RCB Bank Festgeld

Seit Januar 2018 bietet die zyprische RCB Bank in Zusammenarbeit mit dem Geldanlagemarktplatz WeltSparen Anlegern in Deutschland ein Festgeldkonto mit jährlicher Zinsvergütung. Eröffnet werden kann das Anlagekonto mit Laufzeiten ab zwölf bis zu 36 Monaten. Die Zinsausschüttung erfolgt zum Ende der Laufzeit.

Die Zinskonditionen im Detail:

Laufzeiten in Monaten 12 24 36
Zinsen p.a. 0,75 % 0,75 % 0,75 %

zum RCB Bank Festgeld

Die Vorzüge des RCB Bank Festgeldkontos:

  • Laufzeiten ab 12 bis 36 Monate
  • Zinsvergütung zum Laufzeitende
  • Anlage ab 10.000 – 100.000 EUR
  • nicht vorzeitig kündbar
  • keine Gebühren für Kontoführung, -eröffnung oder -verwalten
  • Deutscher Kundenservice via WeltSparen
  • 100 % Einlagensicherheit für Anlagen bis 100.000 €

Besteuerung

Wie bei allen Sparanlagen gilt auch hier zu beachten, dass Privatanleger mit ihren Zinserträgen der Besteuerung im Land ihrer Steueransässigkeit unterliegen. Das heißt die Zinserträge müssen in der Steuererklärung aufgeführt werden. Alle dafür erforderlichen Unterlagen werden von WeltSparen rechtzeitig zur Verfügung gestellt. In Luxemburg, dem Land der Niederlassung der RCB Bank für das WeltSparen-Angebot, wird keine  Quellensteuer erhoben.

 

RCB Bank Festgeld was last modified: August 16th, 2018 by Melanie Kamara
eMail: