Sparkassen Broker Tagesgeld

S BrokerMit dem S Broker KontoPlus Tagesgeld bietet die Directbrokerage Abteilung der Sparkasse ein Tagesgeldkonto mit einheitlichen 0,20 % Zinsen bis zu hohen 500.000 € Tagesgeldanlage. Dabei können Kunden nicht nur von hohen Tagesgeldzinsen, sondern auch von einem kostengünstigen Depotkonto – welches natürlich beim Tagesgeldangebot dabei ist – profitieren. Das Tagesgeldkonto des S Broker kann nur in Verbindung mit dem Depot und einem Verrechnungskonto beim S Broker eröffnet und geführt werden. In unserem großen Tagesgeld Vergleich belegt das Sparkassen Broker Tagesgeld einen mittleren Platz.

Die Konditionen des S Broker KontoPlus in der Übersicht

  • Für Neukunden:
    300 € Orderguthaben bei Depoteröffnung bis 30.06.2016
  • 0,20 % Tagesgeld Zinsen ab dem 1. Euro
  • keine Mindesteinlage
  • 500.000 € Maximalbetrag, darüber keine Zinsen
  • Keine begrenzte Anlagedauer
  • quartalsweise Zinssauschüttung
  • vollständige Absicherung der Einlagen über das
    Sicherungssystem der Deutschen Sparkassen-Finanzgruppe
Stand: 23.02.2017

Tagesgeldkonto eröffnen …

Sparkassen Broker Tagesgeld was last modified: Februar 23rd, 2017 by Tagesgeld News

  1. SBroker lohnt sich vor allem für Vieltrader. Für Trader, die wenig handeln, sollte die Wahl auf einen Online Broker mit Flatrate fallen wie z.B. Onvista.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: