GEFA BANK ZinsWachstum

GEFA BankMit dem ZinsWachstum der GEFA BANK haben Sie die Möglichkeit Ihr Geld mittel- bis langfristig anzulegen. Dabei bietet Ihnen das ZinsWachstum der GEFA BANK zwei verschiedene Anlagezeiträume an. Somit können Sie selbst entscheiden ob Sie Ihr Geld 3 oder 6 Jahre anlegen möchten.

Während der gesamten Laufzeit unterliegt Ihre Geldanlage einem festen Staffelzinssatz. Dies bedeutet, dass die Zinsen über den Anlagezeitraum kontinuierlich ansteigen. Derzeit liegt der durchschnittliche jährliche Zinssatz bei einer Anlagedauer von 3 Jahren bei 0,32% und bei 6 Jahren 0,93%. Die Höhe des Anlagebetrages kann hierbei zwischen 10.000 Euro und 500.000 Euro liegen.

Jetzt ZinsWachstum eröffnen …

Die Vorteile des GEFA BANK ZinsWachstum

  • durchschnittlich bis zu 0,93% Zinsen p.a. bei 6 Jahren Laufzeit
  • Laufzeiten von 3 oder 6 Jahren
  • jährlich steigender Zinssatz
  • Mindestanlagebetrag: 10.000 Euro
  • Maximalanlagebetrag: 500.000 Euro
  • inkl. GEFA BANK Tagesgeldkonto als Verrechnungskonto
  • feste Staffelzinssätze
  • jährliche Zinsgutschrift

Übersicht der Zinsen

Habenzinssatz in % p.a.
1. Jahr 2. Jahr 3. Jahr 4. Jahr 5. Jahr 6. Jahr
3 Jahre 0,15% 0,20% 0,60%
6 Jahre 0,50% 0,60% 0,70% 0,80% 1,00% 2,00%

Wenn Sie sich für das ZinsWachstum der GEFA BANK entscheiden, bekommen Sie bei Eröffnung des Kontos ein GEFA BANK Tagesgeldkonto inklusive dazu. Dieses Tagesgeldkonto dient als Verrechnungskonto. Die jährliche Zinsgutschrift wird immer am 31.12 eines jeden Jahres Ihrem Konto gutgeschrieben.

Einlagensicherung

Die GEFA BANK GmbH ist dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. und der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH angeschlossen. Damit ergibt sich eine Sicherungsgrenze von 128,110 Mio. Euro pro Kunde (Stand: 09/2016).

GEFA BANK ZinsWachstum was last modified: Dezember 14th, 2018 by Tagesgeld News

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: