Mercedes-Benz Bank kündigt Zinssenkung beim Festgeld und Tagesgeld an

Mercedes-Benz Bank mit neuer Zinssenkung beim Tagesgeld und FestgeldNun ist es offiziell: Zum Ende diesen Monats Juli senkt die Mercedes-Benz Bank erneut die Zinsen beim Tagesgeld auf bis zu 1,10% und auch bei den beiden Festgeldprodukten: Festgeld und Festzinsanlage wird es in der Spitze auf maximal 3,50% runter gehen. Erneut ist somit ein Zinswettlauf der Banken gestartet – aber leider in die falsche Richtung, weiter nach unten.

In der kommenden Woche kann man sich damit nochmals gute Zinsen beim Festgeld sichern, danach wird es leider weiter unattraktiver.

Beim Tagesgeldkonto gelten die neuen Zinsen ab dem 31.07.09:

  • Online-Kontoführung -1,30% (aktuell 1,50%)
  • Standard-Kontoführung – 1,10% (aktuell 1,30%)

Bei den Festgeldprodukte ist die Senkung auch für den Freitag, den 31.07.09, geplant und staffelt sich wie immer nach folgenden Anlagezeiträumen:

  • 3 Monate – 0,75% (aktuell 1,00%)
  • 6 Monate – 1,10% (aktuell 1,30%)
  • 9 Monate – 1,30% (aktuell 1,40%)
  • 12 Monate – 2,00% (aktuell 2,25%)
  • 2 Jahre – 2,50% (aktuell 3,00%)
  • 3 Jahre – 3,00% (aktuell 3,25%)
  • 4 Jahre – 3,30% (aktuell 3,60%)
  • 5 Jahre – 3,40% (aktuell 3,60%)
  • 6 Jahre – 3,50% (aktuell 3,75%)

Damit geht leider die Schere zwischen Kundenverlangen nach kurzfristigen Anlagen und dem Bedarf der Banken nach möglichst längerfristigen Geschäften immer mehr auseinander. Schade – denn ein Festgeldzins von maximal 3,50% bei 6 Jahren ist nun wirklich nicht mehr berauschend…

Die aktuellen Konditionen beim Tagesgeld finden Sie wie immer auf unserer Infoseite zum Mercedes-Benz Bank Tagesgeld und alle Zinsen beim Festgeld in unserer großen Festgeld Übersicht.

Mercedes-Benz Bank kündigt Zinssenkung beim Festgeld und Tagesgeld an was last modified: Juli 26th, 2009 by Tagesgeld News

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: