Austrian Anadi Bank

Austrian Anadi Bank

Bei der Austrian Anadi Bank handelt es sich um eine traditionell verankerte Filialbank in der Region Kärnten in Österreich. Ihre Wurzeln reichen weit zurück bis in das Jahr 1896 mit der Gründung der Kärntner Landeshypothekenanstalt.

Mit einer Bilanzsumme von 3,2 Mrd. EUR zählt die Austrian Anadi Bank heute zu den größten Regionalbanken im Bundesland Kärnten. Ihr Kerngeschäft umfasst seit jeher Finanzierungen von öffentlichen Institutionen oder Wohnbau und Pfandbriefe. Darüber hinaus bietet die Austrian Anadi Bank eine breite Palette von Universalbank-Angeboten für Privat- sowie Firmenkunden an.

Als starke Regionalbank mit Zugang zu den internationalen Märkten präsentiert sich die Austrian Anadi Bank mit dem seit 2013 neuen Namen neben 16 Filialen mit ihrem International Desk in Wien als kompetenter Partner in der Beratung für und der Finanzierung von Handels- und Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen in Europa und Asien.

In Kooperation mit dem Anlegerservice ZINSPILOT bietet die Austrian Anadi Bank Sparern aus Deutschland ein profitables Tagesgeldangebot sowie eine Festgeldoption.

Einlagensicherung

Die Austrian Anadi Bank ist Mitglied der gesetzlichen österreichischen Einlagensicherung, worüber bis zu einer Summe von 100.000 Euro und damit 100% der Anlagebeträge sind über die Einlagensicherungseinrichtung Hypo-Haftungs-Gesellschaft m.b.H. abgesichert.

Austrian Anadi Bank was last modified: Februar 23rd, 2017 by Melanie Kamara

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail: