EONIA – Euro Overnight Index Average

EONIA steht für Euro Overnight Index Average und gemeint ist damit der europäische Tagesgeldzinssatz für den Interbankenmarkt. Zu diesem Zinssatz gewähren sich die 47 europäischen Banken gegenseitig Ausleihungen für einen Tag. Berechnet wird der EONIA von der Europäischen Zentralbank auf drei Kommastellen genau. Er wird sogar an der Börse veröffentlicht und ist dort unter der unter WKN: 965994 sowie ISIN: EU0009659945 zu finden. Der EUONIA wird bereits seit 1999 berechnet und ist heute ein anerkannter Benchmark für das aktuelle Zinsniveau auf dem Tagesgeldmarkt in der Eurozone.

Berechnung

Zur Berechnung teilen alle aktuell 47 Geldinstitute der Europäischen Zentralbank den Umfang und durchschnittlichen Zinssatz für die derzeitigen Tagesgeldausleihungen mit. Die Übermittlung der Daten muss bis spätestens 18:30 abgeschlossen sein, damit der EONIA zwischen 18:45 und 19:00 über die Nachrichtenagentur Reuters veröffentlicht werden kann. Die jeweils 15 höchsten und tiefsten Zinssätze fallen dann aus der Bewertung heraus. Aus den restlichen Werten wird ein gewichteter Durchschnitt auf drei Nachkommastellen genau berechnet.

Anlageprodukte

Auf dem EONIA basieren inzwischen verschiedene Anlageprodukte wie EONIA-Zinsswaps, EONIA-Zertifikate und EONIA-Indexfonds. Alle diese Produkte orientieren sich am von der Europäischen Zentralbank berechneten Wert. Zusätzlich ist die von der Deutschen Finanzagentur seit dem 01. Juli 2008 heraus gegebene Tagesanleihe der Bundesrepublik an diesen Wert gekoppelt.

Für Privatanleger ist der EONIA interessant, weil er das aktuelle Zinsniveau darstellt. Änderungen bei der Verzinsung der Tagesgeldkonten können so von den Anlegern schon voraus gesehen werden. In den EONIA fließen zum einen direkte Leitzinsänderungen ein. Zusätzlich lässt sich das Verhalten der Banken untereinander daraus ableiten.

Weitere Infos

erhalten Sie auf den Seiten der Deutschen Bundesbank: www.bundesbank.de

EONIA – Euro Overnight Index Average was last modified: Februar 11th, 2011 by Tagesgeld News

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

eMail: