und wird dem IKB Cashkonto US-Dollar gutgeschrieben. Bei mehrjährigen Festgeldanlagen erfolgt die Zinszahlung jährlich. Zum Ende der Laufzeit wird der Anlagebetrag auf das IKB Cashkonto US-Dollar überwiesen. Eine vorzeitige Verfügung während der Laufzeit ist nicht möglich. Bitte beachten Sie, dass für Sie als Anleger aus der Eurozone ein Währungsrisiko besteht.

Alle Zinsen auf einen Blick

Laufzeit in Monaten  1 2 3 6 9 12
Zinsen p.a. in Prozent 1,50 1,50 1,75 2,00 2,00 2,25
Laufzeit in Monaten  24 36 48 60 84 120
Zinsen p.a. in Prozent 2,25 2,50 2,50 2,50 2,50 2,60

Alle Vorteile des IKB USD-Festgeldkontos

  • Hohe Zinssätze bei allen Laufzeiten
  • zwölf verschiedene Laufzeiten
  • maximal 2,60 % Zinsen p.a.
  • ggf. Währungsschwankungen
  • Mindestanlage ab 5.000 EUR

Jetzt USD-Festgeld eröffnen

Einlagensicherheit

Der Anlagebetrag ist über den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken geschützt. Damit sind die Kundeneinlagen bis zu einer Summe von 361.150.000 EUR je Kunde abgesichert (Stand: 11.09.2019).

IKB Deutsche Industriebank USD-Festgeld was last modified: September 11th, 2019 by Melanie Kamara

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: