Tagesgeld der Hanseatic Bank jetzt ohne Mindestbetrag

Hanseatic Bank TagesgeldkontoErfreuliche Neuerungen gibt es ab sofort beim Hanseatic Bank Tagesgeld – alle Neukunden bekommen nun die attraktiven 2,50% Zinsen bereits ab dem 1. Euro auf dem Tagesgeldkonto. Somit fällt die Mindesteinlage von ehemals 500€ komplett weg.

Zusätzlich zu der hohen Verzinsung von 2,50% kann das Tagesgeldkonto ebenfalls durch die 6-monatige Zinsgarantie sowie durch die monatliche Zinsgutschrift (Zinseszinseffekt) punkten. Daher ist das Tagesgeld der Hanseatic Bank auch unter den Top10 Tagesgeldkonten in unserem Tagesgeld Vergleich wiederzufinden.

Jetzt Tagesgeldkonto eröffnen …

Anbei finden Sie die weiteren Vorteile zusammengefasst:

  • 2,50% Zinsen für alle Neukunden
  • ab dem 1. Euro bis 250.000€
  • für 6 Monate garantiert
  • monatliche Verzinsung (Zinseszinsen)
  • hohe deutsche Einlagensicherung
  • über 250.000€ – Standardverzinsung von 1,75%

Selbstverständlich ist das Tagesgeldkonto kostenfrei für Sie und zudem können Sie jederzeit über Ihr Guthaben verfügen. Weitere Infos zu diesem Angebot finden Sie auch auf unserer Produktseite Hanseatic Bank Tagesgeld.

Tagesgeld der Hanseatic Bank jetzt ohne Mindestbetrag was last modified: Oktober 24th, 2011 by Anika Böttcher

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: